Sie sind hier

Mobilitätsverhalten

373 Ergebnisse
VCD Klimatour
Forderungen für ein fahrradfreundliches Schulumfeld
Rund 3.400 Teilnehmende konnten 2020 im Rahmen des Jugend-Fahrradwettbewerbs "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" des ökologischen Verkehrsclubs VCD dutzende Tonnen an CO2 einsparen. Der VCD hat außerdem, gemeinsam mit der AKTIONfahrRAD, Forderungen aufgestellt, um Kindern und Jugendlichen ein...
27. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
Ein anderer Stadtverkehr ist möglich - Neue Chancen für eine krisenfeste und klimagerechte Mobilität
Difu-Studie im Auftrag der Agora Verkehrswende
Durch Corona probten Städte neue Ansätze im Verkehr. Was kann aus Städten werden, wenn sich solche Ansätze verstetigen ließen? Wie können Kommunen gleichzeitig eine krisenfeste und klimagerechte Mobilität für alle gewährleisten, aufbauend auf einem leistungsfähigen öffentlichen Verkehr? Und was...
16. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
AKTION #CIAOSTAU
Mobilität der Zukunft ist klimafreundlich
"Ciao Stau" richtet sich vor allem an Pendler aus dem Großraum München, die bisher auf das Auto setzen. Die Gewinner der Aktion können von 12. September bis 9. Oktober 2020 hochwertige Fahrräder und Pedelecs jeweils für eine Woche kostenfrei nutzen. Die Aktion soll zeigen, dass der Umstieg auf...
15. September 2020 | Nachrichten > Bayern
Radfahrer und Fußgänger
Äußerungen von Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages
"Es ist noch keine Verkehrswende, wenn wir jeden Verbrenner durch ein E-Auto ersetzen. Es geht darum, dem Auto auch öffentliche Räume zu entreißen. Unsere Städte sind keine Parkplätze, Städte sind Orte zum Leben. Es sind Städte für Menschen und nicht Städte für Autos.", so Hauptgeschäftsführer...
4. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
Baden-Württemberg: Mehr zu Fuß und auf dem Fahrrad? Wie sich die Mobilität während der Corona-Pandemie ändert
MOBICOR-Studie zur Mobilität in Baden-Württemberg im Lockdown
Ergebnisse der MOBICOR-Studie zeigen, dass in Baden-Württemberg der Fußverkehr einen Anstieg um 73 Prozent im Vergleich zur MiD 2017 verzeichnen konnte. 20 Mio. Fahrradkilometer, die jeden Tag zurückgelegt werden, bedeuten einen Anstieg um 33 Prozent. Fuß und Rad haben am Verkehrsleistungs-Modal-...
24. August 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Radfahrer und Fußgänger
Mobilität in Hessen im Lockdown
Erste Ergebnisse einer WZB-Studie zeigen, dass der Radverkehrsanteil in Hessen leicht von 10 auf 8 Prozent zurückging, die durchschnittliche Wegelänge jedoch auf 6,9 Kilometer wuchs. Besonders stark stieg die Fahrradnutzung in der Freizeit: 45 Prozent der Fahrradwege wurden diesem Zweck zugeordnet...
3. August 2020 | Nachrichten > Hessen
Radfahrerin auf einem Radweg am See
Mehr Radtourismus, Auto- und Bahnreisen

Corona wird das Urlaubsreiseverhalten auch 2021 verändern. Mehr Urlaub im Inland, deutlich weniger Reisen außerhalb Europas. Das ist das Ergebnis des VCÖ-Barometers, bei dem 125 Fachleute aus Forschung, Wissenschaft, Verwaltung, Interessensvertretungen und Zivilgesellschaft befragt wurden.

21. Juli 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Kommunikationslinie "clever mobil"
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Umweltfreundlich mobil sein und dabei Geld sparen: Fakten und Tipps dazu stellt das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg in der Kommunikationslinie "clever mobil" vor. In Form eines unterstützenden Informationsangebots macht das Ministerium auf zahlreiche Möglichkeiten aufmerksam, das...
11. Juli 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Titel der "nahmobil", Ausgabe 15 (Juli 2020)
Schwerpunkt - Bewegung in der Pandemie
Die 15. Ausgabe der "nahmobil" der AGFS NRW steht unter dem Einfluss von Covid 19, legt dabei aber den Blickwinkel auf die Nahmobilität und auf den Themenbereich Bewegung in der Pandemie. Neben vielen aktuellen Projekten aus den Kommunen beschäftigt sich das Heft mit dem in Arbeit befindlichen NRW-...
3. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Für Radfahrer geöffnete Einbahnstraße
Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 Meter
Der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann stellte am 17. Juni 2020 auf eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Torsten Herbst (FDP) klar, dass bei einer Begegnung in freigegebenen Einbahnstraßen "die Geschwindigkeit zu verringern oder – erforderlichenfalls – kurz anzuhalten und erst nach...
28. Juni 2020 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Mobilitätsverhalten abonnieren