Sie sind hier

Verwaltung

71 Ergebnisse
Abschluss als "Fachplaner für Radverkehr" (EIPOS)

Wir bilden zum Fachplaner für Radverkehr aus!

13. November 2020 | Termine und Ausschreibungen > Sachsen
Radfahrer und Fußgänger
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Frank Sitta, Grigorios Aggelidis, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP (Drucksache 19/19479) zur Förderung kommunaler Klimaschutzmaßnahmen... (hier: den Radverkehr betreffende Fragen)
4. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland
ZIV-Geschäftsführer Ernst Brust
Nachfolge für verstorbenen Siegfried Neuberger
Ernst Brust ist einer der renommiertesten und sachkundigsten Fahrradexperten Deutschlands und prägt seit 40 Jahren die Normung, Standardisierung und damit die Produktsicherheit von Fahrrädern und Pedelecs - national als auch international (DIN, CEN, ISO) - entscheidend mit.
30. Juni 2020 | Nachrichten > Deutschland
Radfahrer und Fußgänger
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Stefan Gelbhaar, Matthias Gastel, Stephan Kühn (Dresden), Daniela Wagner und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Drucksache 19/15918 – Förderprogramme der Bundesregierung für den Radverkehr.
10. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
"Gemeinsam für Sachsen - KOALITIONSVERTRAG 2019 BIS 2024"
CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD in Sachsen
Am 01.12.2019 haben die zukünftigen Koalitionspartner ihre Ziele zur Gestaltung des Landes Sachsen vorgestellt. Der Radverkehrsanteil soll sich bis 2025 verdoppeln, der Radschnellwegebau forciert, die Kommunen bei der Radverkehrsförderung besser unterstützt, ein Referat Nahmobilität auf Landesebene...
1. Dezember 2019 | Nachrichten > Sachsen
Titel des Koalitionsvertrages für das Land Brandenburg 2020-2025 zwischen SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen
SPD, CDU und Grüne in Brandenburg
Am 24.10.2019 haben die zukünftigen Koalitionspartner von SPD, CDU und Grünen ihre Ziele zur Gestaltung des Landes Brandenburg vorgestellt. So soll der der Anteil des Umweltverbundes bis 2030 auf 60 Prozent erhöht werden. Geplant ist mehr Personal, eine verbesserte Fahrradmitnahme, die Förderung...
24. Oktober 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Vereinbarung zur Zusammenarbeit in einer Regierungskoalition für die 20. Wahlperiode der Bremischen Bürgerschaft 2019-2023
Rot-Grün-Rot in Bremen
Am 01.07.2019 haben die zukünftigen Koalitionspartner von SPD, Bündnis 90/ Die Grünen und DIE LINKE ihre umfangreichen Ziele zur Gestaltung des Landes Bremen vorgelegt. Dem Radverkehr, als Teil einer umweltfreundlichen Mobilität, ist in der Koalitionsvereinbarung ein eigener Abschnitt gewidmet....
23. Juli 2019 | Nachrichten > Bremen
Radfahrstreifen in München
Maßnahmenkatalog des Kreisverwaltungsreferats
Das Kreisverwaltungsreferat der bayerischen Landeshauptstadt hat einen umfangreichen Katalog mit den anstehenden Maßnahmen und Aktionen vorgestellt. Auch der Umgang mit den derzeit in den Startlöchern stehenden acht E-Scooter-Verleihern (rund 10.000 E-Tretroller werden erwartet) wird beschrieben.
18. Mai 2019 | Nachrichten > Bayern
Nahmobil in Hessen
Hessisches Mobilitätsfördergesetz
Schwerpunkte der Förderung sind unter anderem die Elektromobilität und der Rad- und Fußverkehr. Dazu zählen beispielsweise die Anschaffung von Elektrobussen und der Bau von Radwegen. Förderfähig werden auch Carsharing- und Leihfahrradstationen, IT-Systeme sowie die Grunderneuerung kommunaler...
13. März 2019 | Nachrichten > Hessen
Aufmacher der Fahrradseiten der Stuttgart
Vorschlag der Verwaltung
Die Stadt strebt an, dass der Radverkehr langfristig 20 Prozent des gesamten Verkehrs ausmacht. Doch wie ist der aktuelle Stand in der Radinfrastruktur, welche konkreten Ziele verfolgt die Stadt und welche Hürden gibt es? Dazu hat die Stadt dem Gemeinderat einen Vorschlag gemacht.
19. Februar 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg

Seiten

Verwaltung abonnieren