Sie sind hier

Arbeitgeber

109 Ergebnisse
Lastenrad Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.
Fahrradförderung für Klimaschutz und Gesundheit
Das im Radverkehrskonzept des Landkreises festgelegte Leitprojekt "Das Grafschafter Lastenrad" hat zum Ziel, insbesondere Arbeitgeber auf die Möglichkeiten des Transports mit Lastenrädern aufmerksam zu machen und ermöglicht eine Fahrradförderung im Bereich der gewerblichen Nahverkehre.
6. Juli 2017 | Praxisbeispiel > Niedersachsen
Robert Dahlke, Mitarbeiter der Stadtreinigung Hamburg, bei der ersten Probefahrt mit einem Elektro-Lastenrad vor dem Umbau
Forschungsprojekt TRASHH

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) testet die Räder gemeinsam mit dem Institut für Verkehrsforschung am Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) im NRVP-Forschungsprojekt TRASHH. Das Projekt läuft über drei Jahre.

18. Mai 2017 | Nachrichten > Hamburg
Logo der Initiative Fahrradfreundlicher Arbeitgeber
Mit Selbsttest "Wie fahrradfreundlich ist unser Betrieb?"

In Deutschland setzen immer mehr innovative Unternehmen auf ein fahrradfreundliches Betriebsumfeld. Der ADFC berät seit vielen Jahren Arbeitgeber bei der Optimierung ihrer Fahrradfreundlichkeit. Jetzt bietet der Radfahrerclub ein neues EU-weites Zertifikat für fahrradfreundliche Arbeitgeber...

28. März 2017 | Nachrichten > Deutschland
Bremen: Rad fahren in der Überseestadt
Fahrradaktiver Betrieb Bremen 2016
50 Betriebe hatten 2016 am Wettbewerb "Fahrradaktiver Betrieb" teilgenommen, der im Rahmen der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" stattfand. Bereits zum 13. Mal waren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Bremen und Bremerhaven dem Aufruf von ADFC und AOK Bremen/Bremerhaven gefolgt – über 4.000 haben...
28. März 2017 | Nachrichten > Bremen
Bread à porter
eCargobikes im Berner Wirtschaftsverkehr
Im Rahmen des Pilotprojekts "Mir sattlä um!" haben neun Berner KMU (kleine und mittlere Unternehmen) aus unterschiedlichen Branchen kostenlos den Einsatz von eCargobikes getestet. Die Auswertung zeigt, dass die Lastenvelos eine Alternative zu Firmenwagen sein können.
27. März 2017 | Praxisbeispiel > Schweiz
Berliner Wettbwerb "Wer radelt am meisten?"
"Wer radelt am meisten?"
Gemeinsam wurden von 1.467 Mitarbeitern der acht beteiligten Unternehmen in zwei Monaten 838.764 Kilometer geradelt. Gewinner des Wettbewerbs 2016 ist der Campus Berlin-Buch mit 129.920 Kilometern, die von 233 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zurückgelegt wurden.
25. Oktober 2016 | Nachrichten > Berlin
Die radelnden Installateure auf dem Weg zur Arbeit
Mit Lastenrädern zu den Baustellen
Ein Handwerksbetrieb denkt um: die Anlagenmechaniker des radelnden Installateurs fahren mit ihren Lastenrädern zu ihren Kunden und Baustellen. Durch die diversen Radausstattungen, mit oder ohne Anhänger, können sie sich flexibel auf das jeweilige Transportgut einstellen.
29. September 2016 | Praxisbeispiel > Bremen
Lastenrad Tischlerei Molzahn
Klimafreundlicher Wirtschaftsverkehr

Das Lastenrad-Projekt hat zum Ziel, den Einsatz von Fahrrädern im Wirtschaftsverkehr auf kommunaler Ebene (am Beispiel der Stadt Herne) und den dadurch zu leistenden Beitrag zur Energiewende und Klimaschutz genauer zu ermitteln und zu erproben.

5. September 2016 | Praxisbeispiel > Nordrhein-Westfalen
Pressefoto zur Schweizerischen Kampage "Bike to work"
Mitmachaktion in der Schweiz
Rekordjahr für bike to work: 53.922 Pendler legten über 10 Millionen Velokilometer zurück. Viele Personen - insbesondere in Großstädten - entdecken das Velo als neuen Lifestyle und als Lebensgefühl der Freiheit und Bewegung.
11. Juli 2016 | Nachrichten > Schweiz
Bremen: Rad fahren in der Überseestadt
Fahrradaktiver Betrieb Bremen 2015

60 Betriebe hatten 2015 am Wettbewerb "Fahrradaktiver Betrieb" teilgenommen, der im Rahmen der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" stattfand. Bereits zum zwölften Mal waren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Bremen und Bremerhaven dem Aufruf von ADFC und AOK Bremen/Bremerhaven gefolgt – über 5....

16. Februar 2016 | Nachrichten > Bremen

Seiten

Arbeitgeber abonnieren