Sie sind hier

Fahrradabstellanlage

52 Ergebnisse
Automatische Bike-Garage am Bosch-Standort Reutlingen - 122 Fahrräder auf 50 Quadratmetern
Förderprogramm B²MM "Betriebliches und Behördliches Mobilitätsmanagement"
Die "Bike-Garage" am Standort Reutlingen ist eine von mehreren Maßnahmen, die aus einer umfangreichen und systematischen Untersuchung des Mobilitätsverhaltens und der Mobilitätsbedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH hervorgegangen ist. Diese und eine weitere Garage...
8. Oktober 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Cover des Schlussberichts zur Studie "Fahrradparken an Bahnhöfen"
Handlungsempfehlungen für den flächendeckenden Ausbau der intermodalen Verknüpfung von Fahrrad und Bahn
Die vom BMVI im Rahmen der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie (MKS) der Bundesregierung beauftragte Studie betrachtet die intermodale Verknüpfung von Fahrrad und Bahn. Sie gibt Handlungsempfehlungen, wie in Deutschland flächendeckend attraktive Fahrradabstellanlagen an Bahnhöfen ausgebaut werden...
8. September 2020 | Nachrichten > Deutschland
Titel des Gutachtens "Bike+Ride / Park+Ride im Land Brandenburg"
Großer Ausbaubedarf für Radabstellanlagen an Bahnhöfen
Um die angestrebte Verlagerung vom Pkw-Verkehr zum ÖPNV in der Hauptstadtregion zu erreichen, haben Brandenburgs Verkehrsminister Guido Beermann und Berlins Verkehrssenatorin Regine Günther auf Basis des Gutachtens eine Absichtserklärung unterzeichnet, um zukünftig strategisch gemeinsam vorzugehen...
12. August 2020 | Nachrichten > Berlin, Brandenburg
Abgestellte Fahrräder
Standort- und Potenzial­analysen
Wie viele Abstellflächen gibt es an den Berliner Stationen des ÖPNV und wie ausgelastet sind sie? Wie viele Plätze werden bis 2030 benötigt und gibt es genug Flächen für neue Abstellanlagen? An allen 280 Stationen der S- und U-Bahn sowie an einigen Stationen des Regionalverkehrs im Tarifbereich AB...
13. Juli 2020 | Nachrichten > Berlin
Wohnortnahes Abstellen: Wandbügel
Verordnung tritt am 1. November 2020 in Kraft
Neue Wohnhäuser mit mehr als zwei Wohnungen sowie sonstige Gebäude müssen künftig in Hessen eine festgelegte Zahl von schwellenfrei erreichbaren Fahrradabstellplätzen bieten, darunter auch Plätze für Lastenräder und andere Spezialräder. Die entsprechende Verordnung tritt am 1. November 2020 in...
26. Juni 2020 | Nachrichten > Hessen
ADFC-Bike-and-Ride-Analyse Sachsen: Jetzt kommt das Rad zum Zug
60 Prozent der sächsischen Bahnhöfe haben keine oder mangelhafte Abstellanlagen
Der ADFC Sachsen hat die Fahrradabstellmöglichkeiten an allen 521 sächsischen Bahnhöfe untersucht und dazu am 18. Juni 2020 eine Ergebnisbroschüre veröffentlicht. Darin wird erklärt, warum sich Bike and Ride für Kommunen und Verkehrsverbünde lohnt. Präsentiert werden die Ergebnisse der Analyse und...
19. Juni 2020 | Nachrichten > Deutschland
Leitfaden zur Planung von Radabstellanlagen
Fragen und Antworten zu Auswahl und Gestaltung
Was ist bei der Planung von Radabstellanlagen zu beachten? Welche Qualitätskriterien sind besonders wichtig? Woher finde ich die für meine Anwendung geeignete Radabstellanlage? Was ist für Kommunen für die Förderung zu beachten? Diese und weitere Fragen werden in dem Leitfaden der...
4. Juni 2020 | Nachrichten > Hessen
Abgestellte Fahrräder
Barrierefreiheit wird verbessert
Die geänderte Satzung konkretisiert die leichte und verkehrssichere Erreichbarkeit und Zugänglichkeit der Fahrradabstellplätze generell und regelt künftig auch die barrierefreie Erreichbarkeit von Fahrradabstellplätzen. Daneben finden Anpassungen im Satzungstext und redaktionelle Klarstellungen...
24. Mai 2020 | Nachrichten > Bayern
Fahrradstation Karlsruhe
Umbau eines ehemaligen Parkhauses

Platz für 680 Räder, wo einst 38 Autos parkten – Die neue Karlsruher Fahrradstation entstand im früheren Parkhaus P3 direkt am Hauptbahnhof. Neben diebstahlsicheren und witterungsgeschützten Unterstellmöglichkeiten finden sich Spinde, Akkuladestationen, Werkzeug, Umkleiden und eine...

20. April 2020 | Praxisbeispiel > Baden-Württemberg
Meldeportal "Radbügel für Aachen"
BürgerInnen wissen am besten, wo Sie Ihr Fahrrad abstellen wollen

Die Stadt Aachen hat Mitte April ihr neues "Meldeportal Radbügel" im freigeschaltet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den Fachleuten der Stadt über dieses Internetportal mitteilen, wo sie neue Fahrradbügel platziert haben möchten.

18. April 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen

Seiten

Fahrradabstellanlage abonnieren