Sie sind hier

Planungen/Konzepte/Strategien

385 Ergebnisse
Abschluss als "Fachplaner für Radverkehr" (EIPOS)

Wir bilden zum Fachplaner für Radverkehr aus!

13. November 2020 | Termine und Ausschreibungen > Sachsen
Landessymbol Schleswig-Holstein
30 Prozent Radverkehr bis 2030 - "Ab aufs Rad im echten Norden"
Seit Mai 2019 wurden in Schleswig-Holstein im intensiven Dialog mit vielen Akteuren die Schwerpunkte erarbeitet. Unter dem Motto "Ab aufs Rad im echten Norden" hat die Landesregierung nun die Radstrategie Schleswig-Holstein 2030 verabschiedet. Unter anderem soll der Modal-Split-Anteil steigen, die...
1. September 2020 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Logo des RadEntscheids Essen
23.693 Unterschriften überzeugen die Stadtpolitik
Mit großer Mehrheit hat sich der Rat der Stadt Essen in seiner Sitzung am 26.08.2020 für den Beitritt zum RadEntscheid Essen ausgesprochen. Eine erste Schätzung zeigt, dass mögliche Kosten für die Umsetzung der Maßnahmen bei rund 232 Millionen Euro liegen. Darüber hinaus sieht das Bürger*...
26. August 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Der Radschnellweg Ruhr an der Stadtgrenze Essen/Mülheim
20 Kilometer freie Fahrt auf ehemaliger Bundesstraße geplant
Mit dem Fahrrad auf der ehemaligen Lkw-Stau-Strecke, knapp 20 Kilometer freie Fahrt auf der Straße, die bisher noch dem motorisierten Verkehr vorbehalten ist. Die Verwaltungsvorlage, die am 1.9.2020 auf der Tagesordnung des Straßen- und Verkehrsausschusses steht, schlägt der Politik vor, dass die...
25. August 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Übergabe des Förderbescheids für den Radschnellweg München, Garching, Unterschleißheim
BMVI fördert Planungen von Stadt und Landkreis München mit 2,3 Millionen Euro
Der geplante Radschnellweg zwischen München und Garching bzw. Unterschleißheim kommt weiter voran: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 21. August 2020 einen 2,3 Millionen Euro Förderbescheid für die weiteren Planungen an Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer übergeben.
21. August 2020 | Nachrichten > Bayern
Logo des Radentscheid Erfurt
7.000 Unterschriften notwendig
Am 12.08.2020 startete die Unterschriftensammlung der Initiative "Radentscheid Erfurt". Das Bündnis will das Radfahren in Erfurt attraktiver machen, "um die Menschen von der Nutzung des Fahrrades anstelle anderer Verkehrsmittel, insbesondere anstelle des Autos für kurze Wege, zu überzeugen.
16. August 2020 | Nachrichten > Thüringen
Darmstadt: geschützter Radfahrstreifen Rheinstraße
Magistrat beschließt 34 Maßnahmen

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird mit einer Vielzahl konkreter Maßnahmen die Radmobilität zügig ausbauen. Der Magistrat hatte zuvor ein entsprechendes Rahmenkonzept beschlossen. Damit endeten zugleich die Verhandlungsgespräche zwischen Stadt und der Initiative Radentscheid.

15. August 2020 | Nachrichten > Hessen
Karte von Brandenburg

Map of Brandenburg
Richtlinie für den kommunalen Straßenbau
Das Förderangebot richtet sich an alle kommunalen Baulastträger des Landes Brandenburg. Die Fördersätze für den Um- und Ausbau von Wegen für den Rad- und Fußverkehr auf 80 Prozent und den Neubau auf 75 Prozent erhöht.
10. August 2020 | Nachrichten > Brandenburg
Tower Bridge in London
Premierminister Boris Johnson lanciert ehrgeizige Pläne
Der britische Premierminister Boris Johnson hat die bisher ehrgeizigsten Pläne seiner Regierung zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs vorgestellt. Tausende Kilometer geschützter Radwege, Fahrradtrainings für alle Menschen und die erste verkehrsemissionsfreie Stadt sind Teil der Vision.

7. August 2020 | Nachrichten > UK
In Bad Honnef ist das Fahrradfahren sehr beliebt
Bad Honnef macht auf dem Rad mobil

Bad Honnef ist für Autos (eigentlich) zu kompakt. Die Stadt zwischen Rhein und Siebengebirge soll zum Radfahren einladen. Dies soll mit Hilfe einer Radmobilitätskampagne unter Einbeziehung der Bürger sowie mehr Nutzerkomfort für das alltägliche Radfahren durch eine verbesserte Infrastruktur...

4. August 2020 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen

Seiten

Planungen/Konzepte/Strategien abonnieren