Sie sind hier

Image/Kampagnen

818 Ergebnisse
Fahrradaktionstag zwischen Hamm und Soest

14. Sattel-Fest am 21. Juli 2019 – Freie Fahrt für Radler zwischen Hamm und Soest - Das Fahrrad-Event für die ganze Familie

21. Juli 2019 | Termine und Ausschreibungen > Nordrhein-Westfalen
VCÖ-Mobilitätspreis
59 Projekte in elf Kategorien für das Publikumsvoting nominiert
Für den VCÖ-Mobilitätspreis 2019 wurden 388 Projekte, Forschungsarbeiten, Konzepte und Ideen eingereicht – soviele wie nie zuvor. Nach der Bewertung durch eine Fachjury sind nun 59 Projekte in elf Kategorien für das Online-Publikumsvoting nominiert. Sie können in jeder einzelnen Kategorie jene drei...
16. Juli 2019 | Nachrichten > Deutschland, Oesterreich
Der Radentscheid München hat die erste Hürde für einen Bürgerentscheid gemeistert: 160.000 Unterschriften wurden am 4. Juli an OB Reiter überreicht
Erfolgreichstes Bürgerbegehren in Münchens Stadtgeschichte
Der Radentscheid München hat mit rund 160.000 Unterschriften für den Altstadt-Radlring und den Radentscheid für breite und sichere Radwege die erste Hürde für einen Bürgerentscheid gemeistert. Bereits nach drei Monaten wurde das Unterschriftensammeln beendet, da die notwendigen 33.000...
6. Juli 2019 | Nachrichten > Bayern
Bundesminister Andreas Scheuer mit Gero Storjohann MdB, Heinrich Strößenreuther (Initiative Clevere Städte) und Anika Meenken (VCD)
Brief von zwölf Verkehrs-, Umwelt- und Behindertenverbänden

Der Vorstand des Parlamentskreises Fahrrad schließt sich der Forderung von zwölf Verkehrs-, Umwelt- und Behindertenverbänden an, das Bußgeld für Falschparken grundsätzlich auf 100 Euro anzuheben und zusätzlich mit einem Punkt in Flensburg zu ahnden.

27. Juni 2019 | Nachrichten > Deutschland
VCÖ-Mobilitätspreis
Bis 21. Juni für den VCÖ-Mobilitätspreis 2019 bewerben!
Der VCÖ-Mobilitätspreis, Österreichs größter Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport, zeigt Jahr für Jahr mit vorbildlichen Projekten, dass die Mobilitätswende möglich ist. Auch internationale Projekte sind willkommen. Das Motto lautet in diesem Jahr "...
13. Juni 2019 | Nachrichten > Deutschland, Oesterreich
Exemplarischer Werbebanner der Marketingkampagne
Radverkehrsbeschleunigung mit Hilfe automatischer LSA-Detektion

Radverkehrsbeschleunigung an Lichtsignalanlagen. Die Radfahrer werden an mehreren Lichtsignalanlagen in Oberhausen automatisch erkannt und ein Lichtsignalprogramm zur schnellen Grünschaltung initialisiert. Die Wartezeiten werden hierdurch erheblich reduziert.

5. Juni 2019 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Radfahrende auf einer Fahrradsternfahrt
Berliner ADFC-Sternfahrt 2019
Unter dem Motto "#MehrPlatzFürsRad" radelten am 2. Juni 2019 rund 90.000 Menschen auf der ADFC-Fahrradsternfahrt zum Brandenburger Tor. Zu den Forderungen gehörte die Verbesserung der Luftqualität und die Reduzierung der Zahl der Verkehrstoten durch einen prioritären fahrradfreundlichen Umbau der...
3. Juni 2019 | Nachrichten > Deutschland, Berlin
Kampagne zur rücksichtsvollen Fahrradmitnahme in der Region Darmstadt
"Fair fährt vor" bei HEAG mobilo und DADINA
Die Fahrradmitnahme in Bussen und Bahnen ist in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg ganztägig kostenlos erlaubt. Eine neue Kampagne der Nahverkehrsorganisation DADINA und HEAG mobilo wirbt für ein besseres Miteinander und kommuniziert die Regeln zur Fahrradmitnahme klarer als bisher, denn...
29. Mai 2019 | Nachrichten > Hessen
Für mehr Harmonie - Fahrradmitnahme in Bus und Bahn im Großraum-Verkehr Hannover
"Kampagne zur Harmonisierung" im ÖPNV der Region Hannover

Fahrräder können seit dem 19. Mai 2019 kostenlos zu einheitlichen Zeiten in den Bussen und Bahnen im gesamten Tarifgebiet des GVH (Großraum-Verkehr Hannover) mitgenommen werden. Um Konflikten bei der Fahrradmitnahme vorzubeugen, haben der GVH und die Region Hannover eine "Kampagne zur...

26. Mai 2019 | Nachrichten > Niedersachsen
Falschparker auf Radweg
Forderungspapier und Online-Petition
Falsches Parken gefährdet oder behindert andere Menschen. Ein breites Bündnis aus über zehn Verbänden fordert deshalb, dass Bußgeld noch im Jahr 2019 auf mindestens 100 Euro anzuheben und gleichzeitig einen Punkt in der Verkehrssünderdatei in Flensburg zu vergeben. Dafür wurde die Online-Petition "...
20. Mai 2019 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Image/Kampagnen abonnieren