Sie sind hier

Verknüpfung mit anderen Verkehrsmitteln

385 Ergebnisse
Velobrix - Fahrradabstellanlage im VVO-Design
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Mit täglich rund 4.800 Fahrgästen ist der Bahnhof Coswig der fünftwichtigste im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). Der Freistaat Sachsen, die Stadt Coswig und der VVO haben gemeinsam über 350.000 Euro in den Bau eines Park+Ride-Platzes investiert. Zusätzlich wurde der erste "Velobrix" für Fahrräder in...
1. Oktober 2019 | Nachrichten > Sachsen
Übergabe der Förderbescheide für die Konzeption und Errichtung von Mobilstationen am 25.09.2019
Förderprogramm der Landesregierung NRW für vernetzte Mobilität
Seit Juni 2019 sind in NRW Richtlinien zur Förderung der vernetzten Mobilität und des Mobilitätsmanagements (FöRi-MM) in Kraft. Damit unterstützt das Land kommunale Vorhaben, die die Vernetzung der Verkehrsmittel fördern und damit neue Mobilitätsoptionen oder vorhandene Strukturen effizienter...
25. September 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Fahrradvermietsystem "meinRad" wächst zusammen
Wiesbaden, Mainz, Budenheim und Ingelheim sind über "meinRad" verbunden
Nach einer Testphase ist es nun offiziell möglich, die Mieträder in Mainz, Wiesbaden, Ingelheim oder Budenheim per App auszuleihen und in jeder dieser vier Kommunen zurückzugeben. Das System verfügt über 1.200 Räder. An über 200 Stationen können die Räder (nach Verfügbarkeit) täglich und rund um...
11. September 2019 | Nachrichten > Hessen, Rheinland-Pfalz
Ein Fahrrad in einer Regionalbahn
DB Regio testet feste Wagenreihung im Kinzigtal
Zur besseren Orientierung für Reisende testet DB Regio Mitte seit dem 9. September 2019 eine feste Wagenreihung bei den stündlich verkehrenden Zügen der Regionalexpresslinie RE 50 Frankfurt (Main) Hbf - Fulda Hbf sowie auf der Regionalbahnlinie RB 51 Frankfurt (Main) Hbf - Wächtersbach.
9. September 2019 | Nachrichten > Hessen
Neue Fahrradabstellanlage
Besser Pendeln mit dem Rad

Mit dem Ausbau des Zentralen Omnibusbahnhofs wurde sowohl eine neue großzügige und komfortable Fahrradgarage gebaut, die den Nutzerinnen und Nutzern kostenfrei zur Verfügung gestellt wird, als auch eine barrierefreie Fuß- und Radwegeverbindung zwischen den beiden Bahnhofs- und Stadtseiten.

31. August 2019 | Praxisbeispiel > Niedersachsen
Aufmacherbild "Fietsenstalling Stationsplein Utrecht Centraal"
Ideale Verbindung zwischen Fahrrad, ÖPNV und Stadt
Das Areal am Bahnhof "Utrecht Centraal" wurde mehrere Jahre umfassend umgebaut, dort entstand ein Platz mit einer darunter angeordneten Abstellanlage für 12.500 Fahrräder, die mit den querenden Radrouten nahtlos verknüpft ist. Neben der Bahn laden auch Leihräder, Tram und Bus zur Weiterreise ein.
22. August 2019 | Nachrichten > Niederlande
Fahrradverleihsystem Durstexpress nextbike Hannover
1.000 Leihfahrräder für die niedersächsische Landeshauptstadt
Am 9. August 2019 erfolgte der Start des Fahrradverleihsystems des europäischen Marktführers "nextbike" in Kooperation mit dem Getränkelieferdienst "Durstexpress".
9. August 2019 | Nachrichten > Niedersachsen
Ein Fahrrad in einer Regionalbahn
S-Pedelecs bleiben von der Beförderung ausgeschlossen
Seit dem 1. August 2019 gelten in Zügen der Deutschen Bahn AG neue Bedingungen für die Mitnahme von Fahrrädern, Pedelecs und Anhängern. Teils enthalten sie Klarstellungen, teils Erleichterungen, aber auch Einschränkungen für Lastenräder, so der ADFC in einer Zusammenfassung der neuen...
8. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Fahrradvermietsystem "meinRad" von ESWE Verkehr
Betreiber zieht positive Bilanz, Ausbau geht weiter
Im ersten Jahr wurden 52.000 Mietvorgänge und 10.000 registrierte Nutzer gezählt. Die Anzahl an Vermietstationen wuchs sukzessive auf 86. Die Nachfrage ist so groß, dass noch 2019 weitere Vermietstationen aufgestellt werden. Zurzeit stehen 500 orange "meinRäder" zur Verfügung, im kommenden Jahr...
26. Juli 2019 | Nachrichten > Hessen, Rheinland-Pfalz
Testmarkierung Mehrzweckabteil Boden Stadtbahn
Kampagne für mehr Akzeptanz und ein besseres Miteinander
Die Fahrradmitnahme ist in Bus und Stadtbahn zu bestimmten Zeiten erlaubt und in den Eisenbahnen immer möglich. Sie birgt aber sowohl großes Konfliktpotenzial bei den Fahrgästen als auch Probleme für die Betreiber. Ziel des Projekts war es, bestehende Konflikte zu erheben, offensiv zu thematisieren...
9. Juli 2019 | Praxisbeispiel > Deutschland

Seiten

Verknüpfung mit anderen Verkehrsmitteln abonnieren