Sie sind hier

Kooperation

125 Ergebnisse
Teilnehmer einer Veranstaltung zum Radverkehr
AGFK Niedersachsen/Bremen

Der gemeinnützige Verein setzt sich für eine intensive Förderung des Radverkehrs als Baustein zur Stärkung der Nahmobilität ein. Offiziell startet das Netzwerk am 09. Juli 2015 in Hannover.

22. Mai 2015 | Nachrichten > Bremen, Niedersachsen
Straßenszene in Greifswald
"AGFK BB"

Anlässlich des 4. Nationalen Radverkehrskongresses in Potsdam gründete sich die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Brandenburg (AGFK BB). Damit folgt Brandenburg dem Beispiel anderer Bundesländer zur Bündelung und besseren Vernetzung der Radverkehrsaktivitäten.

20. Mai 2015 | Nachrichten > Brandenburg
Titelblatt Rot-Grüner Koalitionsvertrag Hamburg 2015-2020
Rot-Grüner Koalitionsvertrag Hamburg
Laut Entwurf des Vertrages, der am 8. April 2015 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, haben sich die zukünftigen Koalitionspartner unter anderem darauf geeinigt, "den Radverkehrsanteil in den zwanziger Jahren auf 25 Prozent zu steigern."
8. April 2015 | Nachrichten > Hamburg
Radweg entlang einer Bundesstraße
Arbeitsgemeinschaft "Radverkehr" im Saarland
Um auf die Bedürfnisse, Wünsche und Probleme der Gemeinden und Kommunen in Sachen Radwege eingehen zu können, hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr eine Arbeitsgemeinschaft "Radverkehr" gegründet. In Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb für Straßenbau ist ein umfangreicher...
25. März 2015 | Nachrichten > Saarland
Logo der Schweizer Velo-Initiative
Schweizer "Velo-Initiative"
Die Velo-Initiative verlangt, dass die Förderung des Velofahrens in Alltag und Freizeit in der Bundesverfassung, konkret im Artikel zu den Fuß- und Wanderwegen, festgeschrieben wird. Eine ungewöhnlich breite Allianz von Organisationen und Parteien will erreichen, dass sich in der Schweiz eine...
7. März 2015 | Nachrichten > Schweiz
Fahrradliteratur und Taschenrechner auf einem Schreibtisch
Hessen
Zur Sicherung der Mobilität setzt Hessens grüner Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir auf Verkehrsmittelvernetzung. Mit dem Programm "Mobiles Hessen 2020" soll das Verkehrssystem ökonomisch, sozial und ökologisch umgebaut werden.
4. März 2015 | Nachrichten > Hessen
Logo der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V.
AGFK Bayern

43 Kommunen sind nun im Arbeitskreis fahrradfreundlicher Kommunen (AGFK) Bayern vertretenen. Damit machen die zugehörigen Gemeinden Radverkehrspolitik für mehr als ein Drittel (4,2 Mio.) aller im Freistaat lebenden Menschen.

13. Februar 2015 | Nachrichten > Bayern
Leitfaden: Landesarbeitsgemeinschaften Radverkehr. Empfehlungen für die Praxis
Entwicklung einer Handlungsanleitung zum Aufbau neuer Landesarbeitsgemeinschaften und Aufzeigen der Potentiale zur Weiterentwicklung bestehender Landesarbeitsgemeinschaften.
31. Juli 2013 | Praxisbeispiel > Deutschland
Der Regionalpark-Shuttle
Kostenlose Freizeitbussysteme mit Fahrradmitnahme
Im Landkreis Harburg gibt es seit 2013 drei Busshuttle-Systeme für Radfahrer und andere Ausflügler: den "Heide-", den "Regionalpark-" und den "Elb-Shuttle". Die auch in den Landkreis Lüneburg, den Heidekreis und das Hamburger Stadtgebiet hineinreichenden Shuttles sind an die Schienennetze von S-...
30. Juni 2013 | Praxisbeispiel > Deutschland
In der Velostation Bern
Langsamverkehr in der Stadt Bern
Die Stadt Bern führt seit gut zehn Jahren eine eigene Fachstelle zur Förderung des Fuß- und Veloverkehrs. Deren Mitarbeiter bringen die Belange des Fuß- und Radverkehrs in städtische Projekte ein, entwickeln aber auch eigene Vorhaben. So wurden wesentliche Maßnahmen der Stadt- und Verkehrsplanung...
6. Mai 2013 | Praxisbeispiel > Schweiz

Seiten

Kooperation abonnieren