Sie sind hier

Infrastruktur

1066 Ergebnisse
Das neue wupsiRad Leverkusen vor der Probefahrt
"wupsiRad"
Im März 2019 wird das Fahrradverleihsystem in Leverkusen als Teil des städtischen Mobilitätskonzeptes mit 300 Leihfahrräderan den Start gehen. Der Auftrag wurde an das Unternehmen nextbike vergeben. Als exklusiven Sponsor konnten die Kommune und der städtische Mobilitäsdienstleister "wupsi" die...
2. Januar 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Radwegbaustelle
Dezember 2018
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Thüringen
31. Dezember 2018 | Nachrichten > Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Thüringen
Velokonferenz Schweiz - Info Bulletin 2/18
Zeitschrift und Dokumentation der Tagung der Velokonferenz Schweiz
Das "Info bulletin 02/2018" widmet sich der Fahrradsicherheit. Es enthält die Themen, die auf der im November 2018 stattgefunden Velokonferenz-Tagung behandelt wurden. Dabei geht es nicht nur um Infrastruktur, die auffallend, einladend, intuitiv und einheitlich sein soll, sondern auch um die...
22. Dezember 2018 | Nachrichten > Schweiz
Visualisierung der Fahrradboxen
Projekt "DEIN RADSCHLOSS" in NRW
Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant, das System auszubauen und an weiteren Standorten, sowohl in bereits teilnehmenden als auch in weiteren Kommunen, weitere Fahrradstellplätze anzubieten. Um die nötigen Investitionen zu finanzieren, können interessierte Städte und Kreise Fördermittel nach...
10. Dezember 2018 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Förderbescheid Fahrradparkhaus Rosenheim - V.l.n.r.: Helmut Cybulska, Baudezernent; Gabriele Bauer, Oberbürgermeisterin; Hans Reichhart, Bayerischer Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr
886 Fahrradstellplätze für 3,3 Millionen Euro
Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart will die verschiedenen Verkehrsmittel besser miteinander vernetzen. Besonders in der Kombination von Fahrrad und ÖPNV sieht er ein gigantisches Potenzial: "Jeder Pendler, der mit dem Fahrrad zum Bahnhof fährt, entlastet den Verkehr auf den Straßen." Das...
9. Dezember 2018 | Nachrichten > Bayern
ADFC-Positionspapier: So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr
ADFC veröffentlicht Positionspapier
Die ADFC-Broschüre gibt einen Ein- und Überblick über die aktuelle verkehrspolitische Arbeit des ADFC. In Wort und Bild wird veranschaulicht, welche unterschiedlichen Radverkehrsführungsformen es gibt und wie diese aus Verbandssicht zu bewerten sind.
8. Dezember 2018 | Nachrichten > Deutschland
Hunderte Millionen für den Radverkehr in den Niederlanden
Regierung fördert Radschnellwege und Abstellanlagen

Regionen und Kommunen können kurzfristig Investition von 345 Millionen Euro für Radschnellwege und neue Fahrradparkplätze an Bahnhöfen tätigen, da das Fahrrad als "Geheimwaffe gegen überlastete Straßen" gilt und mithilfe dieser Maßnahmen 200.000 Auto-Pendler kurzfristig aufs Rad umsteigen sollen...

5. Dezember 2018 | Nachrichten > Niederlande
Radwegbaustelle
November 2018
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt
30. November 2018 | Nachrichten > Deutschland, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt
Bürgermeister Dr. Christian Grahl (von links), Regions-Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz und Bike-Flash-Erfinder Martin Budde präsentieren die neue Anlage an der Burgstraße in Garbsen
Mehr Sicherheit für Radfahrende mit Bike-Flash
Noch sind Abbiegeassistenzsysteme nicht verpflichtend vorgeschrieben. Eine präventive Sofortmaßnahme, mit der Radfahrende im toten Winkel erkannt werden, steht nun in Garbsen mit dem "Bike-Flash" zur Verfügung. Die Region Hannover und die Stadt Garbsen denken über weitere Standorte nach. Es ist...
25. November 2018 | Nachrichten > Niedersachsen
Bike+Ride-Offensive
Gemeinsam für mehr Radabstellplätze an deutschen Bahnhöfen
Mit der Bike+Ride-Offensive soll der Auf- und Ausbau von Radabstellanlagen an Bahnhöfen für Kommunen erleichtert werden. Bis Ende 2022 sollen 100.000 zusätzliche Bike+Ride-Plätze deutschlandweit errichtet werden. Die Bike+Ride-Offensive ist eine Kooperation des Bundesumweltministeriums und der...
15. November 2018 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Infrastruktur abonnieren