You are here

Stuttgarter OB Schuster

"Wir können auch eine radfahrerfreundliche Stadt werden" / Stuttgart: Video "Movilization. Towards accessible cities"

Stuttgarts Partnerstädte des im Rahmen des EU-Programms URB-AL von Stuttgart koordinierten Projekts MOVILIZATION sind Utrecht (Niederlande), Rio de Janeiro (Brasilien), Loja (Equador), Baranquilla und Valledupar (Kolumbien) und León, Nicaragua.

Stuttgart entwickelt dabei praktikable und sichere Fahrradabstellanlagen, sowie Faltblätter mit den Fahrradparkplätzen im Stadtzentrum.

Auf der Velo Modial Konferenz in Kapstadt wurde im März 2006 ein durch die niederländischen Projektpartner produziertes englischsprachiges Video "Movilization. Towards accessible cities" vorgestellt, in dem sich Vertreter der an MOVILIZATION beteiligten Städte im Originalton über die jeweilige Ausgangslage, die Fahrradpolitik und geeignete Maßnahmen äußern.

Zur Situation in Stuttgart erläuterte Oberbürgermeister Schuster, "dass das Fahrrad in Stuttgart nicht die Rolle spielt wie in anderen Städten, weil wir eine klassische Automobilstadt sind als Standort von Mercedes, Daimler-Chrysler und Porsche"... und: "Schlicht im Bewusstsein der allgemeinen Bevölkerung noch nicht verankert ist, dass wir eine radfahrfreundliche Stadt werden können ... Ich glaube, dass wie ein Bewusstsein schaffen müssen, dass jedenfalls unsere Verkehrskonzepte die wir heute leben nicht langfristig tragfähig sind und für die Zukunftsfähigkeit weder unserer eigenen Gesellschaft noch global gesehen taugen".

Das Video wurde produziert durch Ton Daggers, IBC, the Netherlands, ibc@transportvision.nl, und Ruud Ditewig, Municipality Utrecht, r.ditewig@utrecht.nl. Neben OB Schuster sind auch Claus Köhnlein, Fahrradbeauftragte der Stadt Stuttgart, und Gudrun Zühlke vom Stuttgarter ADFC, im Originalton zu hören.

The URB-AL program is a horizontal program of decentralized co-operation of the European Commission that brings together cities, agglomerations and regions in the European Union and Latin America. It deals in particular with increasing the transfers of knowledge, experiences and know how.

The project "Integration of cycling in urban planning and transport policies in middle sized cities in Europe and Latin America" is part of the theme "control of urban mobility" The project is a result of collaboration between different cities and other partners in Europe and Latin America who found each other in their shared interest to exchange experiences about this theme.

Financial contributions to execute the project were obtained for a mayor part from the European Commission (70%) as the other part was contributed by the project members (30%) themselves.

Zur Projekthomepage MOVILIZATION.

Zum Video: Movilization - towards accessible cities.

Meta Infos
Date
21. March 2006
Source

difu / http://www.urbalcyclinginfo.org

Region
Baden-Württemberg
Netherlands
Brazil
Ecuador
Nicaragua
NRVP Action Area
Topics