Sie sind hier

Bürgerbeteiligung

59 Ergebnisse
NUMIC – Neues urbanes Mobilitätsbewusstsein in Chemnitz
Datenbasierte und partizipative Entwicklung einer Fuß- und Radverkehrsroute
Die Durchführenden des BMBF-Projekts NUMIC erwarten unter anderem, dass durch Bürgerbeteiligung ein großes Nutzungsinteresse geschaffen werden kann und die umgesetzten Maßnahmen mit einer höheren Zufriedenheit und Akzeptanz einhergehen.
6. Dezember 2019 | Nachrichten > Sachsen
Logo des Radentscheid Regensburg
Maßnahmen werden übernommen
Am 21.11.2019 hat der Stadtrat der Stadt Regensburg die Entscheidung des Ausschusses für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen bestätigt, die Forderung des Bürgerbegehrens "Radentscheid Regensburg" zu übernehmen. Mit der Übernahme der Forderung des Bürgerbegehrens entfällt ein Bürgerentscheid.
25. November 2019 | Nachrichten > Bayern
Logo des Radentscheids Aachen
Mehr Sicherheit und mehr Raum für den Radverkehr
Die Unterstützer des "Radentscheids Aachen" erwarten, dass die Stadt Aachen in den nächsten acht Jahren sieben verkehrspolitische Ziele umsetzt. Mit der Umsetzung der Ziele des Radentscheids, die ab sofort beginnt, wird ein großer Schritt in Sachen Verkehrswende getan. Dabei möchte das Team gerne...
7. November 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Die Ernst-Thälmann-Straße in Senftenberg
Empfehlungen für die Gestaltung von Fahrradstraßen

In der Stadt Senftenberg in Brandenburg finden sich zwei Fahrradstraßen, die deutschlandweit einmalig sind. Die spezielle Gestaltung ermöglicht Radfahrenden ein sicheres und zügiges Vorankommen und erzeugt einen hohen Fahrkomfort.

14. Oktober 2019 | Praxisbeispiel > Brandenburg
Onlinebefragung zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0
Weiterentwicklung im Dialogforum

Die Online-Bürgerbeteiligung ist nun abgeschlossen. Alle 2.220 Ideen, Anregungen und Vorschläge, die über 26.000 Bewertungen der Ideen sowie 2.410 ausgefüllte Umfragebögen wurden gelesen und ausgewertet. Die Ergebnisse werden nun im Dialogforum diskutiert und weiterentwickelt.

10. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Logo des Radentscheid Würzburg
Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gestartet
Ein Bündnis engagierter Würzburger Bürgerinnen und Bürger sammelt Unterschriften für ein Bürgerbegehren zur Verbesserung der Radverkehrsbedingungen. Ziel des Radentscheids ist, neben dem Ausbau der Radinfrastruktur, eine flächeneffiziente und sozial gerechte Aufteilung des öffentlichen Raumes.
17. September 2019 | Nachrichten > Bayern
Startseite des Beteiligungsportals Zukunft Radverkehr
Erste Ergebnisse veröffentlicht
Alle 2.220 Ideen, Anregungen und Vorschläge, die über 26.000 Bewertungen der Ideen sowie 2.410 ausgefüllte Umfragebögen wurden gelesen und ausgewertet. Besonders wichtig sind den Bürgerinnen und Bürgern ein lückenloser Radverkehr in ganz Deutschland, das Fahrrad-Pendeln sowie die Rolle des Fahrrads...
19. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Volksinitiative "Verkehrswende für Brandenburg - jetzt!" - Kampagnenstart
Start der Unterschriftensammlung
Ein Bündnis aus Verkehrs- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und Studierenden fordert den Landtag auf, ein Mobilitätsgesetz mit konkreten Maßnahmen, Zeitplänen und Budgets zu beschließen, um den Anteil des Umweltverbundes am Verkehr zu verdoppeln.
18. August 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Der Radentscheid München hat die erste Hürde für einen Bürgerentscheid gemeistert: 160.000 Unterschriften wurden am 4. Juli an OB Reiter überreicht
Erfolgreichstes Bürgerbegehren in Münchens Stadtgeschichte
Der Radentscheid München hat mit rund 160.000 Unterschriften für den Altstadt-Radlring und den Radentscheid für breite und sichere Radwege die erste Hürde für einen Bürgerentscheid gemeistert. Bereits nach drei Monaten wurde das Unterschriftensammeln beendet, da die notwendigen 33.000...
6. Juli 2019 | Nachrichten > Bayern
Falschparker auf Radweg
Forderungspapier und Online-Petition
Falsches Parken gefährdet oder behindert andere Menschen. Ein breites Bündnis aus über zehn Verbänden fordert deshalb, dass Bußgeld noch im Jahr 2019 auf mindestens 100 Euro anzuheben und gleichzeitig einen Punkt in der Verkehrssünderdatei in Flensburg zu vergeben. Dafür wurde die Online-Petition "...
20. Mai 2019 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Bürgerbeteiligung abonnieren