Sie sind hier

Praxisbeispiele

364 Results
Campus-Velorouten-Wegweisung in Rostock
Wegweisung
Ausschilderung der Verbindungen zu und zwischen den wichtigsten universitären Einrichtungen als zielgruppenspezifische Radverkehrsförderung
11. Mai 2007 | Praxisbeispiele > Mecklenburg-Vorpommern
Start der Aktion
Stadträte radeln um die Wette
Mitmach-Aktion, die die Bürger zum Nachdenken und Umdenken hinsichtlich des eigenen Mobilitätsverhaltens anregen möchte
30. März 2007 | Praxisbeispiele > Bayern
Titelbild des Wettbewerbs
Gewinn-Faktor Fahrrad
Wettbewerb zur Förderung des Fahrradverkehrs in Unternehmen und Behörden
30. März 2007 | Praxisbeispiele > Schleswig-Holstein
Kampagnenauftakt im Bundesverkehrsministerium
Kampagne für den Alltagsradverkehr
Mitmachkampagne mit Gewinnchancen für Beschäftigte und Betriebe. Ziel ist die Gesundheitsförderung durch das Verkehrsmittel Fahrrad.
20. März 2007 | Praxisbeispiele > Deutschland
Logo des Projekts
Kommunale Radverkehrsförderung
Das unter anderem mit EU-Fördermitteln finanzierte Agenda-21-Projekt zielt darauf ab, den Radverkehr gemäß dem Leitbild "Stadt der kurzen Wege - Nachhaltige Mobilität" umfassend und nachhaltig zu fördern.
19. März 2007 | Praxisbeispiele > Niedersachsen
Gemeinsam zur Schule
Kampagne
Unter dem Titel "Fahrrad macht Schule" hat die Stadt Unna 7 Projekte gebündelt und zu einem Gesamtpaket speziell für Schüler und Schulen entwickelt.
23. Februar 2007 | Praxisbeispiele > Nordrhein-Westfalen
Kampagnen-Flyer 2007/2008 www.klima-tour.de
"Fürs Klima auf Tour" 2007/2008
Förderung des Radverkehrs und Imageförderung in der Zielgruppe der Jugendlichen
1. Februar 2007 | Praxisbeispiele > Deutschland
Radservicestation Prototyp Faberstraße 11
Fahrradservice
Die öffentlich zugänglichen Stationen haben die Form eines E-Verteilerkastens, ausgestattet mit Werkzeug, ausklappbaren Radaufhängearmen, Druckluftarmatur, Fahrradölspraydosen und einem Papierhandtuchhalter.
22. Januar 2007 | Praxisbeispiele > Oesterreich
Corporate Identity – Logo "Fahrrad Bozen"
Radverkehrskonzept und -förderung
Umfassendes Radverkehrskonzept, in dessen Rahmen vielfältige Infrastruktur- und Marketingmaßnahmen umgesetzt werden
13. November 2006 | Praxisbeispiele > Italien
Radfahrer liest Stadtplan in Erfurt
Radfernweg
Die Aufgabe der Arbeitsgruppe Radfernweg "Thüringer Städtekette" ist es, den Radfernweg in seiner Ganzheit zu betrachten und die Fertigstellung als auch die Vermarktung zu fördern.
6. November 2006 | Praxisbeispiele > Thüringen

Seiten