Sie sind hier

Forschung

631 Ergebnisse
Deckblatt des Endberichts
Endbericht veröffentlicht
Das NRVP-Forschungsvorhaben "Mit dem Rad zum Einkauf in die Innenstadt – Konflikte und Potenziale bei der Öffnung von Fußgängerzonen für den Radverkehr" ging der Frage nach, ob ein Nebeneinander von Fuß- und Radverkehr tatsächlich ein Sicherheitsrisiko in Fußgängerzonen ist.
23. November 2019 | Nachrichten > Deutschland
Titel der Broschüre "Mobiliteitsbeeld 2019"
"Mobiliteitsbeeld 2019"
Seit 2010 hat sich die in den Niederlanden zurückgelegte Fahrraddistanz um 4 Prozent erhöht. Die Zunahme der Elektrofahrräder, die inzwischen einen Anteil an 18 Prozent haben, trägt dazu bei, dass die Niederländer durchschnittlich 900 km pro Jahr radeln. Aufgrund der Bevölkerungsentwicklung radeln...
20. November 2019 | Nachrichten > Niederlande
Projekt "Lastenraddepot" - Leitfaden zur Planung von Lastenradumschlagsknoten
Forschungsprojekt "Lastenraddepot"
Das interdisziplinäre Forschungsteam des Projekts "Lastenraddepot" hat am 25.10.2019 im Rahmen der 1. Nationalen Radlogistik-Konferenz den Planungsleitfaden für Lastenradumschlagsknoten vorgestellt. Er soll Kommunen und Wirtschaftsunternehmen bei der Planung von sogenannten Mikro-Hubs für den...
29. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Fahrradstraße München
Miteinander auf Fahrradstraßen

Die Landeshauptstadt München unternimmt bereits seit einiger Zeit große Anstrengungen, den Radverkehr zu stärken. Ein bewährtes Element ist dabei die Einrichtung von Fahrradstraßen.

24. Oktober 2019 | Praxisbeispiel > Bayern
Ausdruck einer statistischen Darstellung
Fahrrad-Nutzung steigt weiter an
41 Prozent der Befragten wollen das Fahrrad künftig häufiger nutzen. Das zeigt die repräsentative Bevölkerungsumfrage "Fahrrad Monitor 2019", die alle 2 Jahre vom Bundesverkehrsministerium beauftragt wird und zum sechsten Mal vom SINUS-Institut durchgeführt wurde. 44 Prozent der Menschen in...
9. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Illustration/Fotomontage: TU Dresden
INSPIRe

Mit Hilfe einer Gamification-Anwendung sollen RadfahrerInnen an unattraktiven Streckenabschnitten zur regelkonformen Infrastrukturnutzung ermutigt werden. Auf Nutzerdatenbasis wird beispielhaft eine Problemstelle identifiziert, ein zielgruppenspezifischer Prototyp entwickelt und in die...

30. September 2019 | Praxisbeispiel > Deutschland
Cover des Endberichts
Endbericht veröffentlicht

Das NRVP-Projekt hat mittels Verknüpfung von Geo- und Mobilitätsdaten Zusammenhänge zwischen lokalen Infrastrukturen und der Fahrradnutzung analysiert.

27. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Eine Radfahrerin
Zusammenhang zwischen Gesundheit und Verkehrsmittelwahl
Das tägliche Mobilitätsverhalten scheint ein wichtiger Faktor für das Zustandekommen ausreichender Bewegung zu sein. Von den Niederländern, die fast immer das Auto benutzen, erreichen nur 7 Prozent den Bewegungsstandard. Von den Menschen, die hauptsächlich Rad fahren, sind das 80 Prozent. Auch die...
23. September 2019 | Nachrichten > Niederlande
Bundesminister Scheuer und Senator Westhagemann besuchen Hamburgs Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren
Vehicle-zu-Vehicle und Vehicle-zu-Infrastruktur (V2X)

Hamburgs Teststrecken-Projekt - als Teil der Senatsstrategie für Intelligente Verkehrssysteme (ITS) - sieht vor, 37 Ampeln und eine Brücke so auszustatten, dass sie Informationen an Fahrzeuge senden können. Unter anderem wird ein Elektrorad bei Annäherung für Kfz-Fahrende auf deren Displays...

18. September 2019 | Nachrichten > Hamburg
Lastenfahrradparkplatz mit Verkehrszeichen
Parkflächen für Lastenfahrräder im öffentlichen Straßenraum schaffen!

Lastenfahrräder sind in Berlin schon lange keine neumodische Erscheinung mehr. Doch zum Parken fehlt die entsprechende Infrastruktur. Deshalb hat der Bezirk Neukölln in Praxisversuchen Parkplätze für Lastenfahrräder entwickelt, die in einem berlinweiten Regelplan aufgenommen wurden.

16. September 2019 | Praxisbeispiel > Berlin

Seiten

Forschung abonnieren