Sie sind hier

Forschung

608 Ergebnisse
Cover des Endberichts
Endbericht veröffentlicht

Das NRVP-Projekt hat mittels Verknüpfung von Geo- und Mobilitätsdaten Zusammenhänge zwischen lokalen Infrastrukturen und der Fahrradnutzung analysiert.

27. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Eine Radfahrerin
Zusammenhang zwischen Gesundheit und Verkehrsmittelwahl
Das tägliche Mobilitätsverhalten scheint ein wichtiger Faktor für das Zustandekommen ausreichender Bewegung zu sein. Von den Niederländern, die fast immer das Auto benutzen, erreichen nur 7 Prozent den Bewegungsstandard. Von den Menschen, die hauptsächlich Rad fahren, sind das 80 Prozent. Auch die...
23. September 2019 | Nachrichten > Niederlande
Bundesminister Scheuer und Senator Westhagemann besuchen Hamburgs Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren
Vehicle-zu-Vehicle und Vehicle-zu-Infrastruktur (V2X)

Hamburgs Teststrecken-Projekt - als Teil der Senatsstrategie für Intelligente Verkehrssysteme (ITS) - sieht vor, 37 Ampeln und eine Brücke so auszustatten, dass sie Informationen an Fahrzeuge senden können. Unter anderem wird ein Elektrorad bei Annäherung für Kfz-Fahrende auf deren Displays...

18. September 2019 | Nachrichten > Hamburg
Lastenfahrradparkplatz mit Verkehrszeichen
Parkflächen für Lastenfahrräder im öffentlichen Straßenraum schaffen!

Lastenfahrräder sind in Berlin schon lange keine neumodische Erscheinung mehr. Doch zum Parken fehlt die entsprechende Infrastruktur. Deshalb hat der Bezirk Neukölln in Praxisversuchen Parkplätze für Lastenfahrräder entwickelt, die in einem berlinweiten Regelplan aufgenommen wurden.

16. September 2019 | Praxisbeispiel > Berlin
Broschüre „Nationaler Radverkehrsplan 2020“
E-WIN

Ziel des Forschungsvorhabens ist die Verbesserung der Sicherheit von Radfahrenden bei Schnee und Glätte sowie die Erhöhung der Attraktivität des Radfahrens in den Wintermonaten. Unterziele sind die Einordnung der Einflussfaktoren für die Nichtnutzung des Fahrrades im Winter und die Ermittlung...

2. September 2019 | Praxisbeispiel > Hamburg
Studie "Präferenzen und Einstellungen zu vieldiskutierten verkehrspolitischen Maßnahmen: Ergebnisse einer Erhebung aus dem Jahr 2018"
Befragung zur Verkehrspolitik

Laut einer RWI/WZB-Studie befürwortet eine Mehrheit eine Neuaufteilung des öffentlichen Raums zugunsten von Fahrrad und ÖPNV auch auf Kosten von Parkplätzen und Fahrspuren für den Autoverkehr. Für höhere Parkgebühren und vollständig autofreie Innenstädte spricht sich hingegen nur eine Minderheit...

25. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Radfahrer auf der Straße
DRadEsel

Konzeption eines Leitfadens und deutschlandweite Erhebung der Dunkelziffer sicherheitskritischer Situationen Radfahrender an urbanen Verkehrsknotenpunkten unter Berücksichtigung personeller, infrastruktureller und zeitlicher Einflussfaktoren sowie des subjektiven Sicherheitsempfindens.

17. August 2019 | Praxisbeispiel > Deutschland
Einfahrt zur Fahrradstraße Uferstraße (Errichtung 2017)
Empfehlungen für die Gestaltung von Fahrradstraßen

In Hamburg spielen Fahrradstraßen insbesondere auf den Velo- und bezirklichen Fahrradrouten sowie auf den "Alster Fahrradachsen" eine Rolle. Eine Besonderheit ist der aktuelle Standard für Fahrradstraßen, der bei Neueinrichtungen in der Regel auch mit baulichen Maßnahmen einhergeht, z.B....

8. August 2019 | Praxisbeispiel > Hamburg
Schulweg: Jedes zweite Kind kommt zu Fuß oder per Rad
YouGov-Umfrage im Auftrag des Stromanbieters LichtBlick

Laut einer YouGov-Umfrage im Auftrag des Stromanbieters LichtBlick, schicken 42 Prozent der Eltern ihre Kinder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bahn oder U-Bahn) zur Schule, 52 Prozent der Kinder kommen zu Fuß (35 Prozent) oder mit dem Rad (17 Prozent).

7. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Öffnung von Fußgängerzonen für den Radverkehr
Radverkehr in Fußgängerzonen
Das Projekt zielte auf die Entspannung des Konfliktfelds zwischen zu Fuß Gehenden und Radfahrenden bei der gemeinsamen Nutzung von innerstädtischen Fußgängerzonen. Dabei stand die Entwicklung einer modellhaften und kostengünstigen Image-Kampagne im Vordergrund.
7. August 2019 | Praxisbeispiel > Deutschland

Seiten

Forschung abonnieren