Sie sind hier

Verkehrssicherheit

403 Ergebnisse
BAG-Logo
Bundesamt für Güterverkehr (BAG)
Anträge im Förderprogramm "AAS" können am 04.05.2020 ab 9:00 Uhr gestellt werden. Die Antragsunterlagen stehen voraussichtlich ab der 16. KW 2020 auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung antrag-gbbmvi.bund.de unter der Rubrik "Formulare und Anleitungen" zur Verfügung, damit das...
25. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
Kernfahrbahn außerorts mit Schutzstreifen für den Radverkehr
Test in 30 Städten und Gemeinden.
Die Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg e. V. (AGFK-BW) untersucht in zwei Modellprojekten auf zahlreichen Pilotstrecken im ganzen Bundesland verschiedene Varianten von neuartigen Radschutzstreifen. Untersucht wird, wie Schutzstreifen ausgestaltet...
29. März 2020 | Nachrichten > Deutschland
Broschüre „Nationaler Radverkehrsplan 2020“
Subjektive und objektive Sicherheit steigern

SiRa hat das Ziel, die subjektive sowie objektive Sicherheit von Radfahrenden zu steigern und so deren Anteil am Modal Split zu erhöhen. Hierfür sucht SiRa infrastrukturelle und verhaltensbezogene Lösungen auf Basis zielgruppenspezifischer Identifizierung subjektiver und objektiver Gefährdungen...

25. März 2020 | Praxisbeispiel > Deutschland
Kernfahrbahn außerorts mit Schutzstreifen für den Radverkehr
"Das Fahrrad ist wichtiger Teil der Verkehrswende"
Der Deutsche Landkreistag ist davon überzeugt, dass das Fahrrad ein wesentlicher Teilbaustein zur Verbesserung der Mobilität in der Fläche sein kann. Gefragt sei in der Fläche eine bessere Passung, um die Potenziale des Radverkehrs auch außerorts zu nutzen, durch bessere Koordinatoren und fachliche...
2. März 2020 | Nachrichten > Deutschland
Bundesminister Scheuer auf dem Beifahrersitz eines Lkw
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer möchte mehr Verkehrssicherheit
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 26.02.2020 auf Instagram verlauten lassen, dass er sich dafür einsetzt, dass kommunale Behörden "künftig das Rechtsabbiegen von Lkw ohne Abbiegeassistenten an Kreuzungen verbieten können. Auf EU-Ebene wird ein solcher Vorschlag bereits geprüft. Sobald...
27. Februar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Fahrrad und elektrischer Rollstuhl gemeinsam unterwegs
Dritte globale Ministerkonferenz zur Verkehrssicherheit
Laut Deklaration soll die Verlagerung auf sicherere, sauberere, energieeffizientere und erschwinglichere Verkehrsmittel beschleunigt werden, körperliche Aktivitäten wie Gehen und Radfahren weiter zunehmen sowie deren Integration mit dem Öffentlichen Verkehr gefördert werden.
23. Februar 2020 | Nachrichten > Schweden, Weltweit
Radfahrausbildung im realen Straßenverkehr in Berlin-Kreuzberg (Südstern)
Radfahrausbildung im realen Straßenverkehr

Um das Fahren im realen Straßenverkehr stärker in die schulische Radfahrausbildung einzubinden werden vorhandene Ansätze untersucht, weiterentwickelt sowie neue Konzepte erarbeitet und erprobt. 

17. Februar 2020 | Praxisbeispiel > Berlin, Brandenburg, Hamburg
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Verkehrsclub Österreich fordert verbesserte Güterlogistik
Dass der vom österreichischem Verkehrsministerium 2019 eingerichtete Fördertopf für die Nachrüstung der Lkw mit Abbiegeassistenten bisher nur von wenigen Unternehmen genutzt wurde, zeigt aus Sicht des VCÖ, dass es neben Förderungen auch rechtliche Vorgaben braucht.
16. Februar 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Umbau von Kreuzungen, getrennte Grünphasen, Abbiegeassistenzsysteme für alle Lkw
Der ADFC und der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) appellieren dringend an Kommunalpolitik und Transportbranche, mehr Sicherheit für Radfahrende zu schaffen. Sie fordern den sicheren Umbau von Kreuzungen, getrennte Grünphasen an Ampeln und die Ausrüstung möglichst aller...
11. Februar 2020 | Nachrichten > Deutschland
BAG-Logo
Bundesamt für Güterverkehr (BAG)
Unternehmen des mautpflichtigen Güterkraftverkehrs, die über das Förderprogramm "De-minimis" antragsberechtigt sind, können ihre Abbiegeassistenten ab 2020 nur noch über die Richtlinie "De-minimis" in der Maßnahmenkategorie 1.3 fördern lassen. Alle anderen Antragsteller können weiterhin über das "...
9. Februar 2020 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Verkehrssicherheit abonnieren