Sie sind hier

Evaluierung

38 Ergebnisse
Bread à porter
eCargobikes im Berner Wirtschaftsverkehr
Im Rahmen des Pilotprojekts "Mir sattlä um!" haben neun Berner KMU (kleine und mittlere Unternehmen) aus unterschiedlichen Branchen kostenlos den Einsatz von eCargobikes getestet. Die Auswertung zeigt, dass die Lastenvelos eine Alternative zu Firmenwagen sein können.
27. März 2017 | Praxisbeispiel > Schweiz
Fahrrad vor Radabstellplätzen
Evaluation von Radverkehrsmaßnahmen
Im Forschungsprojekt "RADeval" entwickelt die TU Dresden einen Leitfaden für die Evaluierung von kommunalen Radverkehrsmaßnahmen. In Eisenach, Ahlen, Frankfurt (Oder), Augsburg, Mannheim und Hamburg werden nun Pilotevaluierungen durchgeführt.
24. Februar 2017 | Nachrichten > Deutschland
RuhrtalRadweg-Infotafel
Evaluation des drittbeliebtesten Radfernwegs in Deutschland

Seit 10 Jahren schiebt sich der RuhrtalRadweg immer höher in die Top-Rankings des deutschen Radtourismus. Was als kleine Projektidee begann, wurde zu einem der größten Imageträger der Region. Auch wenn dieser Imagegewinn schwer quantifizierbar ist, so belegt die neueste Evaluation die große...

29. November 2016 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Bremen/Bremerhaven

Die vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr veröffentlichte Broschüre "Nachhaltige Mobilität für Menschen und Güter" widmet sich unter anderem ausführlich, auf über 30 Seiten, dem Thema "Schnell, sicher, umweltbewusst - Radverkehr".

15. November 2016 | Nachrichten > Bremen
Schutzstreifengrafik zur Illustration der Vorher-Nachher-Unterschiede
Für ein besseres Miteinander an neuen Schutzstreifen
Offenburg setzt vermehrt Radschutzstreifen ein, die von einigen Verkehrsteilnehmern kritisch gesehen werden. Mittels zielgruppenspezifischer Kommunikation sollen Verkehrsteilnehmer im Umfeld der neuen Radschutzstreifen angesprochen und in die Informationsarbeit eingebunden werden.
12. September 2016 | Praxisbeispiel > Baden-Württemberg
Lastenrad Tischlerei Molzahn
Klimafreundlicher Wirtschaftsverkehr

Das Lastenrad-Projekt hat zum Ziel, den Einsatz von Fahrrädern im Wirtschaftsverkehr auf kommunaler Ebene (am Beispiel der Stadt Herne) und den dadurch zu leistenden Beitrag zur Energiewende und Klimaschutz genauer zu ermitteln und zu erproben.

5. September 2016 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Fahrrad vor Radabstellplätzen
Interessierte Städte und Gemeinden gesucht
Im Projekt unterstützt die TU Dresden Pilotevaluierungen und entwickelt einen Leitfaden für die Evaluierung von kommunalen Radverkehrsmaßnahmen. Dabei wird für die Erfassung von bisherigen Hürden und zukünftigem Handlungsbedarf Ihr Erfahrungsschatz benötigt!
5. September 2016 | Nachrichten > Deutschland
Fahrrad vor Radabstellplätzen
Evaluation im Radverkehr

Der Leitfaden soll Kommunen praktische Hilfestellungen bei der Planung und Durchführung von eigenen Evaluierungsvorhaben geben.

18. August 2016 | Praxisbeispiel > Deutschland
eRadschnellweg Göttingen: Route an der Robert-Koch-Straße mit Querung Hans-Adolf-Krebs-Weg (2015)
eRadschnellweg Göttingen
Tausende nutzen ihn schon Tag für Tag – ganz offiziell wurde der rund vier Kilometer lange eRadschnellweg zwischen dem Göttinger Bahnhof und dem Nordcampus der Georg-August-Universität 2. Oktober 2015 seiner Bestimmung übergeben.
4. Oktober 2015 | Nachrichten > Niedersachsen
Fahrradverleihsystem VCuB in Bordeaux
International Bike-share Database
Die Macher des Bike-Sharing-Blogs fordern die Betreiber von Fahrradverleihsystemen weltweit auf, eine gemeinsam nutzbare Datenbank mit ihren Zahlen zu füllen. Dadurch sollen zukünftig die Fragen leichter beantwortet werden können wie viele Fahrten unternommen wurden, wie viele Kunden der jeweilige...
16. August 2015 | Nachrichten > Weltweit

Seiten

Evaluierung abonnieren