Sie sind hier

Kundeninformationen

1. Ihr Vertragspartner

Für alle Anmeldungen zu Veranstaltungen und die Lizensierung von Web-Based-Trainings unter www.nationaler-radverkehrsplan.de kommt der Vertrag zustande mit:

Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin
Telefon: 030/39 001-0 (Zentrale)
Telefax: 030/39 001-100
E-Mail: difu@difu.de

2. Vertragsschluss und Anmeldungen zu Veranstaltungen unter www.nationaler-radverkehrsplan.de

a) Vertragsschluss

Die Angebote für die Teilnahme an Veranstaltungen und Terminen sowie Web-Based-Trainings stellen unverbindliche Angebote des Difu an den Teilnehmer dar, den Vertrag mit dem Difu zu schließen. Der Teilnehmer gibt durch seine Anmeldung über die Internetseite das Angebot an das Difu ab, den Vertrag mit ihm zu schließen. Die Anmeldung kann das Difu innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Anmeldung durch Übersendung einer Teilnahmebestätigung mit Vorkassenrechnung annehmen. Durch die Teilnahmebestätigung kommt der Vertrag zustande.

b) Anmeldung

Bei der Anmeldung über die Internetseite des Difu kann die gewünschte Veranstaltung oder der gewünschte Termin ausgewählt und über den Button [>Anmelden] das entsprechende Anmeldeformular ausgefüllt werden. Eingabefehler können dadurch berichtigt werden, dass der Teilnehmer den Anmeldevorgang abbricht und von vorn beginnt. Um die Anmeldung abzuschließen, muss der Kunde die AGB akzeptieren und bei kostenfreien Veranstaltungen auf den Button [>Anmelden] bzw. bei zahlungspflichtigen Veranstaltungen auf den Button [>Zahlungspflichtig anmelden] drücken. Damit versendet der Teilnehmer die Anmeldung an das Difu. Der Teilnehmer erhält daraufhin eine elektronische Bestätigung über den Eingang seiner E-Mail zugeschickt.

4. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Wir senden Ihnen per E-Mail eine Vertragsbestätigung mit allen Bestelldaten zu. Auch haben Sie die Möglichkeit, sowohl die Bestellung als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Absenden der Bestellung an uns auszudrucken.

Das Difu speichert die Anmeldung und die eingegebenen Anmeldedaten. Über die per Post, Fax oder E-Mail zugesandte Vertragsbestätigung kann der Teilnehmer auf die Anmeldung einschließlich der AGB zugreifen.

5. Zahlungsarten

Die Teilnahmegebühren für die Veranstaltungen und Web-Based-Trainings beim Kauf unter www.nationaler-radverkehrsplan.de sind per Rechnung zu bezahlen.

6. Preise

Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

7. Gewährleistung

Wenn Sie Verbraucher sind und die Bestellung bei uns zu einem Zweck vornehmen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, haben Sie ein gesetzliches Gewährleistungsrecht.

8. Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr und Freitag zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 030 39 001-0 oder per E-Mail an fahrradakademie@difu.de

9. OS- Plattform und Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Wir [fahrradakademie@difu.de / www.nationaler-radverkehrsplan.de] sind verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.