Sie sind hier

Organisationsstrukturen

162 Ergebnisse
Scheuer, Rehlinger, von Lojewski anlässlich der NaKoMo-Gründung
Gemeinschaftsprojekt von Bund, Ländern und Kommunen

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat am 8. April 2019 gemeinsam mit dem Saarland als Vertreter der Länder sowie dem Deutschen Städtetag das neue Think Tank "Nationales Kompetenznetzwerk für nachhaltige urbane Mobilität" (NaKoMo) gegründet.

8. April 2019 | Nachrichten > Deutschland
Veröffentlichung zum Straßenverkehrsrecht
Verkehrsministerkonferenz (VMK)

Während der zweitägigen Konferenz diskutierten die Ministerinnen und Minister der 16 Bundesländer diverse Initiativen und fassten Beschlüsse, unter anderem zum Klimaschutz und sauberer Luft, zur Stärkung des Rad- und öffentlichen Nahverkehrs und zur Verbesserung der Verkehrssicherheit.

5. April 2019 | Nachrichten > Deutschland, Saarland
Logo der Initiative #EntrepreneursForFuture
Initiative #EntrepreneursForFuture
Der Verbund Service und Fahrrad (VSF e. V.) hat gemeinsam mit weiteren ökologisch orientierten Verbänden der Wirtschaft die Initiative #EntrepreneursForFuture ins Leben gerufen. Die Klimaschutz-Aktion ist mit einem 8-Punkte-Forderungskatalog verbunden. Gefordert wird unter anderem eine...
3. April 2019 | Nachrichten > Deutschland
E-Scooter in Wien
Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung
Am 3. April 2019 hat das Bundeskabinett die "Elektrokleinstfahrzeuge-Verodnung" beschlossenen. Falls der Bundesrat die neuen Regelungen am 17. Mai 2019 beschließt, könnte die Verordnung noch in diesem Frühjahr in Kraft treten.
3. April 2019 | Nachrichten > Deutschland
Der Radschnellweg Ruhr an der Stadtgrenze Essen/Mülheim
Geplanter Radschnellweg im Landkreis Göppingen
Nachdem nun eine technische Machbarkeit mittels der Studie bestätigt wurde, gilt es im nächsten Schritt, Fragen der Finanzierung und der Trägerschaft dieser Infrastruktur zu klären. Hierfür hat das Land Baden-Württemberg bereits das Straßengesetz geändert und Kriterien für eine Bau- und...
29. März 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Lastenrad in einer Einkaufsstraße
NRVP-Projekt Lastenraddepot

Dokument mit den Fahrtdaten von E-Lastenrädern veröffentlicht.

20. März 2019 | Nachrichten > Deutschland
Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs e. V.
Rad.SN

Am 7. März 2019 gründete sich in Bautzen die Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs. In Anwesenheit von Staatssekretär Stefan Brangs gaben sich die Vertreterinnen und Vertreter der Gründungsstädte Bautzen, Borna, Meißen, Niesky, Pirna, Radeberg, Radebeul...

18. März 2019 | Nachrichten > Sachsen
Der Radschnellweg Ruhr an der Stadtgrenze Essen/Mülheim
Radschnellweg Ruhr (RS1)
Beim Bau des 2,8 Kilometer langen Gelsenkirchener Teilstücks kooperiert Straßen.NRW mit dem Wasserwirtschaftsverband Emschergenossenschaft. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst hofft, dass durch den Wegfall des förmlichen Linienbestimmungsverfahrens zügig weitere Radschnellwegprojekte vorangetrieben...
17. März 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Der Radschnellweg Ruhr an der Stadtgrenze Essen/Mülheim
Radschnellwege können als Landes-, Kreis- und Gemeindestraßen eingestuft werden
Die Änderung des Straßengesetzes war durch die Novellierung des Bundesfernstraßengesetzes im Juli 2017 möglich geworden. Demnach können Radschnellwege in der Baulastträgerschaft der Länder, Kreise und Gemeinden finanziell gefördert werden.
17. März 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen (AGFK)
Der Beirat berät die AGFK Brandenburg unter anderem in Fachfragen und Förderangelegenheiten. Noch im ersten Halbjahr 2019 soll ein/e Radverkehrsbeauftragte/r die Arbeit als zentrale/r Ansprechpartner/in der Landesregierung für den Radverkehr aufnehmen, um ressortübergreifende Aktivitäten zu steuern...
13. März 2019 | Nachrichten > Brandenburg

Seiten

Organisationsstrukturen abonnieren