Sie sind hier

Priorisierung

27 Ergebnisse
Saarland-Symbol
Saarland investiert in Radverkehr

Fast zwei Millionen Euro fließen 2016 in die Verbesserung des saarländischen Radwegenetzes. Verkehrsministerin Anke Rehlinger sagte, Schritt für Schritt würden Lücken und Schwachstellen beseitigt. Das Saarland beteiligt sich ab Mai auch an der Kampagne "Stadtradeln".

16. März 2016 | Nachrichten > Saarland
Arbeitsmaterialien
Runder Tisch Radverkehr in Mainz
Zur ersten Sitzung waren mehr als 30 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, Citymanagement, Mobilitätsvereinen, Bike Kitchen, Einzelhandel, Polizei, Freewaykurier und MVGmeinRad gekommen.
7. März 2016 | Nachrichten > Rheinland-Pfalz
Rautenmuster Freistaat Bayern
Ergebnisse der Internetumfrage zum Radverkehr

Für die Aufstellung des Radverkehrsplans Bayern 2025 hat das durchführende Verkehrsministerium die Schlussfolgerung gezogen, dass dessen Schwerpunkte im Bereich des verkehrssicheren Ausbaus der Infrastruktur, der Fahrradabstellanlagen und der Verkehrssicherheitsarbeit liegen müssen.

4. März 2016 | Nachrichten > Bayern
Baden-Württemberg-Signet
RadSTRATEGIE und dem RadNETZ
Das Landeskabinett hat am 12. Januar 2016 zwei zentrale Vorhaben der Radverkehrsförderung beschlossen. Durch die strategische Planung und Umsetzung soll der Radverkehrsanteil bis zum Jahr 2030 auf 20 Prozent steigen.
14. Januar 2016 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Symbol der Radlhauptstadt München
"Radlhauptstadt München"
Die Landeshauptstadt München führt die 2010 ins Leben gerufene Fahrradkampagne "Radlhaupstadt München" auch in den nächsten Jahren fort.
25. November 2015 | Nachrichten > Bayern
Europaflaggen
EU-Ministertreffen zum Radverkehr
Mit dem Beschluss einer gemeinsamen Deklaration zur Förderung des Radverkehrs endete ein informelles Verkehrsministertreffen in Luxemburg. Neben Vorschlägen zur Entwicklung einer europäischen Radstrategie sowie für einen EU-Koordinator für den Radverkehr, sprachen sich die Minister auch dafür aus,...
7. Oktober 2015 | Nachrichten > Oesterreich, Europa / EU, Luxemburg
Bremen: Rad fahren in der Überseestadt
Koalitionsvertrag 2015-2019 für Bremen
Die Bremer Grünen und die Bremer SPD haben den Koalitionsvertrag "Bremen 2030 - Land mit Zukunft" angenommen. Das Radfahren in Bremen soll demnach "noch bequemer und angenehmer" gemacht werden: mit Piktogrammen, sicheren Kreuzungsbereichen, grünen Wellen, mehr Radbügeln, Premiumradrouten und vielen...
11. Juli 2015 | Nachrichten > Bremen
Deckblatt der Veröffentlichung "Tour de Force"
"Tour de Force"
Aufgabe der "Tour de Force" ist es unter anderem, neue Initiativen zum Einsatz technologischer Innovationen zu unterstützen, dem Fahrrad mehr Platz in den Innenstädten sowie an ÖV-Schnittstellen einzuräumen und sich die verkehrliche Steuerungswirkung von (E-)Fahrrad-Routen besser zunutze zu machen.
20. Juni 2015 | Nachrichten > Niederlande
Die Saarschleife bei Mettlach
Dialogveranstaltung zum Thema Alltagsradverkehr im Saarland
Bei einer Dialogveranstaltung im Landesverkehrsministerium hat die Arbeitsgruppe "Alltagsradverkehr" gemeinsam mit Interessierten, darunter vor allem Bürgermeister, Landräte, Mitglieder von Kommunalparlamenten sowie Mitarbeitern von Planungs-, Bau- und Straßenverkehrsbehörden über Impulse für den...
12. Juni 2015 | Nachrichten > Saarland
Masterplan Radfahren 2015-2025 Österreich
Masterplan Radfahren 2015-2025 veröffentlicht
Mit Österreichs neuer Radverkehrsstrategie soll die erfolgreiche Radverkehrsförderung - mit dem Ziel 13 Prozent Radverkehrsanteil - fortgeführt werden.
29. Mai 2015 | Nachrichten > Oesterreich

Seiten

Priorisierung abonnieren