Sie sind hier

Qualitäten schaffen und sichern

594 Ergebnisse
Kampagnenmotiv des Bündnisses #aussteigen
Bündnis #aussteigen
Unter dem Motto "Raus aus dem Verbrennungsmotor – Verkehrswende jetzt!" haben mehr als 25.000 Menschen mit einer Fahrrad-Sternfahrt und Demonstration in Frankfurt protestiert. Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung (IAA) forderten die Demonstrierenden eine Verkehrswende, die die...
14. September 2019 | Nachrichten > Deutschland, Hessen
Ein Fahrrad in einer Regionalbahn
DB Regio testet feste Wagenreihung im Kinzigtal
Zur besseren Orientierung für Reisende testet DB Regio Mitte seit dem 9. September 2019 eine feste Wagenreihung bei den stündlich verkehrenden Zügen der Regionalexpresslinie RE 50 Frankfurt (Main) Hbf - Fulda Hbf sowie auf der Regionalbahnlinie RB 51 Frankfurt (Main) Hbf - Wächtersbach.
9. September 2019 | Nachrichten > Hessen
Gruppenfoto mit allen Förderkreismitgliedern
Gemeinsam stark für die Verkehrswende in Baden-Württemberg
Acht Unternehmen und Wirtschaftsverbände waren als Gründungsmitglieder dabei, als am 4. September 2019 in Anwesenheit von Verkehrsminister Winfried Hermann und dem Vorstandsvorsitzenden der AGFK-BW, Günter Riemer, feierlich die Gründungsurkunde des neuen "Förderkreis Wirtschaft, Politik...
6. September 2019 | Nachrichten > Deutschland, Baden-Württemberg
Initiative für ein Verkehrszeichen "Ladezone"
Forderung des Bundesverbands Paket und Expresslogistik e. V. (Biek)
Der BIEK setzt sich für die Ergänzung der StVO um ein Verkehrszeichen "Ladezone" ein. Es soll ein absolutes Haltverbot analog zum Taxistand enthalten. Ausnahmen sollen lediglich für berechtigte Nutzungen, das heißt gewerbliche Be- und Entladevorgänge, gelten.
1. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Der Landesverkehrsminister Baden-Württembergs Winfried Hermann
Feierlicher Gründungsakt mit Verkehrsminister Hermann im Rahmen der Eurobike
Am 4. September 2019, auf der Eurobike in Friedrichshafen, gründet sich am VSF-Stand in Anwesenheit von Landesverkehrsminister Winfried Hermann der "Förderkreis Wirtschaft, Politik & Gesellschaft" zur Unterstützung der AGFK Baden-Württemberg.
28. August 2019 | Nachrichten > Deutschland, Baden-Württemberg
Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs e. V.
Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs (Rad.SN)
Die Arbeitsgemeinschaft gab am 26. August 2019 im Rahmen der Mitteldeutschen Radverkehrskonferenz bekannt, dass nach Bautzen, Borna, Meißen, Niesky, Pirna, Radeberg, Radebeul und Zittau nun auch Dresden, Leipzig, Görlitz, Oschatz, Wurzen und Limbach-Oberfrohna beigetreten sind.
27. August 2019 | Nachrichten > Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Senat beschließt Maßnahmenpaket für mehr Verkehrssicherheit von LKW
Das Land Berlin möchte nur noch LKW mit Assistenzs- oder Niederflursystemen anschaffen. LKW der Fahrzeugklassen N2 und N3 der Obersten Landesbehörden sowie nachgeordneter Behörden der Senatsverwaltungen, Bezirksverwaltungen und der landeseigenen Betriebe werden mit Abbiegeassistenzsystemen aus-...
21. August 2019 | Nachrichten > Berlin
Startseite des Beteiligungsportals Zukunft Radverkehr
Erste Ergebnisse veröffentlicht
Alle 2.220 Ideen, Anregungen und Vorschläge, die über 26.000 Bewertungen der Ideen sowie 2.410 ausgefüllte Umfragebögen wurden gelesen und ausgewertet. Besonders wichtig sind den Bürgerinnen und Bürgern ein lückenloser Radverkehr in ganz Deutschland, das Fahrrad-Pendeln sowie die Rolle des Fahrrads...
19. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Volksinitiative "Verkehrswende für Brandenburg - jetzt!" - Kampagnenstart
Start der Unterschriftensammlung
Ein Bündnis aus Verkehrs- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und Studierenden fordert den Landtag auf, ein Mobilitätsgesetz mit konkreten Maßnahmen, Zeitplänen und Budgets zu beschließen, um den Anteil des Umweltverbundes am Verkehr zu verdoppeln.
18. August 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) 2019 - Schilder
Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)
Bundesminister Andreas Scheuer hat die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) und anderer Regelungen vorgelegt, die noch im August 2019 in die Ressortabstimmung gehen sollen. Die Novelle soll unter anderem den Radverkehr sicherer machen und baldmöglichst - nach Länder- und Verbändeanhörung...
16. August 2019 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Qualitäten schaffen und sichern abonnieren