Sie sind hier

Bundesland

55 Ergebnisse
Auszeichnungs- und Aufnahmeveranstaltung der AGFK Bayern Künstlerhaus, München, 22.11.2019
Netzwerk für Radverkehrsförderung wächst auf 77 Mitglieder
Die "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern" hat nun 77 Mitglieder und repräsentiert damit knapp 6 Millionen Menschen im Freistaat. Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart und Landrat Matthias Dießl, Vorsitzender der AGFK Bayern, zeichneten zudem neun Kommunen mit dem Titel "...
24. November 2019 | Nachrichten > Bayern
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen (AGFK) Brandenburg
Die AGFK Brandenburg hat der Landesverkehrsministerin am 6. Juni 2019 einen Forderungskatalog überreicht. Darin setzt sich die AGFK unter anderem für die bessere Förderung des kommunalen Radwegebaus, für eine schnellere Umsetzung des Radwegebedarfsplans des Landes und die Fortschreibung der...
7. Juni 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Landessymbol Schleswig-Holstein
Bicycle Policy Audit (BYPAD-Verfahren)
Landesverkehrsminister Dr. Bernd Buchholz empfing am 20. Mai 2019 in Kiel über 20 Fachleute aus Politik, Verwaltung und Verbänden, um über den Radverkehr von morgen zu diskutieren. In einem intensiven Dialog mit den maßgeblichen Akteuren und mithilfe des BYPAD-Verfahrens sollen die richtigen...
21. Mai 2019 | Nachrichten > Schleswig-Holstein
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen (AGFK)
Der Beirat berät die AGFK Brandenburg unter anderem in Fachfragen und Förderangelegenheiten. Noch im ersten Halbjahr 2019 soll ein/e Radverkehrsbeauftragte/r die Arbeit als zentrale/r Ansprechpartner/in der Landesregierung für den Radverkehr aufnehmen, um ressortübergreifende Aktivitäten zu steuern...
13. März 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Logo des Zukunftsnetz Mobilität NRW
Landeslehrgang "Kommunales Mobilitätsmanagement"
Ziel des mehrstufigen Lehrgangs war es, die Kommunen auf die neuen Mobilitätsanforderungen vorzubereiten und sie bei der Entwicklung von kombinierten Angeboten für Fußgänger und alle Verkehrsmittel – von Bus und Bahn über Fahrrad, Carsharing bis hin zum Mitfahrauto – zu unterstützen.
23. Dezember 2018 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Auszeichnungsveranstaltung 2018
Netzwerk für Radverkehrsförderung wächst auf 65 Mitglieder
Die "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern" hat nun 65 Mitglieder. Die Ministerialdirektorin im Bayerischen Ministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, Brigitta Brunner, zeichnete gemeinsam mit dem Vorsitzenden der AGFK Bayern, Landrat Matthias Dießl, Gunzenhausen, Lauf a.d....
25. Oktober 2018 | Nachrichten > Bayern
Logo der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Nie­der­sach­sen/­Bremen e.V.
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen e.V.
Das Land Niedersachsen schuf für 2017 und 2018 ein Sonderprogramm mit 12,35 Mio. Euro für Radschnellwege. Trotz des notwendigen Vorlaufs von Potenzialanalysen und Machbarkeitsstudien hin zu baureifen Projekte wurden bereits 9,8 Mio. Euro angemeldet. Aus Sicht der AGFK wäre es ein wichtiges Signal...
17. Oktober 2018 | Nachrichten > Niedersachsen
Sachsen-Symbol
453 Kilometer Radwege in Planung und Bau
Zurzeit befinden sich an Bundes- und Staatsstraßen rund 453 Kilometer Radwege in Planung und Bau. Insgesamt hat das SMWA damit in der laufenden Legislaturperiode ein Planungs- und Bauvolumen für den Radwegebau von ca. 300 Millionen Euro beauftragt. Der Fördersatz für Kommunen wurde auf 90 Prozent...
1. Juni 2018 | Nachrichten > Sachsen
Aus dem Titelblatt des Endberichts: Gemeinsam für mehr Fahrradund Nahmobilitätsfreundlichkeit
Gemeinsam für mehr Fahrrad- und Nahmobilitätsfreundlichkeit
Die AGFKs aus Baden-Württemberg und Bayern und die AGFS Nordrhein-Westfalen haben ihre Erfahrungen im zentralen Handlungsfeld „Kommunikation“ erfasst, bewertet und dokumentiert. Das Ergebnis ist eine Maßnahmensammlung, die anderen Akteuren der Rad- und Nahmobilitätsförderung als Ideenfundus und...
29. Januar 2018 | Praxisbeispiel > Deutschland
Broschüre der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs in Schleswig-Holstein
Kommunale Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs in Schleswig-Holstein (RAD.SH)

Die vorliegende Broschüre verdeutlicht die vielen Vorteile einer Mitgliedschaft in der RAD.SH und zeigt den einfachen Weg zum Beitritt in den Verein auf. Auf je einer Seite stellen sich 15 Mitglieder mit ihren Leuchtturmprojekten oder Best-Practice-Maßnahmen vor.

20. Dezember 2017 | Nachrichten > Schleswig-Holstein

Seiten

Bundesland abonnieren