Sie sind hier

Abstimmungsprozess

35 Ergebnisse
Fahrrad und elektrischer Rollstuhl gemeinsam unterwegs
Dritte globale Ministerkonferenz zur Verkehrssicherheit
Laut Deklaration soll die Verlagerung auf sicherere, sauberere, energieeffizientere und erschwinglichere Verkehrsmittel beschleunigt werden, körperliche Aktivitäten wie Gehen und Radfahren weiter zunehmen sowie deren Integration mit dem Öffentlichen Verkehr gefördert werden.
23. Februar 2020 | Nachrichten > Schweden, Weltweit
Türkis-Grünes Regierungsprogramm 2020 – 2024 für Österreich
Türkis-Grünes Regierungsübereinkommen 2020-2024
Die österreichischen Parteien "Die Grünen" und "Die neue Volkspartei" gehen am 7. Januar 2020 eine Regierungskoalition auf Bundesebene ein. In ihrem 326 Seiten starken Programm wird im Kapitel "Verkehr...
4. Januar 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Die Stadt Würzbürg plant eine 280 m lange Radwegbrücke über die Nürnberger Straße
Nach erfolgreichem Radentscheid
Neue Fahrradstraßen, Umweltspur, Radachsenausbau, Radbrücke: Die Stadt Würzburg möchte nicht nur dem Grundsatzbeschluss zum Ausbau des Radverkehrs Rechnung tragen, sondern auch dem Aktionsprogramm Sauber Mobil, das eine nachhaltige Mobilität und weniger Luftschadstoffe zum Ziel hat.
7. Dezember 2019 | Nachrichten > Bayern
Logos: Zweirad-Industrie-Verband und Verbund Service und Fahrrad
Beteiligung der Fahrradwirtschaft am NRVP-Entwicklungsprozess
Die Wirtschaftsverbände Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) und Verbund Service und Fahrrad (VSF) wurden in das wichtige Gremium berufen. Zwischen November 2019 und März 2020 werden neun Sitzungen im BMVI stattfinden. Anfang 2021 soll der neue NRVP 2030 im Bundeskabinett offiziell beschlossen werden....
19. November 2019 | Nachrichten > Deutschland
Onlinebefragung zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0
Weiterentwicklung im Dialogforum

Die Online-Bürgerbeteiligung ist nun abgeschlossen. Alle 2.220 Ideen, Anregungen und Vorschläge, die über 26.000 Bewertungen der Ideen sowie 2.410 ausgefüllte Umfragebögen wurden gelesen und ausgewertet. Die Ergebnisse werden nun im Dialogforum diskutiert und weiterentwickelt.

10. Oktober 2019 | Nachrichten > Deutschland
Radweg in Bozen
Projekte im Rahmen des Generalradverkehrsplans

In Arbeit sind zurzeit mehr als achtzig städtische Projekte, die vom italienischen Umweltministerium und anderen relevanten Akteuren in Partnerschaft mit den Regionen und Kommunen finanziert werden. Weitere Projekte sind in Vorbereitung.

15. März 2019 | Nachrichten > Italien
Die Europafahne
Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr (TRAN)
Der TRAN-Bericht zur Überarbeitung der "Richtlinie über das Sicherheitsmanagement für die Straßeninfrastruktur" (RISM) wird nun im Plenum des EU-Parlaments diskutiert. Das Parlament wird anschließend mit dem Rat und der Kommission über die endgültige Form der Gesetzgebung verhandeln.
18. Januar 2019 | Nachrichten > Europa / EU
Die Saarschleife bei Mettlach
Treffen der Landesverkehrsministerin mit dem ADFC
Verkehrsministerin Anke Rehlinger und der ADFC wollen weiter gemeinsam die Bedingungen im saarländischen Radverkehr verbessern. Bei einem Termin im Verkehrsministerium sprach die Ministerin mit den ADFC-Landesvorstandssprechern Dieter Grünewald und Thomas Fläschner über weitere Maßnahmen zur...
16. November 2017 | Nachrichten > Saarland
Pro Radweg - Die Bürgerinitiative legt los
Bau von Radwegen im ländlichen Raum
Mithilfe einer Bürgerinitiative ist es gelungen, ohne behördlichen Anschub, einen Teil des Weimarer Landes mit Alltagsradwegen zu erschließen.
31. Mai 2017 | Praxisbeispiel > Thüringen
Blick in den Plenarsaal des Bundestags
1. Lesung des Grünen-Antrags "Radverkehr konsequent fördern"
Einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit dem Titel "Radverkehr konsequent fördern" (18/11729) hat der Bundestag am Freitag, 31. März 2017, in erster Lesung beraten und anschließend zur federführenden Beratung an den Verkehrsausschuss überwiesen.
31. März 2017 | Nachrichten > Deutschland

Seiten

Abstimmungsprozess abonnieren