Sie sind hier

Gesundheit

50 Ergebnisse
Modellbau: Fahrräder
Offener Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die Ministerpräsidentinnen der Länder, die Ministerpräsidenten der Länder
Die deutsche Fahrradbranche weist darauf hin, dass die kommenden Wochen wirtschaftlich entscheidend für den Fahrradhandel sind, denn die Lager sind voll, die Kapitalbindung ist sehr hoch. Der Fahrradhandel bietet ausreichend Platz, um strenge Hygieneregeln einzuhalten.
2. März 2021 | Nachrichten > Deutschland
Mit dem Rad zum Impfzentrum - Kassel stellt mobile Fahrradbügel auf
Mit dem Rad zum Impfzentrum

Die Stadt Kassel sorgt dafür, dass das Impfzentrum in der Großsporthalle am Auepark auch mit dem Fahrrad gut angebunden ist. Am Eingang zum Impfzentrum wurden deshalb mobile Fahrradständer installiert, denn das Impfzentrum ist über die nahegelegene Fahrradstraße Menzelstraße sehr gut mit dem...

1. März 2021 | Nachrichten > Hessen
Modellbau: Fahrräder
Offener Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die Ministerpräsidentinnen der Länder, die Ministerpräsidenten der Länder
Die deutsche Fahrradbranche schlägt vor, den Verkauf von Fahrrädern, E-Bikes und Zubehör in den lokalen Fahrradläden unter streng kontrollierten Bedingungen und Einhaltung der Hygienevorschriften des RKI zu gestatten. Zudem müssten Warenlieferungen an den Fahrradhandel weiterhin möglich sein, da...
20. Januar 2021 | Nachrichten > Deutschland
Ergebnisse aus Beobachtungen per Mobilitätstracking
Tracking-Report von infas und Motiontag
Corona verändert massiv die Mobilität in Deutschland. Das war zu erwarten, allerdings sind die Effekte der Pandemie im Detail oft anders als vermutet. Dies zeigt eine erste Messung von infas und Motiontag, die auf der Smartphone-basierten Erfassung der GPS-Bewegungsdaten beruht.
17. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
MOBIS-COVID-19 - Mobilitätsverhalten in der Schweiz - Coronavirus-​Studie
Mobilitätsverhalten in der Schweiz - Coronavirus-​Studie
Das Mobilitätsverhalten in der Schweiz hat sich während der Zeit der Sondermaßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus erheblich geändert. Insbesondere die Zahl der mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer nahm stark zu, so eine aktuelle Feldstudie der ETH Zürich und der Universität...
14. April 2020 | Nachrichten > Schweiz
Wo gibt es in Wien besonders schmale Gehsteige und besonders viele Menschen der Altersgruppe 65+?
Mehr Raum während der Corona-Krise

Um den Abstand von einem Meter auch im dicht bebauten Gebiet wahren zu können und so das Ansteckungsrisiko weiter zu minimieren, hat die Stadt Wien seit Ostern 2020 mehrere Straßenzüge in temporäre Begegnungszonen umgewandelt. Ein Forschungsteam der TU Wien hatte erhoben, wo man in Wien mehr...

13. April 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
Ostern und Corona
Rund um Ostern wollen viele Menschen auf das Rad steigen, trotz Corona-Krise. Der Fahrradclub ADFC freut sich über alle Neuaufsteiger, mahnt aber zu Rücksicht und zur Einhaltung der Regeln zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Ausgedehntes Rennradtraining und lange Radtouren seien nicht angezeigt,...
3. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
Luftgütemessung
Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus
Die Europäische Umweltagentur (EUA) hat die Daten von 3.000 Messstationen ausgewertet. Festgestellt wurde ein starker Rückgang der Luftschadstoffkonzentrationen - insbesondere der Stickstoffdioxid-Konzentrationen - vor allem aufgrund des verringerten Autoverkehrs, besonders in Großstädten mit...
30. März 2020 | Nachrichten > Europa / EU
Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad
Neue Broschüre der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
Die DGUV-Information 208-055 "Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad" gibt Hinweise für die Auswahl, den Einsatz sowie den Umgang mit Transport- und Lastenfahrrädern und unterstützt bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung. Die Broschüre ist Teil einer gemeinsamen...
20. Dezember 2019 | Nachrichten > Deutschland
Eine Radfahrerin
Zusammenhang zwischen Gesundheit und Verkehrsmittelwahl
Das tägliche Mobilitätsverhalten scheint ein wichtiger Faktor für das Zustandekommen ausreichender Bewegung zu sein. Von den Niederländern, die fast immer das Auto benutzen, erreichen nur 7 Prozent den Bewegungsstandard. Von den Menschen, die hauptsächlich Rad fahren, sind das 80 Prozent. Auch die...
23. September 2019 | Nachrichten > Niederlande

Seiten

Gesundheit abonnieren