Sie sind hier

Studie

233 Ergebnisse
Städte in Bewegung
DLR und Agora Verkehrswende
Die Untersuchung "Städte in Bewegung. Zahlen, Daten, Fakten zur Mobilität in 35 deutschen Städten" umfasst 106 Seiten und enthält vor allem kurze Profile von 35 Städten mit Angaben zur Bevölkerungsstruktur und zur Nutzung der verschiedenen Verkehrsmittel. Hauptdatengrundlage ist die Studie "...
6. Juni 2020 | Nachrichten > Deutschland
Temporäre Radfahrstreifen in Berlin
Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) und TU Berlin
Welche Reaktionen rufen in Berlin als Reaktion auf die Corona-Pandemie entstandenen Pop-up-Radwege bei den Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmern hervor? Erste und vorläufige Antworten auf diese Frage geben die Ergebnisse einer nicht-repräsentativen Online-Befragung unter 1.661 Berlinern von...
2. Juni 2020 | Nachrichten > Berlin
Die beste Lösung bei hohen Dichten: ausreichend Platz, separate Wege
Schlussbericht und Leitfaden

Im Forschungsprojekt wurden Unfallanalysen, Beobachtungen und Befragungen von zu Fuß Gehenden und Radfahrenden durchgeführt um Empfehlungen zu geben, unter welchen Bedingungen Fuß- und Radverkehr getrennt oder gemeinsam voneinander geführt werden sollten.

19. Mai 2020 | Nachrichten > Deutschland
Notarztwagen bei einem Rettungseinsatz
Welche Unfallarten fürchten ältere und mittelalte Radfahrende am meisten?
Sowohl in Ländern mit geringer als auch in Ländern mit hoher Radverkehrsbeteiligung ist die Wahrscheinlichkeit, dass Radfahrende bei Alleinunfällen schwere Verletzungen erleiden, wesentlich höher als bei Unfällen mit Fahrrädern unter Beteiligung von Kraftfahrzeugen, die Wahrnehmung ist aber eine...
9. Mai 2020 | Nachrichten > Belgien, Niederlande
Die beste Lösung bei hohen Dichten: ausreichend Platz, separate Wege
Entwicklung eines Leitfadens

Es wurden Erkenntnislücken zur gemeinsamen Führung von Rad- und Fußverkehr auf selbstständigen Wegen geschlossen und Einsatzbereiche für unterschiedlich belastete Wege präzisiert und definiert. Die Ergebnisse wurden in einem Leitfaden zusammengefasst.

22. April 2020 | Praxisbeispiel > Deutschland
Ergebnisse aus Beobachtungen per Mobilitätstracking
Tracking-Report von infas und Motiontag
Corona verändert massiv die Mobilität in Deutschland. Das war zu erwarten, allerdings sind die Effekte der Pandemie im Detail oft anders als vermutet. Dies zeigt eine erste Messung von infas und Motiontag, die auf der Smartphone-basierten Erfassung der GPS-Bewegungsdaten beruht.
17. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
Fahrradparkhaus am Bahnhof Bernau bei Berlin
NRVP-Projekt "Fahr-Rad-zum-Zug" der Allianz pro Schiene
Fast die Hälfte der deutschen Pendler kann sich vorstellen, für den Weg zur Arbeit auf die umweltfreundlichen Verkehrsträger Rad und Zug zu setzen. In einer deutschlandweiten repräsentativen Forsa-Umfrage gaben 44 Prozent der Befragten an, sich eine Kombination von Fahrrad und Zug auf ihren...
16. April 2020 | Nachrichten > Deutschland
MOBIS-COVID-19 - Mobilitätsverhalten in der Schweiz - Coronavirus-​Studie
Mobilitätsverhalten in der Schweiz - Coronavirus-​Studie
Das Mobilitätsverhalten in der Schweiz hat sich während der Zeit der Sondermaßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus erheblich geändert. Insbesondere die Zahl der mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer nahm stark zu, so eine aktuelle Feldstudie der ETH Zürich und der Universität...
14. April 2020 | Nachrichten > Schweiz
Lastenrad in einer Einkaufsstraße
Implementierungsleitfaden für Wirtschaft und Kommunen

Lastenradumschlagsknoten ermöglichen den Warenumschlag von Sendungen, besonders im Paketbereich für die Verteilung in Städten. Es wurde ein Leitfaden mit Fokus auf kommunale Planer*innen entwickelt, wie diese in Kooperation mit Logistikdienstleistern bürger*innen und stadtfreundlich umgesetzt...

8. April 2020 | Praxisbeispiel > Deutschland
Taschenrechner, Ausdrucke und Notizen auf einem Schreibtisch
Technische Universität Dresden will wissen: Wie sind Sie unterwegs?
Das neuartige Virus SARS-CoV-2 hat sich unerwartet entwickelt und beeinflusst momentan das tägliche Leben in hohem Maße. Die Forscherinnen interessiert: Haben Sie aus diesem Grund Ihr tägliches Mobilitätsverhalten geändert? Welche Strategien setzen Sie ein, um gesund und sicher von A nach B zu...
22. März 2020 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Studie abonnieren