Sie sind hier

Verkehrssicherheit

391 Ergebnisse
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
"Direct Vision Standard"
Transport for London (TfL) hat bekannt gegeben, dass seit der Einführung des Direct Vision Standards im Oktober 2019 mehr als 8.000 Sicherheitserlaubnisse für schwere Nutzfahrzeuge (von rund 250.000) erteilt wurden. Frachtunternehmen müssen eine kostenlose Sicherheitserlaubnis einholen, die...
27. Januar 2020 | Nachrichten > UK
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Senatsinitiative zur umfassenden Einführung von Abbiegeassistenzsystemen
Nach einem erfolgreichen Pilotversuch in Hamburg startet nun die flächendeckende Umrüstung der gesamten städtischen Lkw-Flotte mit Abbiegeassistenzsystemen. Auch private Hamburger Transportunternehmen wollen sich der Initiative von Innen- und Verkehrsbehörde anschließen.
23. Januar 2020 | Nachrichten > Hamburg
SAFER CYCLING ADVOCATE PROGRAM - BEST PRACTICE GUIDE
Neuer Leitfaden für Nichtregierungsorganisationen
Das Dokument soll jenen Organisationen als Leitfaden dienen, die das sichere Radfahren fördern und die Verkehrssicherheit für alle Menschen verbessern wollen. Der Leitfaden beschreibt die Zielgruppen innerhalb der Radfahrerschaft, geeignete Infrastrukturmaßnahmen, Wege der Wissensvermittlung, den...
15. Januar 2020 | Nachrichten > Europa / EU
UDV-Studie "Verkehrssicherheit an Haltestellen des ÖPNV"
Unfallforschung der Versicherer (UDV)
Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat in einer Studie untersucht, was die Verkehrssicherheit einzelner Haltestellentypen charakterisiert, welche Verkehrsteilnehmergruppen maßgeblich betroffen sind und wie unter vorgegebenen Randbedingungen ein möglichst hoher Sicherheitsgrad gewährleistet...
2. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad
Neue Broschüre der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
Die DGUV-Information 208-055 "Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad" gibt Hinweise für die Auswahl, den Einsatz sowie den Umgang mit Transport- und Lastenfahrrädern und unterstützt bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung. Die Broschüre ist Teil einer gemeinsamen...
20. Dezember 2019 | Nachrichten > Deutschland
Radfahrer in Kopenhagen
EU-Richtlinie zum Sicherheitsmanagement für die Straßeninfrastruktur veröffentlicht
Die überarbeitete RISM-Richtlinie wurde im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Die umgesetzten Änderungen werden die Planung, die Gestaltung und den Betrieb von Straßen in der gesamten Europäischen Union, auch aus Sicht der Radfahrenden, verbessern. Die EU-Mitgliedstaaten haben nun...
17. Dezember 2019 | Nachrichten > Europa / EU
Marktüberblick über technische Lösungen gegen Fahrerablenkung
Unfallforschung der Versicherer (UDV)
Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat einen Überblick über derzeit am Markt befindliche Lösungsansätze und Produkte erstellt. Diese wurden auf ihre grundlegende Eignung zur Vermeidung von Fahrerablenkung bewertet. Es ist absehbar, dass das Problem der Fahrerablenkung durch...
16. November 2019 | Nachrichten > Deutschland
Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) 2019 - Schilder
"Entwurf zur Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften"
Das Bundesverkehrsministerium hat die Novelle der StVO und anderer Regelungen vorgelegt. Der Referentenentwurf ist öffentlich einsehbar. Nach der Länder- und Verbändeanhörung wurde die Änderungsverordnung am 06.11.2019 vom Bundeskabinett zur Kenntnis genommen und anschließend dem Bundesrat...
6. November 2019 | Nachrichten > Deutschland
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
9. Änderungsverordnung zum Feldversuch Lang-Lkw
Für Lang-Lkw wird die Ausstattung mit einem Abbiegeassistenten ab 2020 Pflicht. Gleichzeitig weitet das Bundesverkehrsministerium (BMVI) das Positivnetz um die von den Bundesländern gemeldeten Strecken weiter aus. Dadurch können Lang-Lkw seit dem 02.10.2019 in Deutschland auf zusätzlichen Strecken...
13. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Forderung des VCÖ
Der VCÖ möchte die Lkw-Anzahl in Städten durch eine verbesserte Güterlogistik reduzieren und begrüßt den Vorstoß der Stadt Wien, ein Rechtsabbiegeverbot für alle Lkw über 7,5 Tonnen einzuführen, die keinen Abbiegeassistenten haben. Die Regelung soll 2020, mit einer Übergangsfrist von einem Jahr, in...
21. September 2019 | Nachrichten > Oesterreich

Seiten

Verkehrssicherheit abonnieren