Sie sind hier

Pendeln

94 Ergebnisse
Baden-Württemberg-Signet
Radleasing für Landesbeschäftigte in Baden-Württemberg
Das Land arbeitet derzeit an der Umsetzung von JobBike BW. Die LandesbeamtInnen und sowie RichterInnen können im Rahmen einer Entgeltumwandlung eines Teils ihres Bruttogehalts ein Fahrrad oder Pedelec zu attraktiven Konditionen leasen. Der Start von "JobBike BW" soll noch im Sommer 2020 erfolgen.
2. Juli 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Detailfoto eines Pedelecs
VCÖ fordert "Rad-Highways" in Ballungsräumen
Bereits mehr als 750.000 Pedelecs gibt es in Österreich und damit rund 18 Mal so viele wie E-Autos und 70 Mal so viele wie E-Mopeds und E-Motorräder. Das Potenzial, Autofahrten auf E-Fahrräder zu verlagern und damit Emissionen und Staus zu reduzieren, ist groß. Der VCÖ fordert den starken Ausbau...
3. Juni 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Campusräder an der Uni Potsdam
Fahrradverleihsystem für Mitarbeitende
Die Universität Potsdam stellt ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fahrräder für das Pendeln zwischen den Standorten und für außer Haus-Termine zur Verfügung. Zukünftig kann sich jede/r Mitarbeiter/in kostenlos ein Fahrrad während der Arbeitszeit ausleihen, um auf die Fahrt mit PKW, Bus oder...
11. Mai 2020 | Nachrichten > Brandenburg
RER Vélo : des pistes cyclables
300 Millionen Euro für Radwegenetz in der Île-de-France
Die Region wird 300 Millionen Euro in das - ohnehin geplante - Radwegenetz der Île-de-France schneller investieren, um die Menschen zu ermutigen, das Fahrrad schon jetzt öfter zu benutzen, denn die Fahrradnutzung soll verfünffacht werden. Helfen sollen nicht nur neue (temporäre) Radwege, sondern...
24. April 2020 | Nachrichten > Frankreich
VCÖ-Factsheet "Arbeitswege in Österreich auf Klimakurs bringen"
Schriftenreihe "Mobilität mit Zukunft"
Arbeitswege und Dienstfahrten verursachen an Werktagen mehr als die Hälfte des Pkw-Verkehrs von Österreichs Bevölkerung. Mit dem Fahrrad werden sowohl insgesamt, als auch bei Arbeitswegen lediglich sieben Prozent erledigt. Die Publikation zeigt wie das Aufbrechen von Mobilitätsroutinen funktioniert...
1. März 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Baden-Württemberg-Signet
Behördliches Mobilitätsmanagement wird ausgebaut

Um das Radfahren attraktiver zu machen, führt Baden-Württemberg im Jahr 2020 das Radleasing-Angebot "JobBike BW", das auf der sogenannten Gehaltumwandlung beruht, für einen Teil der Landesbeschäftigten ein. Damit baut die Landesverwaltung ihre bundesweit führende Stellung im behördlichen...

28. November 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Titel der Broschüre "Mobiliteitsbeeld 2019"
"Mobiliteitsbeeld 2019"
Seit 2010 hat sich die in den Niederlanden zurückgelegte Fahrraddistanz um 4 Prozent erhöht. Die Zunahme der Elektrofahrräder, die inzwischen einen Anteil an 18 Prozent haben, trägt dazu bei, dass die Niederländer durchschnittlich 900 km pro Jahr radeln. Aufgrund der Bevölkerungsentwicklung radeln...
20. November 2019 | Nachrichten > Niederlande
Radfahrer am Rollfeld
Empfehlungen und Kommunikationshandbuch erschienen
Das NRVP-Projekt sollte die Situation für Radfahrende in Gewerbe- und Industriestandorten nachhaltig verbessern. Dies wurde beispielhaft am Flughafen Frankfurt erarbeitet und erprobt. Kernaspekte des Projekts waren ein Kommunikationskonzept, das Programm bike+business und die Bewältigung der "...
14. September 2019 | Nachrichten > Hessen
Radfahrer am Rollfeld
Betriebliches Mobilitätsmanagement am Frankfurter Flughafen
Die Situation für Radfahrende in Gewerbe- und Industriestandorten soll nachhaltig verbessert werden. Dies wurde beispielhaft am Flughafen Frankfurt erarbeitet und erprobt. Kernaspekte des Projekts waren ein Kommunikationskonzept, das Programm bike+business und die Bewältigung der „letzten Meile“.
16. Juli 2019 | Praxisbeispiel > Hessen
E-Bike-Pendlerin mit Warnweste
Pedelecnutzung im Alltagsverkehr
Förderung des Radverkehrs in ländlichen Räumen mit gleichzeitig schwierigen topografischen Verhältnissen. Im Fokus steht das Pedelec als Verkehrsmittel im Alltagsverkehr - als Zubringer zu zentralen Haltestellen des ÖPNV oder als alleiniges Verkehrsmittel. Hierfür konnten Berufspendelnde ein...
28. Juni 2019 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen

Seiten

Pendeln abonnieren