Sie sind hier

Fahrzeug

200 Ergebnisse
25. Jubiläum - Großes Rahmenprogramm und 3. Spezi-Erfinderlabor

Am 15. und 16. August in Germersheim: Spezi feiert Jubiläum - 25. Internationale Spezialradmesse

15. August 2020 | Termine und Ausschreibungen > Rheinland-Pfalz
Bundesminister Scheuer auf dem Beifahrersitz eines Lkw
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer möchte mehr Verkehrssicherheit
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 26.02.2020 auf Instagram verlauten lassen, dass er sich dafür einsetzt, dass kommunale Behörden "künftig das Rechtsabbiegen von Lkw ohne Abbiegeassistenten an Kreuzungen verbieten können. Auf EU-Ebene wird ein solcher Vorschlag bereits geprüft. Sobald...
27. Februar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Hamburgs Umweltbehörde startet neues Förderprogramm - Umweltsenator Jens Kerstan auf einem Lastenfahrrad
Weitere 700.000 Euro für alle BewohnerInnen
Schon im Herbst 2019 konnten in Hamburg bis zu 2.000 Euro Zuschuss für den Kauf eines neuen E-Lastenrads und 500 Euro für normale Lastenräder beantragt werden. Das #moinzukunft-Förderprogramm für Lastenräder geht ab April 2020 in eine neue Förderrunde.
17. Februar 2020 | Nachrichten > Hamburg
Dienstfahrräder
Neue Dienstradförderung
Ein Jahr nach Einführung der 0,5-Prozent-Regel fördern die obersten Finanzbehörden der Länder Leasing-Diensträder im Fall einer Gehaltsumwandlung steuerlich noch stärker: Für alle seit dem 1.1.2019 erstmals überlassenen Diensträder viertelt sich ab dem 1.1.2020 die Bemessungsgrundlage, nach der die...
13. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad
Neue Broschüre der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
Die DGUV-Information 208-055 "Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad" gibt Hinweise für die Auswahl, den Einsatz sowie den Umgang mit Transport- und Lastenfahrrädern und unterstützt bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung. Die Broschüre ist Teil einer gemeinsamen...
20. Dezember 2019 | Nachrichten > Deutschland
Die Stadt Nordhorn fördert die Anschaffung von Lastenfahrrädern und Lastenpedelecs durch Privatpersonen
Bis zu 500 Euro für Privatpersonen
Wer seinen Hauptwohnsitz in Nordhorn hat, kann ab dem 01.01.2020 einen Antrag auf Förderung stellen. Die Höhe der Zuwendung beträgt 25 Prozent der Anschaffungskosten, maximal 500 Euro. Ziel der Förderung ist es, einen Anreiz für einen umweltfreundlichen Transport zu bieten.
12. Dezember 2019 | Nachrichten > Niedersachsen
Detailfoto eines Pedelecs
Erfolgreiche Branchenlösung von ZIV und GRS
Der Zweirad-Industrie-Verband hatte damals in Zusammenarbeit mit der "GRS Batterien" eine Branchenlösung für die flächendeckende Rücknahme von E-Bike Antriebsbatterien entwickelt. Der ZIV erläutert wie Hersteller und Importeure den Vertreibern eine zumutbare und kostenfreie Rückgabemöglichkeit der...
5. Dezember 2019 | Nachrichten > Deutschland
Hamburgs Umweltbehörde startet neues Förderprogramm - Umweltsenator Jens Kerstan auf einem Lastenfahrrad
1,5-Millionen-Euro-Förderprogramm der Umweltbehörde
Seit dem 15. Oktober 2019 konnten in Hamburg bis zu 2.000 Euro Zuschuss beim Kauf eines neuen E-Lastenrads und 500 Euro bei normalen Lastenrädern beantragt werden. Das #moinzukunft-Förderprogramm für Lastenräder wurde nun gestoppt, eine Fortführung zu Beginn der nächsten Fahrradsaison wird geprüft.
8. November 2019 | Nachrichten > Hamburg
Hamburgs Umweltbehörde startet neues Förderprogramm - Umweltsenator Jens Kerstan auf einem Lastenfahrrad
Umweltbehörde startet ein neues Förderprogramm
Die Umweltbehörde startet ein neues Förderprogramm. Ab dem 15. Oktober 2019 können Hamburgerinnen und Hamburger bis zu 2.000 Euro Zuschuss beim Kauf eines neuen E-Lastenrads und 500 Euro bei normalen Lastenrädern beantragen. Einen besonderen Abwrackbonus gibt es bei gleichzeitiger Abschaffung eines...
8. Oktober 2019 | Nachrichten > Hamburg
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Forderung des VCÖ
Der VCÖ möchte die Lkw-Anzahl in Städten durch eine verbesserte Güterlogistik reduzieren und begrüßt den Vorstoß der Stadt Wien, ein Rechtsabbiegeverbot für alle Lkw über 7,5 Tonnen einzuführen, die keinen Abbiegeassistenten haben. Die Regelung soll 2020, mit einer Übergangsfrist von einem Jahr, in...
21. September 2019 | Nachrichten > Oesterreich

Seiten

Fahrzeug abonnieren