Sie sind hier

Nachhaltigkeit

228 Ergebnisse
Logo des Kompetenznetz Klima Mobil Baden-Württemberg
Kompetenznetz Klima Mobil
Im August 2020 hatte eine Jury 15 Modellkommunen für die Umsetzung von hochwirksamen Klimaschutzmaßnahmen im Verkehr ausgewählt. Die Entscheidung fiel auf Althengstett, Burgstetten, Freiburg, Hechingen, Heidelberg, Karlsruhe, Kehl, Ludwigsburg, Ravensburg, Reutlingen, Rottweil, Sachsenheim,...
1. Oktober 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
AKTION #CIAOSTAU
Mobilität der Zukunft ist klimafreundlich
"Ciao Stau" richtet sich vor allem an Pendler aus dem Großraum München, die bisher auf das Auto setzen. Die Gewinner der Aktion können von 12. September bis 9. Oktober 2020 hochwertige Fahrräder und Pedelecs jeweils für eine Woche kostenfrei nutzen. Die Aktion soll zeigen, dass der Umstieg auf...
15. September 2020 | Nachrichten > Bayern
Das Bremer ULaaDS Team (v.l.n.r): Michael Glotz-Richter, Beate Lange, Karsten Hülsemann, Dr. Thomas Nobel, Bonnie Fenton, Sven Eckert und Dr. Kristian Schopka
Mikro-Hubs, elektrifizierte Lastenfahrräder und On-demand-Dienste
Das Projekt "Urban Logistics as an on-Demand Service" - oder kurz ULaaDS - analysiert und entwickelt neue Konzepte zum Warenverkehr in Städten. Neben Bremen ist auch das niederländische Groningen Projektpartner. Die Stadt Groningen ist Vorbild für das Konzept der autofreien Innenstadt.
10. September 2020 | Nachrichten > Bremen
Lastenfahrradkurierdienst für Ämter, Behörden und Eigenbetriebe in Leipzig
Postvertrieb für Ämter, Behörden und Eigenbetriebe

Ab August 2020 nutzt der Verwaltungskurierdienst für Touren in der City ausschließlich Lastenfahrräder. Durch den zentralen Kurierdienst der Stadt werden täglich Dienststellen, verschiedene Behörden und Einrichtungen - insgesamt bis zu 130 Objekte in Leipzig - in mehreren Touren angefahren.

8. August 2020 | Nachrichten > Sachsen
Logo des Zukunftsnetz Mobilität NRW
Kinder planen ihre Heimatstadt mit
In einem Wettbewerbsverfahren können sich Kommunen mit einem konkreten Planungsvorhaben um Unterstützung durch eine individuell zugeschnittene digitale Plattform zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bewerben. Insgesamt können acht Vorhaben gefördert werden.
24. Juli 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Titel der "nahmobil", Ausgabe 15 (Juli 2020)
Schwerpunkt - Bewegung in der Pandemie
Die 15. Ausgabe der "nahmobil" der AGFS NRW steht unter dem Einfluss von Covid 19, legt dabei aber den Blickwinkel auf die Nahmobilität und auf den Themenbereich Bewegung in der Pandemie. Neben vielen aktuellen Projekten aus den Kommunen beschäftigt sich das Heft mit dem in Arbeit befindlichen NRW-...
3. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
Autogipfel abgesagt
Die Absage des für den 2. Juni 2020 vorgesehenen Autogipfels im Kanzleramt wertet der Fahrradclub ADFC als positives Signal. Er erwartet, dass die Bundesregierung auf den massiven Widerstand in der Gesellschaft gegen eine Abwrackprämie reagiert – und statt einer reinen Kaufprämie für Autos auch die...
29. Mai 2020 | Nachrichten > Deutschland
Baden-Württemberg-Signet
Maßnahmenpaket vorgestellt
Das Land Baden-Württemberg plant zurzeit 50 Radschnellverbindungen, der Ausbau der Radwege an Bundes- und Landesstraßen wird beschleunigt. Grundlage dafür ist eine systemtische Bedarfserfassung, die nun vergeben wurde, so Landesverkehrsminister Hermann im Rahmen einer Pressekonferenz zum Radverkehr.
13. Mai 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Statt Autoprämie: Verkehrs-Bündnis fordert #MobilPrämieFürAlle
Statt Autoprämie

Die Industrie fordert Auto-Kaufprämien zur Kompensation der coronabedingten Ausfälle. Gegen diese Pläne hat sich jetzt ein breites Verbände- und Unternehmensbündnis formiert. Das Bündnis fordert eine Mobilitätsprämie für alle, mit der man beispielsweise auch E-Bikes und Bahn-Abos kaufen kann....

28. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
Vorbild Mailand
Die von der Corona-Pandemie besonders hart getroffene Stadt Mailand hat ein ehrgeiziges Verkehrskonzept zur Wiederbelebung der Wirtschaft nach dem Lockdown beschlossen. Ziel ist, das Umfeld der Geschäfte deutlich attraktiver zu machen und Platz zum Flanieren und Radfahren zu schaffen. Der ADFC...
23. April 2020 | Nachrichten > Deutschland, Italien

Seiten

Nachhaltigkeit abonnieren