Sie sind hier

Forschung

667 Ergebnisse
Detailfoto eines Pedelecs
Österreich
Radwirtschaft erzielt laut neuer Kurzstudie in Österreich direkte und indirekte Wertschöpfungseffekte in Höhe von 882,5 Mio. Euro und sichert über 18.000 Jobs
2. April 2009 | Nachrichten > Oesterreich
Ein Fahrrad auf der Straße
USA/Kanada
Das Pedestrian and Bicycle Information Center (PBIC) stellt in einer Veröffentlichung verschiedene Praxisbeispiele aus den Bereichen Fuß- und Radverkehr vor
20. März 2009 | Nachrichten > USA, Kanada
Radfahrerin vor blühender Wiese
Deutschland
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club stellte seine 10. bundesweite Erhebung zum fahrradtouristischen Markt auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vor.
12. März 2009 | Nachrichten > Deutschland
Radfahrer auf dem Land
DTV-Studie
Deutscher Tourismusverband (DTV) veröffentlicht erste breit angelegte Grundlagenuntersuchung zum Fahrradtourismus in Deutschland.
11. März 2009 | Nachrichten > Deutschland
Radfernweg am Fluss
EuroVelo
Der Online-Fragebogen ist Teil einer Studie zum Fahrradtourismus für das Europäische Parlament. Der Fragebogen ist in englischer Sprache verfasst.
27. Januar 2009 | Nachrichten > Europa / EU
Niederlande
Würden die Arbeitgeber das Radfahren zur Arbeit mehr unterstützen, könnten sie, bei 1-prozentiger Zunahme, pro Jahr rund 27 Millionen Euro einsparen.
26. Januar 2009 | Nachrichten > Niederlande
Radfahrer auf der Straße
Dänemark
Das Projekt des MIT (Massachusetts Institute of Technology) zielt darauf ab, durch die Umwandlung der Fahrradnutzung in Kopenhagen die städtische Nachhaltigkeit zu fördern und neue Verbindungen zwischen den Radfahrern der Stadt herzustellen.
19. Januar 2009 | Nachrichten > Dänemark
Radfahrerin an einer Straßenkreuzung
Kommunalbefragung
Damit rangiert der Radverkehr an zweiter Stelle, nach dem Handlungsfeld Erhaltung und vor den Handlungsfeldern Sicherheit, ÖPNV und Barrierefreiheit.
14. Januar 2009 | Nachrichten > Deutschland
Fahrbahnmarkierung
Niederlande
Nach einem Bericht der niederländischen Forschungseinrichtung CE Delft leisten Investitionen in die Radverkehrsinfrastruktur einen höheren Beitrag zur Verringerung der CO2-Emissionen als Investitionen zur Verflüssigung des Kfz-Verkehrs.
7. Januar 2009 | Nachrichten > Niederlande
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Niederlande

Da die Anzahl der Tote-Winkel-Unfälle - trotz der Einführung spezieller Lkw-Spiegel - wieder auf das Niveau von vor 2002 gestiegen ist, soll es 2009 eine neue Öffentlichkeits-Kampagne sowie fahrzeugtechnische und infrastrukturelle Veränderungen geben.

19. Dezember 2008 | Nachrichten > Niederlande

Seiten

Forschung abonnieren