Sie sind hier

Kultur

11 Ergebnisse
Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
Der Deutsche Fahrradpreis 2020
Der Deutsche Fahrradpreis 2020 sucht die besten, schönsten, kreativsten und interessantesten Bilder, Videos, Lieder, Texte, etc. rund um das Thema Fahrrad. Das diesjährige Motto lautet Unterwegs! Vom 30. September 2019 bis zum 10. Januar 2020 können Sie Ihre Fotos und Fahrradkulturbeiträge...
29. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
Der Deutsche Fahrradpreis 2019
In diesem Jahr gingen 110 Bewerbungen für die bundesweite Auszeichnung ins Rennen. Geehrt wurden das Kölner Aktionsbündnis "#RingFrei", die Metropole Ruhr, das Projekt Freie Lastenräder und der Gewinner des Fotowettbewerbs Lennard Prediger. Die "Fahrradfreundlichste Persönlichkeit" Max Raabe nahm...
13. Mai 2019 | Nachrichten > Deutschland
Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
Der Deutsche Fahrradpreis 2019
Amateur- und Profifotografen konnten zeigen wen oder was das Fahrrad verbindet. Die drei Erstplatzierten erhalten ihre Preise beim Nationalen Radverkehrskongress in Dresden. Eine Jury hatte in erster Instanz die besten 29 Fotos aus rund 400 eingereichten Bildern ausgewählt.
2. Mai 2019 | Nachrichten > Deutschland
ADFC-Radreiseanalyse 2016
ADFC-Radreiseanalyse 2016

4,5 Millionen Bundesbürger haben 2015 Radreisen mit insgesamt 31,5 Millionen Übernachtungen unternommen. Die Zahl der Übernachtungen erreicht damit etwa 10 Prozent vom Gesamt-Inlandstourismus. Hinzu kommen rund 150 Millionen Tagesausflüge auf dem Rad.

10. März 2016 | Nachrichten > Deutschland
Ein Pedelec
Touristische Angebote und Servicestationen für E-Bike und Pedelecfahrer in der Mitte Bayerns

"Stromtreter" ist ein Servicenetz, das unabhäng von der Marke des Rades von allen E-Bike-Fahrern genutzt werden kann. Für die Bereitstellung eines optimalen Servicenetzwerkes wurden die unterschiedlichsten Partner aus verschiedenen Branchen in das Projekt integriert.

1. Oktober 2015 | Praxisbeispiel > Bayern
Deckblatt Metropole Ruhr 01/2015
Nordrhein-Westfalen
Im Fokus der Ausgabe des Magazins "Metropole Ruhr - Unterwegs im Ruhrgebiet" 1/2015 steht das Thema "Industriekultur hautnah erfahren - Zum Radfahren ins Ruhrgebiet". Vorgestellt werden Radwege und Ausflugziele, es gibt Reiseangebote und ein Interview mit dem ADFC-...
28. Januar 2015 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Kapelle Graurheindorf
Mit dem Fahrrad das Erzbistum Köln erleben
pfarr-rad.de ist ein Internetportal, das Radtouren zu Kirchen, Klöstern, Kapellen und im weiteren kirchlichen Kontext zu interessanten Zielen anbietet. Es bezieht sich auf das Gebiet des Erzbistums Köln und deckt damit weitgehend das Rheinland ab. Besonders ist, dass nicht nur vorgefertigte Touren...
1. November 2014 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Mittels Plakette bekennen sich die Mönchengladbacher zur Fahrradstadt.
200 Tage Fahrradstadt
Kampagne zur Radverkehrsförderung mit sehr geringen finanziellen Mitteln.
6. Juni 2013 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Illustration "Radfahren ist gefährlich"
Diskussionsabende in Graz
Die Abteilung für Verkehrsplanung der Stadt Graz organisierte eine Diskussionsreihe mit Experten und Stakeholdern. Gegenstand waren oft kolportierte Mythen und Killerargumente, die meist gegen umwelt- und sozialverträgliche Mobilitätslösungen angeführt werden. Auf diesem Wege sollte das Bewusstsein...
28. Januar 2013 | Praxisbeispiel > Oesterreich
Skulptur "Baum"
Skulpturenradweg
Radfahrer können seit der Sommersaison 2006 nicht nur die Landschaft im nordbadischen Neckar-Odenwald-Kreis genießen, sondern auch Kunst und Kultur in Bewegung erleben. Ein 77 km langer sogenannter Skulpturenradwanderweg verbindet die touristischen Ziele der Region und wird dabei selbst zur...
15. September 2010 | Praxisbeispiel > Baden-Württemberg

Seiten

Kultur abonnieren