Sie sind hier

OePNV

28 Ergebnisse
50 Pedelecs und ein SchnellBus – Bausteine des Projekts
Verknüpfung von ÖPNV und Pedelecs
Im Modellkorridor Recke - Mettingen - Westerkappeln - Osnabrück erprobt die RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH mehrere Komponenten, um den Nahverkehr im ländlichen Raum noch attraktiver zu gestalten. Unter anderem können an der MobilitätsStation in Mettingen verschiedene Fahrräder und ...
14. Februar 2014 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Der Regionalpark-Shuttle
Kostenlose Freizeitbussysteme mit Fahrradmitnahme
Im Landkreis Harburg gibt es seit 2013 drei Busshuttle-Systeme für Radfahrer und andere Ausflügler: den "Heide-", den "Regionalpark-" und den "Elb-Shuttle". Die auch in den Landkreis Lüneburg, den Heidekreis und das Hamburger Stadtgebiet hineinreichenden Shuttles sind an die Schienennetze von S-...
30. Juni 2013 | Praxisbeispiel > Deutschland
Ein- und Ausfahrt der Parkhauses, Straßenseite
"Radhaus" in Bamberg
Das "Radhaus" bietet 330 Abstellplätze im Doppelstocksystem. Zusätzlich werden 52 Schließfächer, 25 Stromanschlüsse für Elektrofahrräder und eine manuelle Lufttankstation angeboten.
1. April 2012 | Praxisbeispiel > Bayern
Die Oberfläche des VVS-Radroutenplaners
Internet-Radroutenplaner
Die Landeshauptstadt Stuttgart hat in Zusammenarbeit mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) einen Online-Routenplaner entwickelt. Dieser basiert auf dem bestehenden Straßen- und Wegenetz der Fahrplanauskunftssysteme des Verkehrsverbunds. Den Nutzern werden so insbesondere Informationen...
30. April 2011 | Praxisbeispiel > Baden-Württemberg
Deckblatt des Endberichts
Untersuchung der Kombination und Wechselwirkungen zwischen Fahrradverkehr und ÖPNV
30. April 2009 | Praxisbeispiel > Deutschland
Kampagne "Umsonstfahrer - Lotte darf mit"
Vernetzung von ÖPNV und Radverkehr
Die Schaffung eines neuen Fahrradservice "kostenlose Fahrradmitnahme" für Monatskarten- und Abo-Kunden stand neben dem weiteren Ausbau der Bike+Ride-Standorte im Vordergrund der Maßnahmen, mit denen die Magedeburger Verkehrsbetriebe den Umweltverbund stärkten. Um die Vorteile des neuen...
11. November 2008 | Praxisbeispiel > Sachsen-Anhalt
Schematischer Liniennetzplan
Bike+Ride
Die Besonderheit des Frankenwald-mobil-Netzes ist die gemeinsame Kooperation und Umsetzung in den Landkreisen Coburg, Hof, Kronach und Kulmbach. Darüber hinaus ermöglicht das Bus- und Bahnnetz eine fahrrad- und familienfreundliche Mobilität in der Urlaubsregion, die neben wirtschaftlichen Effekten...
4. Februar 2008 | Praxisbeispiel > Bayern
Fahrgastwechsel
Linienbus mit Fahrradanhängern
Im Kreis Borken bieten Linienbusse mit Fahrradanhängern die Möglichkeit, am Wochenende und an Feiertagen kombinierte Touren durchzuführen. Eine Tourenmappe stellt besonders reizvolle Rundstrecken vor.
8. Mai 2006 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen

Seiten

OePNV abonnieren