Sie sind hier

Bundesland

61 Ergebnisse
Landessymbol Schleswig-Holstein
30 Prozent Radverkehr bis 2030 - "Ab aufs Rad im echten Norden"
Seit Mai 2019 wurden in Schleswig-Holstein im intensiven Dialog mit vielen Akteuren die Schwerpunkte erarbeitet. Unter dem Motto "Ab aufs Rad im echten Norden" hat die Landesregierung nun die Radstrategie Schleswig-Holstein 2030 verabschiedet. Unter anderem soll der Modal-Split-Anteil steigen, die...
1. September 2020 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer
Radwegebauprogramm 2020 bis 2024

Der Freistaat Bayern investiert in die Infrastruktur für Radfahrer. In den kommenden fünf Jahren nimmt die Staatsregierung 200 Millionen Euro an Bundes- und Landesmitteln in die Hand, um voraussichtlich rund 400 Kilometer Radwege entlang von Bundes- und Staatsstraßen neu zu bauen.

25. Juli 2020 | Nachrichten > Bayern
Logo des Zukunftsnetz Mobilität NRW
Kinder planen ihre Heimatstadt mit
In einem Wettbewerbsverfahren können sich Kommunen mit einem konkreten Planungsvorhaben um Unterstützung durch eine individuell zugeschnittene digitale Plattform zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bewerben. Insgesamt können acht Vorhaben gefördert werden.
24. Juli 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Logos: Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Arbeitsgemeinschaft für fahrrad- und fußgängerfreundliche Kommunen Mecklenburg-Vorpommern e.V.i.G.
AGFK MV - Vereinsgründung im Herbst 2020
Am 19.10.2020 gründet sich in Rostock die AGFK MV als gemeinnütziger Verein. Der Städte- und Gemeindetag M-V, der die Entwicklung der AGFK MV seit dem Projektstart in 2017 unterstützt, empfiehlt seinen Mitgliedern nun per Vorstandsbeschluss die Mitgliedschaft.
8. Juli 2020 | Nachrichten > Mecklenburg-Vorpommern
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg
AGFK-BW fordert Gründung eines "Parlamentskreises Rad- und Fußverkehr"
17 Entscheidungsträger kamen im Februar 2020 auf dem Ersten Treffen des "Förderkreises Wirtschaft, Politik...
14. März 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Landessymbol Schleswig-Holstein
Experten entwickeln Aktionsplan für den Radverkehr im echten Norden
Seit Mai 2019 werden in Schleswig-Holstein im intensiven Dialog mit vielen Akteuren die Schwerpunkte einer landesweiten Radverkehrsstrategie erarbeitet. Anfang Dezember 2019 trafen sich in Kiel 150 ExpertInnen, die die Ergebnisse des durchlaufenen BYPAD-Verfahrens diskutierten, welches in den...
8. Dezember 2019 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Auszeichnungs- und Aufnahmeveranstaltung der AGFK Bayern Künstlerhaus, München, 22.11.2019
Netzwerk für Radverkehrsförderung wächst auf 77 Mitglieder
Die "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern" hat nun 77 Mitglieder und repräsentiert damit knapp 6 Millionen Menschen im Freistaat. Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart und Landrat Matthias Dießl, Vorsitzender der AGFK Bayern, zeichneten zudem neun Kommunen mit dem Titel "...
24. November 2019 | Nachrichten > Bayern
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen (AGFK) Brandenburg
Die AGFK Brandenburg hat der Landesverkehrsministerin am 6. Juni 2019 einen Forderungskatalog überreicht. Darin setzt sich die AGFK unter anderem für die bessere Förderung des kommunalen Radwegebaus, für eine schnellere Umsetzung des Radwegebedarfsplans des Landes und die Fortschreibung der...
7. Juni 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Landessymbol Schleswig-Holstein
Bicycle Policy Audit (BYPAD-Verfahren)
Landesverkehrsminister Dr. Bernd Buchholz empfing am 20. Mai 2019 in Kiel über 20 Fachleute aus Politik, Verwaltung und Verbänden, um über den Radverkehr von morgen zu diskutieren. In einem intensiven Dialog mit den maßgeblichen Akteuren und mithilfe des BYPAD-Verfahrens sollen die richtigen...
21. Mai 2019 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen (AGFK)
Der Beirat berät die AGFK Brandenburg unter anderem in Fachfragen und Förderangelegenheiten. Noch im ersten Halbjahr 2019 soll ein/e Radverkehrsbeauftragte/r die Arbeit als zentrale/r Ansprechpartner/in der Landesregierung für den Radverkehr aufnehmen, um ressortübergreifende Aktivitäten zu steuern...
13. März 2019 | Nachrichten > Brandenburg

Seiten

Bundesland abonnieren