Sie sind hier

Klimaschutzinititative

10 Ergebnisse
RVK e-Bike im Großraum Köln/Bonn
Fahrradverleih im Großraum Köln/Bonn
Am 7. Mai 2019 wurde die RVK e-Bike Leihstation am Bahnhof Roisdorf in Bornheim feierlich eröffnet. Zusätzliche Stationen werden in sechs weiteren Kommunen im Großraum Köln/Bonn installiert. Der rund um die Uhr zugängliche Pedelec-Verleih wird durch die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) des...
7. Mai 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Entwurf der Klima- und Energiestrategie der österreichischen Bundesregierung
Emissionsarme Mobilität der Zukunft

Die österreichischen Bundesregierung hat einen Entwurf der "Klima- und Energiestrategie" vorgelegt, die nun in den Konsultationsprozess geht. Die Endversion soll im Juni 2018 vorgelegt werden. Bürgerinnen und Bürger können sich unter www.mission2030.bmnt.gv.at beteiligen.

4. April 2018 | Nachrichten > Oesterreich
Förderprogramm KommunalerKlimaschutz.NRW
KommunalerKlimaschutz.NRW - Sonderprogramm "Emissionsfreie Innenstadt"
Nordrhein-Westfalen stellt den Gewinnern des Wettbewerbs "KommunalerKlimaschutz.NRW" Landes- und EU-Mitteln zur Verfügung. Es wurden zwölf Strategien ausgewählt, an denen sich 48 Kommunen beteiligten. Unter den Gewinnern sind Aachen, Bielefeld und Dortmund, die mit beispielhaften Mobilitäts-...
19. Dezember 2017 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Das Kölner E-Lastenfahrrrad-Verleihsystem "Donk-EE"
Donk-EE
In Köln startete am 28. Juni 2017 "Donk-EE", das größte Verleihsystem für Elektro-Lastenräder in Europa, mit 50 Rädern. Ermöglicht wird Donk-EE auch durch Mittel des Bundeswettbewerbs Klimaschutz durch Radverkehr, einer Initiative des Bundesumweltministeriums.
28. Juni 2017 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Das erste Fahrrad
Neue Runde im Bundeswettbewerb "Klimaschutz durch Radverkehr"
Vom 15. Februar bis einschließlich 15. Mai 2017 können neue Projektskizzen eingereicht werden. Den entsprechenden Förderaufruf hat das Bundesumweltministerium am 1. Februar 2017 veröffentlicht. Bewerben können sich Kommunen, kommunale Unternehmen und Verbünde mit konkreten Radverkehrs-...
1. Februar 2017 | Nachrichten > Deutschland
Das erste Fahrrad
Bundeswettbewerb "Klimaschutz im Radverkehr"

Die ersten 24 Projekte aus ganz Deutschland erhalten noch 2016 eine Zusage. Sie werden mit insgesamt rund 27 Millionen Euro gefördert.

27. Dezember 2016 | Nachrichten > Deutschland, Bayern, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein
Das erste Fahrrad
Bundeswettbewerb "Klimaschutz im Radverkehr"
Es können bis zu 70 Prozent der förderfähigen Ausgaben übernommen werden. Bewerben können sich Kommunen, Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen oder Vereine. Die Projektskizzen können bis zum 15. April 2016 eingereicht werden. Die Projekte selbst sollen 2017 starten.
18. Februar 2016 | Nachrichten > Deutschland
Euromünzen und -scheine
Förderung investiver Klimaschutzmaßnahmen durch das BMUB
Um Potenziale zur nachhaltigen Reduktion von Treibhausgasemissionen kurzfristig zu erschließen, wird die Förderung für investive Klimaschutzmaßnahmen auch in den Jahren 2016/2017 durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) gewährt. Schwerpunktmäßig werden...
13. Oktober 2015 | Nachrichten > Deutschland
Die blaue Kugel mit Einladungsbanner
Radverkehr und Klimaschutz
Eine sechs Meter große blaue Kugel wirft in der Bevölkerung baden-württembergischer Städte viele Fragezeichen auf. In sieben Wochen rollt sie von Marktplatz zu Marktplatz und visualisiert die möglichen CO2-Einsparungen durch mehr Radverkehr.
28. Februar 2015 | Praxisbeispiel > Baden-Württemberg
Eine Fahrradampel

Die Problematik des fortschreitenden Klimawandels ist in den letzten Jahren verstärkt ins öffentliche Bewusstsein gerückt und fordert dazu heraus, das alltägliche Verhalten zu überdenken.Ein großer Beitrag zum Klimaschutz kann geleistet werden, wenn es gelingt, den Radverkehr auf Strecken bis zu...

31. Januar 2011 | Forschung Radverkehr >
Klimaschutzinititative abonnieren