Sie sind hier

Verkehrssicherheit

356 Ergebnisse
Crossmedia-Projekt Radmesser
Tagesspiegel Crossmedia-Projekt "Radmesser"
Die Datenauswertung des Crossmedia-Projekts Tagesspiegel "Radmesser", die den Überholabstand zwischen Autos und Fahrradfahrern auf Berliner Straßen ermittelt, kommt zu dem Ergebnis, dass bei insgesamt 16.700 gemessenen Überholvorgängen Fahrradfahrer in 9.402 Fällen mit weniger als 1,50 Meter...
2. Dezember 2018 | Nachrichten > Berlin
Bürgermeister Dr. Christian Grahl (von links), Regions-Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz und Bike-Flash-Erfinder Martin Budde präsentieren die neue Anlage an der Burgstraße in Garbsen
Mehr Sicherheit für Radfahrende mit Bike-Flash
Noch sind Abbiegeassistenzsysteme nicht verpflichtend vorgeschrieben. Eine präventive Sofortmaßnahme, mit der Radfahrende im toten Winkel erkannt werden, steht nun in Garbsen mit dem "Bike-Flash" zur Verfügung. Die Region Hannover und die Stadt Garbsen denken über weitere Standorte nach. Es ist...
25. November 2018 | Nachrichten > Niedersachsen
Titel des AGFS-NRW-Magazins "nahmobil" - Heft 12 - November 2018
Schwerpunkt Verkehrssicherheit
Die Ausgabe des AGFS-NRW-Magazins "nahmobil 12" beschäftigt sich unter anderem mit dem Thema Verkehrssicherheit aus verschiedenen Blickwinkeln, Fußverkehr, Infrastruktur, Radschnellverbindungen, Kommunikation- und Service, Fahrradwirtschaft, Tourismus und vielen weiteren interessanten Themen.
9. November 2018 | Nachrichten > Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Sicher unterwegs mit dem Fahrrad: Regeln - Rechte - Rücksichtnahme
Unfallforschung der Versicherer (UDV)
Die Unfallforschung der Versicherer hat ihren 2013 erschienenen Flyer "Sicher unterwegs mit dem Fahrrad: Regeln - Rechte - Rücksichtnahme" überarbeitet und die wesentlichen Regeln (Stand 2018) erläutert.
30. Oktober 2018 | Nachrichten > Deutschland
logo-aktion-abbiegeassistent
Nachrüst-Förderprogramm von 5 Mio. Euro pro Jahr ab 2019
Die "Aktion Abbiegeassistent", die im Juni 2018 ins Leben gerufen wurde, hat inzwischen 44 Sicherheitspartner. Für 2019 ist ein neues Förderprogramm geplant. Außerdem wurden technische Anforderungen an Abbiegeassistenzsysteme bei Nachrüstungen veröffentlicht.
26. Oktober 2018 | Nachrichten > Deutschland
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Radverkehrspolitik auf der Verkehrsminsterkonferenz
Vom 18. bis 19. Oktober 2018 fand die Herbst-Verkehrsministerkonferenz in Hamburg statt. Die Verkehrsminister der Länder beschäftigten sich wiederholt mit Abbiegeassistenzsystemen, lobten die "Aktion Abbiegeassistent" des BMVI, fordern vom Bund aber weitere Schritte. Gesucht wurde nach...
23. Oktober 2018 | Nachrichten > Deutschland
Notarztwagen bei einem Rettungseinsatz
Unfallverhütungsbericht Straßenverkehr 2016/2017
In allen Verkehrsteilnehmergruppen sank die Zahl der Verkehrstoten zwischen 2000 und 2017, die Zahl der getöteten Radfahrenden ging in diesem Zeitraum um 42 Prozent zurück. In der langfristigen Entwicklung der Anzahl der Radfahrunfälle sowie der dabei schwer- und leichtverletzten Radfahrenden...
18. Oktober 2018 | Nachrichten > Deutschland
Fahrradtraining im Floriansdorf
FahrRad in Aachen

Das Aachener Mobilitätsprojekt an Grundschulen und weiterführenden Schulen wirkt durch verschiedenste Maßnahmen auf eine Reduktion des Autoanteils und damit einer Erhöhung der Verkehrssicherheit für Kinder hin. Die verschiedenen Maßnahmen richten sich nach der konkreten Situation der Schule.

16. Oktober 2018 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Rautenmuster Freistaat Bayern
Erforschung der subjektiven und objektiven Sicherheit
Um das Maßnahmenspektrum zur Sicherung des Fahrradverkehrs zu erweitern, führt die AGFK Bayern gemeinsam mit der TH Nürnberg im Zeitraum von 2018 bis 2020 ein Forschungsprojekt durch. Auf verschiedenen Straßenabschnitten in 11 bayerischen Kommunen werden unterschiedliche Maßnahmen und deren Wirkung...
13. Oktober 2018 | Nachrichten > Bayern
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger
Noch sind Abbiegeassistenzsysteme nicht verpflichtend vorgeschrieben. Ein Zustand, den Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner ändern will. "Diese Technik rettet Leben. Ich appelliere an die EU, schnellstmöglich die gesetzlichen Grundlagen für eine flächendeckende Ausrüstungsverpflichtung zu...
10. Oktober 2018 | Nachrichten > Bayern

Seiten

Verkehrssicherheit abonnieren