Sie sind hier

Kommunikation

2705 Ergebnisse
Die Saarschleife bei Mettlach
Gründung einer Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen (AGFK) in Sicht
Am 20. Mai 2021 fand im Saarland ein erstes Arbeitstreffen mit den Kommunen statt, die die Absichtserklärung unterzeichnet haben. Der Termin war Auftakt für den Gründungsprozess. In vielen Bundesländern fungieren AGFKs schon jetzt als starke Interessenvertretung für den Radverkehr gegenüber Land...
23. Mai 2021 | Nachrichten > Saarland
ADFC-Aktionsplan zur Bundestagswahl 2021: So geht #Fahrradland
"So geht #Fahrradland"
Den NRVP 3.0 hält der Fahrradclub ADFC für zu unkonkret. Im Zentrum der Forderungen stehen eine grundlegende Reform von Verkehrsrecht und Regelwerken, eine Erhöhung der Bundesmittel für Radverkehrsinfrastruktur auf mehr als das Doppelte und die Gründung eines Bundesinstituts für...
18. Mai 2021 | Nachrichten > Deutschland
Das europäische BITS-Projekt sammelt Radverkehrsdaten, um den Radverkehr innerhalb des multimodalen Verkehrssystems zu positionieren und das System als Ganzes zu verbessern.
CycleDataHub, Snuffelfiets, SmartHelm
Im Rahmen des EU-geförderten Projekts BITS - Bicycles and Intelligent Transport Systems wurde von der studentischen Projektgruppe Bicycle Data der Universität Oldenburg und anderen europäischen Akteuren der Stand der Forschung vorgestellt, im Zusammenhang damit unter anderem die Projekte "SmartHelm...
16. Mai 2021 | Nachrichten > Deutschland, Europa / EU
Vorfahrt für Rücksicht: Schilder werben auf Geh- und Radwegen für faires Miteinander
NRW-Kampagne "Liebe braucht Abstand" in Bochum
Bei der 2018 ins Leben gerufenen NRW-Verkehrssicherheitskampagne "Liebe braucht Abstand" sind im Aktionszeitraum 2020/2021 die Städte Aachen, Bochum, Bonn, Herne, Köln, Lünen, Paderborn, Wuppertal und Mönchengladbach dabei. Nun startete in Bochum eine Schilderkampagne mit zunächst zwölf Standorten...
14. Mai 2021 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Mitarbeiter der Taskforce Radverkehr am Display der Fahrrad-Zählstation am Tübinger Tor
Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme
Die Dauerzählstationen sind Teil des "Maßnahmenpaketes 2020-2022" der Reutlinger Task Force Radverkehr. Gefördert wird das Zählstellennetz über das Programm "Saubere Luft 2017-2020" vom Bundesverkehrsministerium im Rahmen des Förderaufrufs "Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme".
13. Mai 2021 | Nachrichten > Baden-Württemberg
7. Nationaler Radverkehrskongress 2021
Nationaler Radverkehrskongress am 27. und 28. April 2021
Viele Höhepunkte des Nationalen Radverkehrskongresses, der am 27. und 28. April 2021 stattfand, können nun noch einmal im Internet angeschaut werden. Darunter die von Verkehrsminister Scheuer vorgestellte Radverkehrsstrategie des Bundes – der Nationale Radverkehrsplan 3.0. Insgesamt stehen 23...
12. Mai 2021 | Nachrichten > Deutschland, Hamburg
Pedelec mit Ladekabel
41 Prozent Pedelec-Anteil, rund 9.000 Beschäftigte
Der Gesamt-Fahrradmarkt in Österreich hatte im Jahr 2020 ein Volumen von rund 496.000 Fahrrädern (+13 Prozent), darunter mehr als 200.000 E-Bikes. 2020 wurden mit Fahrradverkäufen knapp 878 Millionen EUR (+ 26 Prozent) umgesetzt. Mit E-Bikes wurden 613 Millionen EUR umgesetzt, das sind etwa 70...
12. Mai 2021 | Nachrichten > Oesterreich
So sicher fühlen sich ADAC Mitglieder als Fahrradfahrer bei hohem Verkehrsaufkommen auf…
Umfrage unter ADAC-Mitgliedern
In einer Mitglieder-Umfrage hat der ADAC ermittelt, dass Radfahrende sich vor allem dort sicher fühlen, wo Radwege baulich von der Fahrbahn abgegrenzt sind. Die Trennung kann in Form eines Bordsteins zwischen Radweg und Fahrbahn oder durch Barrieren zwischen Fahrbahn und Radfahrstreifen erreicht...
11. Mai 2021 | Nachrichten > Deutschland
Fahrradstrassen
Neues Online-Seminar der Fahrradakademie
Bei dem Online-Seminar, das am 15. und 16. Juni 2021 stattfindet, wird besprochen wie Kommunen auf gebündelten Routen verbesserte Bedingungen für Radfahrende hinsichtlich Komfort, Sicherheit und Reisegeschwindigkeit schaffen können. Am ersten Tag werden grundlegende Fragen diskutiert, der zweite...
8. Mai 2021 | Nachrichten > Deutschland
Koalitionsvertrag für Rheinland-Pfalz 2021-2026
Der rot-grün-gelbe Koalitionsvertrag 2021-2026
Die rheinland-pfälzische Ampel-"Koalition des Aufbruchs und der Zukunftschancen" will in der Neuauflage ihres Regierungsbündnisses die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommune (AGFK-RLP) in Angriff nehmen, den Radverkehr auch in ländlichen Räumen sowie die vernetzte Mobilität...
6. Mai 2021 | Nachrichten > Rheinland-Pfalz

Seiten

Kommunikation abonnieren