Sie sind hier

Radverkehrsplanung und -konzeption

2936 Ergebnisse
Dafne Schippersbrug, Fahrrad- und Fußgängerbrücke über den Amsterdam-Rhein-Kanal in Utrecht
Utrecht, Zwolle und Houten

Exkursion in die Niederlande für Führungskräfte aus Politik und Verwaltung in Bund, Ländern und Kommunen

19. Mai 2021 | Veranstaltung der Fahrradakademie > Niederlande
Dafne Schippersbrug, Fahrrad- und Fußgängerbrücke über den Amsterdam-Rhein-Kanal in Utrecht
Utrecht, Zwolle und Houten

Exkursion in die Niederlande für Führungskräfte aus Politik und Verwaltung in Bund, Ländern und Kommunen

19. Mai 2021 | Veranstaltung der Fahrradakademie > Niederlande
Radweg
Mehr Menschen fürs Radfahren gewinnen

In den vergangenen Monaten hat sich in vielen Kommunen die Mobilität der Menschen auf den Kopf gestellt. In der Corona-Krise sind viele Menschen das erste Mal (seit langem) auf das Fahrrad gestiegen.

23. November 2020 | Veranstaltung der Fahrradakademie > Deutschland
BAG-Logo
Bundesamt für Güterverkehr (BAG)
Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) bewilligt die ersten zwölf Projekte aus dem Förderaufruf 2020 zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans (NRVP) mit einem Fördervolumen in Höhe von insgesamt rund 4,15 Millionen Euro.
19. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
Radverkehrsnetz Baden-Württemberg: Zentrale Orte und Netzkorridore
Schilder, Banderolen, Piktogramme, Infotafeln
Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg stellt entlang des landesweit durchgängigen Landesradwegenetzes (RadNETZ) eine wegweisende Beschilderung auf. Das Land übernimmt die Erstbeschilderung sowie die jährliche Pflege und Wartung der Schilder. Das Land will bis 2030 den Radverkehrsanteil auf...
11. September 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Temporäre Radfahrstreifen in Berlin
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK)
Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) wird gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin zur Rechtmäßigkeit der Anordnung sogenannter Pop-Up-Radwege unverzüglich Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht einlegen – und zugleich die aufschiebende Wirkung dieser...
7. September 2020 | Nachrichten > Berlin
Temporäre Radfahrstreifen in Berlin
Verwaltungsgericht Berlin
Die Voraussetzungen zur Einrichtung acht verschiedener temporärer Radfahrstreifen (sog. Pop-up-Radwege) im Berliner Stadtgebiet lagen nicht vor. Das hat das Verwaltungsgericht in einem Eilverfahren entschieden. Gegen den Beschluss kann Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg...
7. September 2020 | Nachrichten > Berlin
Hamburg Flagge
Mehr Platz und Sicherheit für Radfahrende
Ab dem 7. September 2020 steht Radfahrerinnen und Radfahrern in der Straße "Beim Schlump" zwischen Gustav-Falke-Straße und Bogenstraße Hamburgs breitester Radverkehrsweg zur Verfügung – mit einer Breite von bis zu 3,20 Metern pro Straßenseite.
6. September 2020 | Nachrichten > Hamburg
Landessymbol Schleswig-Holstein
30 Prozent Radverkehr bis 2030 - "Ab aufs Rad im echten Norden"
Seit Mai 2019 wurden in Schleswig-Holstein im intensiven Dialog mit vielen Akteuren die Schwerpunkte erarbeitet. Unter dem Motto "Ab aufs Rad im echten Norden" hat die Landesregierung nun die Radstrategie Schleswig-Holstein 2030 verabschiedet. Unter anderem soll der Modal-Split-Anteil steigen, die...
1. September 2020 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Online-Beteiligung im September 2020

Radverkehrskonzept: Radfahrer/innen sind nun gefragt - Stadt Ahaus startet Online-Beteiligung ab 1. September

1. September 2020 | Termine und Ausschreibungen > Nordrhein-Westfalen

Seiten

Radverkehrsplanung und -konzeption abonnieren