Sie sind hier

Kinder / Jugendliche

187 Ergebnisse
Radfahrausbildung im realen Straßenverkehr in Berlin-Kreuzberg (Südstern)
Radfahrausbildung im realen Straßenverkehr

Um das Fahren im realen Straßenverkehr stärker in die schulische Radfahrausbildung einzubinden werden vorhandene Ansätze untersucht, weiterentwickelt sowie neue Konzepte erarbeitet und erprobt. 

15. März 2021 | Praxisbeispiel > Berlin, Brandenburg, Hamburg
Broschüre „Nationaler Radverkehrsplan 2020“
Förderung von Radschulwegen

Das Projekt „RADerFAHREN“ stärkt Mobilitätskompetenzen von Schüler*innen speziell beim Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule.

15. März 2021 | Praxisbeispiel > Sachsen
Mobilitätsbildung in der Grundschule
Bildung für die Verkehrswende
Für die Umsetzung der Mobilitätswende bedarf es eines ganzheitlichen Mobilitätsbildungsmodells. Gemeinsam mit den verschiedenen Akteuren der Mobilitätsbildung werden Lern- und Lehransätze entwickelt sowie die fachliche Qualifikation und Weiterbildung von Lehrkräften gefördert.
10. Dezember 2020 | Praxisbeispiel > Berlin
Radfahrendes Kind und Projektlogo
Schulspezifische Interventionen zur Förderung des Radverkehrs

Es wird ein Instrumentarium (Analysetool und Maßnahmen-Handbuch) entwickelt, das es Schulen ermöglicht, ein passgenaues, auf ihre konkreten Rahmenbedingungen zugeschnittenes Set an Maßnahmen zur Förderung des Radfahrens auf dem Weg zur Schule zu ergreifen und umzusetzen.

30. November 2020 | Praxisbeispiel > Hessen
Elterntaxi? Nein, Danke! – ACV
Ein Song, der Kinder stark macht für den Schulweg
Der ACV Automobil-Club Verkehr hat mit Unterstützung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und der Deutschen Verkehrswacht eine Kampagne mit dem Namen "Elterntaxi? Nein, Danke!" gestartet. Kern der Kampagne ist ein Song, der sich als musikalischer Appell an die Eltern richtet - ohne erhobenen...
5. November 2020 | Nachrichten > Deutschland
Unfallprävention im Fraunhofer IVI
Radverkehrsprojekte für Kinder bewerten

Für 10-14-jährige Kinder existieren verschiedene Maßnahmen, die auf eine Verbesserung ihrer Fahrradsicherheit abzielen. Im Projekt wird ein Kriterienkatalog entwickelt, mit dem diese Maßnahmen beschrieben und bewertet werden können. Exemplarisch werden zehn vorhandene Radverkehrsprojekte...

3. November 2020 | Praxisbeispiel > Sachsen
Radfahren mit Baby: Ergebnisse, Erfahrungen und Empfehlungen aus fünf Jahren Forschung und Praxis
Broschüre veröffentlicht
Während drei Jahren Projektlaufzeit, 2015 – 2018, konnte nach einer intensiven Grundlagenrecherche eine bundesweite Befragung durchgeführt, Maßnahmen entwickelt sowie umgesetzt und dadurch das Radfahren für Familien mit Babys attraktiver für den Alltag gemacht werden. Diese Erfahrungen, Ergebnisse...
29. Oktober 2020 | Nachrichten > Deutschland
SCHOOLBIKERS - Magazin für schulisches Radfahren - September 2020
AKTIONfahrRAD
Mit ihrem Magazin SCHOOLBIKERS will die AKTIONfahrRAD das Radfahren an den Schulen unterstützen und die Vernetzung der radaffinen Lehrerinnen und Lehrer vorantreiben. Lehrkräfte erhalten im Magazin Infos und viele Tipps, wie der Unterricht mit dem Rad am besten funktioniert.
4. Oktober 2020 | Nachrichten > Deutschland
VCD Klimatour
Forderungen für ein fahrradfreundliches Schulumfeld
Rund 3.400 Teilnehmende konnten 2020 im Rahmen des Jugend-Fahrradwettbewerbs "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" des ökologischen Verkehrsclubs VCD dutzende Tonnen an CO2 einsparen. Der VCD hat außerdem, gemeinsam mit der AKTIONfahrRAD, Forderungen aufgestellt, um Kindern und Jugendlichen ein...
27. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
Radfahrtraining für die Sekundarstufe I
Unfallforschung der Versicherer (UDV)
Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) hat ein Radfahrtraining für die Sekundarstufe I entwickelt. Es baut auf der Radfahrausbildung in der Grundschule auf und soll diese fortführen.
9. September 2020 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Kinder / Jugendliche abonnieren