Sie sind hier

Verwaltung

69 Ergebnisse
Infografik "Paris, Capitale Cyclable!" zum 150 Mio.-Euro-"Plan Vélo 2015-2020"
Plan Vélo 2015-2020
Am 13. April hat der Pariser Stadtrat den Radverkehrsplan "Plan Vélo 2015-2020" verabschiedet. Der Plan sieht Investitionen von mehr als 150 Millionen Euro vor, mit denen unter anderem die Länge der Radverkehrsanlagen bis zum Jahr 2020 verdoppelt und der Radverkehrsanteil verdreifacht werden soll.
13. April 2015 | Nachrichten > Frankreich
NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf
Der Einstieg in den jetzt gestarteten Kommunikationsprozess mit mehreren Akteuren beruht auf einem Radhauptnetz mit einer Gesamtlänge von etwa 300 Kilometern, bestehend aus rund 700 Einzelmaßnahmen.
21. März 2015 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Radverkehrsnetz Baden-Württemberg: Zentrale Orte und Netzkorridore
Baden-Württemberg
Bis 2020 strebt die Landesregierung an, den Radverkehr auf 16 Prozent der täglichen Wege zu steigern, was eine Verdopplung gegenüber heute wäre. Die vielfältigen Maßnahmen zur Erreichung des Ziels stellte Verkehrsminister Winfried Hermann am 16. März 2015 vor.
17. März 2015 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Beschilderung Fahrradstraße
Bremen
Bremen will mithilfe der Leitlinien die 18 bereits bestehenden Fahrradstraßen zielgenau um acht weitere ergänzen. Mit der Umsetzung der Vorlage soll ein von den Grünen initiierter Bürgerschaftsantrag umgesetzt werden.
9. März 2015 | Nachrichten > Bremen
Fahrradliteratur und Taschenrechner auf einem Schreibtisch
Hessen
Zur Sicherung der Mobilität setzt Hessens grüner Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir auf Verkehrsmittelvernetzung. Mit dem Programm "Mobiles Hessen 2020" soll das Verkehrssystem ökonomisch, sozial und ökologisch umgebaut werden.
4. März 2015 | Nachrichten > Hessen
In der Velostation Bern
Langsamverkehr in der Stadt Bern
Die Stadt Bern führt seit gut zehn Jahren eine eigene Fachstelle zur Förderung des Fuß- und Veloverkehrs. Deren Mitarbeiter bringen die Belange des Fuß- und Radverkehrs in städtische Projekte ein, entwickeln aber auch eigene Vorhaben. So wurden wesentliche Maßnahmen der Stadt- und Verkehrsplanung...
6. Mai 2013 | Praxisbeispiel > Schweiz
Radwegenetz Rheinland-Pfalz
Flächendeckendes Ausbaukonzept
Implementation eines Bundesland-weiten Radroutennetzes
27. Mai 2010 | Praxisbeispiel > Rheinland-Pfalz
Polyzentrische Struktur der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg
Infrastruktur, Marketing, Service - Radverkehr als System
Das Ziel ist es, dass Radlerinnen und Radler innerhalb der Metropolregion ein integriertes "System Radverkehr" vorfinden, das die Nutzung des Fahrrads sowohl im Alltags- als auch im Freizeitverkehr wesentlich erleichtert und damit zu einer Profilierung innerhalb und außerhalb der Metropolregion...
15. Januar 2010 | Praxisbeispiel > Niedersachsen
Tourismus und Verkehrsplanung
Mit der Radkoordinierungsstelle wurde in Schleswig-Holstein eine zentrale Anlaufstelle für den Radverkehr geschaffen, die an der Schnittstelle zwischen Verkehrsplanung und Tourismus arbeitet. Aufgabe der Radkoordinierungsstelle ist die Bestandsaufnahme des Radwegenetzes hinsichtlich Beschaffenheit...
1. Juni 2009 | Praxisbeispiel > Schleswig-Holstein
Mobile Bürgerversammlung per Fahrrad
Bürgerversammlung per Fahrrad
Seit 2002 wird in Nürnberg zusätzlich zu den in der bayrischen Gemeindeordnung vorgesehenen Bürgerversammlungen eine sogenannte "Mobile Bürgerversammlung" einberufen, bei der unter Leitung des Oberbürgermeisters fünfmal jährlich verschiedene Stadtteile per Fahrrad erkundet werden.
16. Dezember 2008 | Praxisbeispiel > Bayern

Seiten

Verwaltung abonnieren