Sie sind hier

Qualitätssicherung

324 Ergebnisse
Ausschnitt des gedruckten Logos der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein- Westfalen e.V. (AGFS) auf einer Publikation
AGFS NRW
Die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW bescheinigte der Stadt offiziell die Fußgänger- und Fahrradfreundlichkeit. Insbesondere das bürgerschaftliche Engagement ist bei der Entscheidung positiv in die Waagschale gefallen, doch es sind auch noch...
27. Februar 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Radverkehrsanalyse Niedersachsen 2018 - Kurzfassung
Radverkehrsanalyse Niedersachsen 2018
Mit der vorgelegten Radverkehrsanalyse können erstmals fundierte Aussagen über das touristische Radverkehrsaufkommen und zur Wertschöpfung im niedersächsischen Radtourismus getroffen werden. Über begleitende Befragungen konnten auch umfangreiche Daten über die Nutzer der Wege und die Qualität des...
25. Dezember 2018 | Nachrichten > Niedersachsen
Broschüre "Fahrradland Niedersachsen/Bremen" 2018
Dokumentation guter Beispiele 2018
Das Land Niedersachsen, die Freie Hansestadt Bremen und die AGFK präsentierten zum zweiten Mal gemeinsam die Broschüre "Fahrradland Niedersachsen-Bremen". Schwerpunkt 2018 ist das Thema Fahrradparken (nebst einem Plakat). Neben Berichten aus den AGFK-Mitgliedskommunen gibt es Beiträge zur...
26. November 2018 | Nachrichten > Bremen, Niedersachsen
Fortschrittsbericht 2018 - Bündnis für den Radverkehr - Radverkehrsstrategie für Hamburg
Mehr Radwege und Velorouten, guter Service und neues StadtRAD
Der nun vorliegende Fortschrittsbericht zur Radverkehrsförderung in Hamburg zieht auf 136 Seiten Bilanz, wie sich die Metropole seit der 2015 erfolgten Einsetzung der Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue und dem 2016 geschlossenen Bündnis für den Radverkehr weiterentwickelt hat, auf dem Weg zum...
22. November 2018 | Nachrichten > Hamburg
AGFK-Positionspapier "Corporate Design für Radschnellverbindungen"
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen e.V.
Radschnellverbindungen (RSV) sind besondere Verkehrsanlagen, die hohe Qualitätsanforderungen erfüllen sollen. Diese Qualitätsanforderungen müssen sich aus Sicht der AGFK Niedersachsen/Bremen auch auf die Gestaltung erstrecken, weshalb die AGFK ein einheitliches Corporate Design für RSV für...
20. November 2018 | Nachrichten > Bremen, Niedersachsen
ADFC-Fahrradklima-Test 2018
Noch bis 30. November abstimmen / Kinder und Jugendliche vor
Mehr als 100.000 Menschen haben schon über die Fahrradfreundlichkeit ihrer Heimatstadt abgestimmt. Aber vielen Städte fehlen noch Teilnehmer, um in die Wertung des "Zufriedenheitsindex der Radfahrenden" zu kommen. Einige Städte haben es noch nicht ins Ranking geschafft. Und: Kinder und Jugendliche...
10. November 2018 | Nachrichten > Deutschland
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Nie­der­sach­sen/­Bremen e.V.
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen e.V.
Das Land Niedersachsen schuf für 2017 und 2018 ein Sonderprogramm mit 12,35 Mio. Euro für Radschnellwege. Trotz des notwendigen Vorlaufs von Potenzialanalysen und Machbarkeitsstudien hin zu baureifen Projekte wurden bereits 9,8 Mio. Euro angemeldet. Aus Sicht der AGFK wäre es ein wichtiges Signal...
17. Oktober 2018 | Nachrichten > Niedersachsen
StadtRAD Hamburg
StadtRAD Hamburg
Im Rahmen der EU-weiten Neuausschreibung von Betrieb und Weiterentwicklung des StadtRAD-Systems von 2019 bis 2028 wurde von Mitte Dezember 2017 bis Ende Januar 2018 eine Online-Beteiligung durchgeführt. Bei den Fragen nach der Zufriedenheit wurden Spitzenwerte erreicht. Mit dem Gesamteindruck des...
28. September 2018 | Nachrichten > Hamburg
Fahrradparkhaus in Berlin-Bernau
Handlungsbedarf trotz guter Ansätze
Im Fokus standen Bike+Ride-Anlagen in Städten mit den höchsten Radverkehrsanteilen und mehr als 500.000 Einwohnern: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart. In jeder der ausgewählten Städte wurden zehn Haltestellen auf ihre...
26. September 2018 | Nachrichten > Deutschland
Aufmacher der "Allianz Bundesbeschluss Velo JA"
Bundesbeschluss Velo
Fuß- und Wanderwege sind schon lange in der Bundesverfassung der Schweiz verankert. Nach der Volksabstimmung vom 23.09.2018 werden die Velowege nun gleich behandelt. Der Bund kann damit zukünftig eine koordinierende und vollzugsunterstützende Rolle bei der Radverkehrsplanung in den Kantonen und...
23. September 2018 | Nachrichten > Schweiz

Seiten

Qualitätssicherung abonnieren