Sie sind hier

Fußgänger

21 Ergebnisse
Baustellen im Radroutennetz der Region Brüssel im Frühjahr 2020
Lockerung der Ausgangsbeschränkungen in Belgiens Hauptstadt
Das Radroutennetz und Begegnungszonen in der Region Brüssel werden zurzeit verstärkt ausgebaut. Ziel ist es, einer größeren Zahl von Menschen die Einhaltung der Regeln der physischen Distanzierung zu ermöglichen und die Nutzung von Fahrrädern zu fördern, um eine Überlastung des ÖPNV zu vermeiden.
8. Mai 2020 | Nachrichten > Belgien
Geh-rechtes Planen und Gestalten - Rechtliche Planungsgrundlagen für den Fußverkehr
Rechtliche Planungsgrundlagen für den Fußverkehr
Die Broschüre des Fachverbands Fußverkehr Deutschland (FUSS e.V.) bietet eine kompakte Sammlung wichtiger Aspekte zur Planung des Fußverkehrs – auch in Bezug auf den Radverkehr. Sortiert nach Themenbereichen und praxisnahen Fragestellungen finden sich hier relevante Aspekte, z.B. zu Wegbreiten,...
4. März 2020 | Nachrichten > Deutschland
Gruppenfoto bei der Verkehrsministerkonferenz in Frankfurt am Main
Verkehrsministerkonferenz (VMK)
Während der zweitägigen Konferenz vom 9./10. Oktober 2019 fassten die Ministerinnen und Minister der 16 Bundesländer Beschlüsse, unter anderem zu Mobilität und Klimaschutz, Tempo 30, zur Verkehrssicherheit sowie zum Rad- und Fußverkehr.
18. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Fußgänger
2. Deutscher Fußverkehrskongress

Das Papier "Grundzüge einer bundesweiten Fußverkehrsstrategie" wird auf dem 2. Deutschen Fußverkehrskongress am 12. Oktober 2018 öffentlich vorgestellt und in einem Zukunftsgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundes, der Länder und Kommunen diskutiert.

10. Oktober 2018 | Nachrichten > Deutschland
Informationstafel Nordbahntrasse
Das Projekt Nordbahntrasse Wuppertal

23 km einer 1999 stillgelegten Bahnstrecke wurden zu einem Geh- und Radweg mit 7 Tunnel und 23 Brücken mit Fördermitteln von EU, Bund und Land umgebaut. Das Projekt wurde vielfältig ausgezeichnet.

25. Februar 2016 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Kampagne im Stadtpark
Eine Fußgängerzone für Fußgänger und Radfahrer
Zu gegenseitiger Rücksichtnahme und für ein Miteinander von Fußgängern und Radfahrern rief die Kampagne "Miteinanderzone" auf. Ziel war, neben der Sensibilisierung über die Sicherheit im öffentlichen Straßenraum zu informieren, die Fußgängerzone schließlich für den Radverkehr freizugeben.
27. Juli 2015 | Praxisbeispiel > Bayern
Flyer zum Fahrrad-Parkleitsystem in Utrecht
"P-route fiets"
Am 2. Juni 2015 wurde im niederländischen Utrecht das weltweit erste digitale Parkleitsystem für Fahrradabstellplätze in Betrieb genommen. Das Parkleitsystem ist Teil eines ambitionierten Maßnahmenpaketes, das im Aktionsplan "Utrecht fährt Rad!" festgehalten wurde. Mithilfe des Aktionsplans sollen...
15. Juni 2015 | Nachrichten > Niederlande
Baden-Württemberg-Signet
Baden-Württemberg
Fußverkehrsförderung spielt sich hauptsächlich auf Ebene der Städte und Gemeinden ab. Die Aktivitäten des Landes sind daher darauf ausgerichtet, die Kommunen durch Modellprojekte, den Aufbau von Netzwerkstrukturen, Serviceangebote und Informationen sowie die Schaffung attraktiver Rahmenbedingungen...
26. Februar 2015 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Zeichen 240: Gemeinsamer Geh- und Radweg
Forschung Radverkehr
Beitrag der Woche, I-9/2011, aus der Reihe "Forschung Radverkehr" - Unter bestimmten Rahmenbedingungen gibt es gute Gründe für eine Mischung von Fuß- und Radverkehr in einem gemeinsamen autofreien Straßenraum. Dabei ist es wichtig, dass sich Radfahrer auf das Verkehrsverhalten der langsameren...
28. Oktober 2012 | Nachrichten > Deutschland
Nordrhein-Westfalen
Laut Minister Groschek wird das Rad neue Bedeutung im Alltagsverkehr gewinnen und Elektromobilität in den nächsten 10 Jahren vor allem Zweiradmobilität sein. Die "vorbildliche" Radwegepolitik soll fortgesetzt und durch Radschnellwege ergänzt werden.
1. Oktober 2012 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen

Seiten

Fußgänger abonnieren