Sie sind hier

Anmeldeformular: 15. Fahrradkommunalkonferenz (22.-23. November 2021 in der Freien Hansestadt Bremen )

Teilnahmebedingungen: 

Informationen zum Datenschutz

Die Difu gGmbH verarbeitet Ihre bei der Anmeldung zu dieser Difu-Veranstaltung erhobenen Daten nur zur Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Dazu gehört auch, dass Ihr Name, ggf. Ihre Funktion im Unternehmen, Ihre Institution und Ort zur Ermöglichung des späteren Austauschs auf der an alle Teilnehmer*innen herausgegebenen Teilnehmer*innenliste erscheinen und Sie ein Brustschild mit Ihrem Namen und der Institution bekommen (bei Präsenzteilnahme). Zudem verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen weitere Informationen zur Veranstaltung zusenden zu können.

Während der Veranstaltung, welche im Rahmen des Vorhabens „Fahrradkommunalkonferenzen“ stattfindet, werden bei einer Online-Teilnahme die Angaben zu Ihrem Namen verarbeitet, um sie den anderen Teilnehmer*innen live zur Verfügung zu stellen.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister*innen. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Sie können unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen (per E-Mail an datenverwendung@difu.de oder postalisch). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Bst. b) (Vertrag) und c) (steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen) DS-GVO.
Sie haben zudem das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz. Bei Fragen können Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte wenden: datenschutz@difu.de.

Informationen zu Foto- und Filmaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen u.a. durch die Difu gGmbH gemacht werden, auf denen auch Sie zu sehen sein können. Die Foto- und Filmaufnahmen können zum Zwecke der Berichterstattung über die Veranstaltung auf der Webseite www.difu.de oder www.nrvp.de sowie in Printmaterialien (Flyer, Broschüren) veröffentlicht werden. Mit Ihrer Teilnehme an der Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, eventuell auf den Aufnahmen sichtbar zu sein. Ihre Einwilligung können Sie mit Wirkung für die Zukunft widerrufen mit einer E-Mail an: Fakoko@difu.de

Veranstaltungsteilnehmer*innen dürfen nur mit Erlaubnis des Veranstalters während der Veranstaltung Foto- oder Videoaufnahmen erstellen. Es ist es nicht erlaubt, diese zu verbreiten (z.B. über Social Media), sofern auf diesen Personen zu erkennen sind. Das gilt nicht, wenn die betroffenen Personen ihr Einverständnis dazu erklärt haben.

Informationen zum Live-Stream

Die Veranstaltung wird aus dem Plenarsaal live gestreamt. Auf den Bildern können auch Sie zu sehen und zu hören sein, sofern Sie in Präsenz teilnehmen. Mit Ihrer Anmeldung zur Präsenzteilnahme geben Sie Ihr Einverständnis dafür.

Formular bitte vollständig ausfüllen
Es ist nur noch eine Online-Teilnahme möglich!
Die Veranstaltung wird aus dem Plenarsaal live gestreamt.