Sie sind hier

Marktstudie

5 Ergebnisse
Radschnellweg in Breda, Niederlande
Elektrofahrrad stößt traditionelles Stadtfahrrad vom Thron
2018 erreichten die Pedelecverkäufe in den Niederlanden ein historisch hohes Niveau. Der Marktanteil der Elektrofahrräder stieg von 31 Prozent auf 40 Prozent. Somit werden vier von zehn neuen Fahrrädern pedalelektrisch angetrieben, der Marktanteil der City-Bikes sank 2018 auf 34 Prozent (von 42...
21. März 2019 | Nachrichten > Niederlande
Die ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2018
ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2018
76 Prozent der Deutschen fahren Rad, 51 Prozent davon nutzen das Fahrrad für Ausflüge und Reisen. Besonders der Bereich der Tagesausflüge hat 2017 weiter zugenommen. Mehr als jeder Zweite radelt ins Grüne, das entspricht rund 167 Millionen Tagesausflügen in der Freizeit. Auch in den Ferien...
8. März 2018 | Nachrichten > Deutschland
ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2017
ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2017
5,2 Millionen Bundesbürger haben 2016 einen Radurlaub unternommen, das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Da Radurlauber sechs Mal häufiger als Durchschnittsurlauber mit der Bahn und äußerst selten mit dem Flugzeug anreisen, ist Radtourismus eine der nachhaltigsten Reiseformen überhaupt....
9. März 2017 | Nachrichten > Deutschland
ADFC-Radreiseanalyse 2016
ADFC-Radreiseanalyse 2016

4,5 Millionen Bundesbürger haben 2015 Radreisen mit insgesamt 31,5 Millionen Übernachtungen unternommen. Die Zahl der Übernachtungen erreicht damit etwa 10 Prozent vom Gesamt-Inlandstourismus. Hinzu kommen rund 150 Millionen Tagesausflüge auf dem Rad.

10. März 2016 | Nachrichten > Deutschland
Logo der Studie
Marktstudie zum Radtourismus
In der Marktstudie wurden im ersten Schritt deutsche Haushalte mittels computergestützter Telefoninterviews befragt. Im zweiten Schritt folgte die Befragung von Radtouristen. Beschrieben wird die Anlage und Durchführung der Studie.
8. Dezember 2010 | Praxisbeispiel > Deutschland
Marktstudie abonnieren