Sie sind hier

Kindergarten

10 Ergebnisse
Mobilitätsbildung in der Grundschule
Bildung für die Verkehrswende
Für die Umsetzung der Mobilitätswende bedarf es eines ganzheitlichen Mobilitätsbildungsmodells. Gemeinsam mit den verschiedenen Akteuren der Mobilitätsbildung werden Lern- und Lehransätze entwickelt sowie die fachliche Qualifikation und Weiterbildung von Lehrkräften gefördert.
10. Dezember 2020 | Praxisbeispiel > Berlin
Das erste Fahrrad
Käpt'n Blaubärs "Fantastische Verkehrsfibel"
Die 11. Auflage von "Käpt'n Blaubär - Die fantastische Verkehrsfibel" wurde mit Hilfe des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur neu herausgegeben. Die Publikation wird kostenlos an alle Kindergärten und Grundschulen verschickt.
4. Mai 2015 | Nachrichten > Deutschland
Früh übt sich, Umgang mit Werkzeug
Mobil in der Kita
Das Projekt setzt im Kindergartenalter an und bezieht auch Grundschulkinder mit ein. Am Modellprojekt können 16 Kindertageseinrichtungen aus Stadtteilen mit besonderem sozialen Entwicklungsbedarf beteiligt wer...
31. Dezember 2014 | Praxisbeispiel > Bayern
Kinder mit Fahrrädern auf dem Schulweg
Forschung Radverkehr
Beitrag der Woche, S-2/2010, aus der Reihe "Forschung Radverkehr" - Mit dem Fahrrad zur Schule fahren macht Spaß, ist gesund und schont die Umwelt. Wichtig ist dabei, dass die Kinder und Jugendlichen möglichst sicher an ihr Ziel kommen. Bauliche Maßnahmen, Kommunikation sowie die aktive Beteiligung...
6. Januar 2013 | Nachrichten > Deutschland, Europa / EU
Mobilität der Kinder, Verkehrserziehung

Der Radverkehr spielt bei Kindern und Jugendlichen eine wichtige Rolle in der Prägung ihres späteren Verkehrsverhaltens. Eine umfassende Mobilitätserziehung unter Berücksichtigung des Fahrrads fördert nicht nur die selbständige Mobilität von Kindern und Jugendlichen, sondern führt gleichzeitig...

1. Mai 2012 | Forschung Radverkehr >
Ein Kinderfahrrad
Verkehrsclub Deutschland
VCD übergab Fahrradführerscheine an Berliner Kita-Kinder, die an einem Pilotversuch des Projekts »RADschlag« teilgenommen hatten. Das Projekt unterstützt Akteure der Fahrradförderung in ihrer Arbeit.
4. Juni 2010 | Nachrichten > Deutschland
Projektlogo RADschlag
RADschlag
Beratungs- und Koordinationsstelle sowie Internetportal "Fahrrad" für Schulen, Kindergärten sowie Eltern und Jugendeinrichtungen.
15. April 2010 | Praxisbeispiel > Deutschland
Mit dem Fahrrad zur Schule

Der Schulweg ist der erste Schritt in die Selbständigkeit des Kindes. Die eigenständige Mobilität von Schulkindern kann in jedem Alter gefördert werden: Spezielle Programme für die Kita, Grundschule und Oberschule werden erfolgreich durchgeführt und können mittels Bereitstellung über...

1. Februar 2010 | Forschung Radverkehr >
Ziel des Projektes ist es, mehr Kinder und Jugendliche aufs Rad zu bringen, indem es Akteure der Fahrradförderung - Kindergärten, Schulen, Familien und Vereine - in ihrer Arbeit unterstützt.
19. Oktober 2009 | Nachrichten > Deutschland
SiegerInnen des Kreativwettbewerbs "Die originellste Fahrradskulptur"
Rad fahren leicht gemacht!
Mit dem Kindergartenprogramm "Rad fahren leicht gemacht!" sollen mit dem Radfahren verbundene positive Emotionen schon zu einem frühen Zeitpunkt erzeugt und gefestigt werden. Das Programm soll damit dazu beitragen, das Radfahren in die Sozialisierung im Kindergartenalter einzubetten.
15. August 2009 | Praxisbeispiel > Oesterreich
Kindergarten abonnieren