Sie sind hier

Wussten Sie...
… dass 1 km Radfahren externe Gewinne von 0,18 Euro verursacht.

In der 2019 erschienenen Studie “The Social Cost of Automobility, Cycling and Walking in the European Union”  von Stefan Gössling, Andy Choid, Kaely Dekker, Daniel Metzler wurden die Kosten verschiedener Verkehrsmittel errechnet. Daraus ergab sich, dass 1 km Radfahren externe Gewinne in Höhe von 0,18 Euro, und 1 km Autofahren externe Kosten in Höhe von 0,11 Euro verursachen.

 

Meta-Inofs
Stand der Information
11. Juli 2019
Quelle