Sie sind hier

Ideenwettbewerb: Geodaten für die Mobilität der Zukunft

Wie können Geodaten Mobilität noch sicherer und zuverlässiger machen?

Datum
4. September 2017 - 16. Oktober 2017
Veranstalter
Deutscher Mobilitätspreis / Deutschland - Land der Ideen + BMVI
Veranstaltungsort
Deutschland
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zum Wettbewerb? Schreiben Sie uns per E-Mail: mobilitaet@land-der-ideen.de

Anmeldeschluss

16.10.2017

Anmeldeformular
Weitere Informationen

Open-Innovation-Wettbewerb: Ideen einreichen für eine sichere Mobilität von morgen!

Vom 4. September 2017 bis zum 16. Oktober hat jede/r die Gelegenheit, über das Ideenportal des Deutschen Mobilitätspreises die Mobilität der Zukunft mitzugestalten. Unter dem Motto "Wie können Geodaten Mobilität noch sicherer und zuverlässiger machen?" können alle Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen einreichen. Gesucht werden kreative Vorschläge für digitale Innovationen, welche raumbezogene Daten so nutzen, dass wir noch sicherer und zuverlässiger ans Ziel kommen. Eine Jury wählt drei Siegerideen aus, die mit Prämien im Gesamtwert von 6.000 Euro belohnt werden. Wer sich am Ideenwettbewerb beteiligt, erhält auch die Gelegenheit, über die Online-Plattform mit anderen kreativen Köpfen in Kontakt zu kommen und gemeinsam über die Mobilität von morgen zu diskutieren.

Meta-Infos
Stand der Information
16. Oktober 2017
NRVP-Handlungsfelder
Kommunikation
Fahrradthemen
Image/Kampagnen
Schlagworte
Wettbewerb
Land
Deutschland