Sie sind hier

Fahrradwegebau

87 Ergebnisse
Bahntrassenradeln

In den letzten Jahren haben Bahngesellschaften in Europa zahlreiche Eisenbahnstrecken stillgelegt, da diese Verbindungen nicht mehr wirtschaftlich waren. Deren Umgestaltung macht es möglich, mit einem vergleichsweise geringen Aufwand sichere und komfortable Radwegeinfrastrukturen anzubieten. Die...

1. Juli 2011 | Forschung Radverkehr >
Neuer Radweg entlang der Radverkehrshauptroute
Radroutennetz Universität
Insgesamt wurden im Rahmen des Projekts in einem Zeitraum von 10 Jahren zweckgebunden 1,7 Mio. Euro aus Stellplatzablösebeträgen in das "Radroutennetz Universität" investiert. Die Qualität des Radroutennetzes zwischen den Universitätsstandorten konnte dadurch deutlich verbessert werden.
10. März 2008 | Praxisbeispiel > Niedersachsen
Trassenfest am Ottenbrucher Bhf. am 13.5.07
Umbau einer Bahntrasse
In Wuppertal setzt sich ein Verein für die Revitalisierung einer alten, langsam verfallenden Bahnstrecke für den nicht motorisierten Verkehr ein.
15. August 2007 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Der Radweg auf der Hoag Trasse (Brücke über die A 59)
Touristischer Bahntrassenradweg
Umbau einer nicht mehr genutzten Bahntrasse zwischen Duisburg-Walsum und Oberhausen-Sterkrade zur Radverkehrsverbindung
1. August 2007 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Radweg zwischen Potsdam und Michendorf entlang der B2
Bundes- und Landesstraßen außerorts
Im Land Brandenburg werden systematische Bedarfslisten für den Radwegebau erstellt. Mit einer Kosten-Nutzen-Analyse wird der unterschiedliche Bedarf im Radwegebau ermittelt und dem Ausbauprogramm zugrunde gelegt.
26. Oktober 2006 | Praxisbeispiel > Brandenburg
Karte mit dem Verlauf des Bocklradwegs
Touristischer Bahntrassenradweg
Auf der knapp 50 km langen stillgelegten Regionalbahntrasse zwischen Neustadt a.d. Waldnaab (Oberpfalz) und Eslarn wurde in zwei Abschnitten ein Radwanderweg, der Bocklradweg angelegt. Dadurch wurde das regionale und bayernweite Radwanderwegenetz vervollständigt sowie durch tschechische Partner in...
20. April 2006 | Praxisbeispiel > Bayern
Radwege in herrlicher Landschaft
Infrastrukturprojekt in einer Großgemeinde
Durch die finanzielle Situation, die Flächengröße und die großen Anzahl der Ortschaften innerhalb der Großgemeinde ist eine ausgewogene Fahrradinfrastruktur nur bei einem entsprechenden Engagement der Bürger machbar. Um den Wunsch nach zusätzlichen Radwegen erfüllen zu können, ist die Idee geboren...
2. März 2006 | Praxisbeispiel > Niedersachsen

Seiten

Fahrradwegebau abonnieren