Sie sind hier

Unterstützung bei der Planung von Radverkehrsanlagen in Berlin

Werkstudent (m/w/d) Radverkehr/Smart Mobility

Datum
21. Januar 2019 - 31. März 2019
Veranstalter
Ramboll Group A/S
Veranstaltungsort
Berlin
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Ramboll Holding GmbH / Saarbrücker Straße 20/21 / 10405 Berlin / Tel.: 030-302020-203 / https://de.ramboll.com

Anmeldeschluss

31.03.2019

Weitere Informationen

Werkstudent (m/w/d) Radverkehr/Smart Mobility

Wir laden Sie ein, bei Ramboll unser Mobility & Rail Team bei der Planung von Radverkehrsanlagen in Berlin zu unterstützten und dabei Ihre Kenntnisse aus Ihrem ingenieur-, natur-, wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Studium einzubringen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie ein großes Interesse an den Themen Radverkehr, ÖPNV und Smart Mobility mitbringen. Sind Sie unser/e neue Werkstudent (m/w/d) Radverkehr/Smart Mobility? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool.

Inviting bright minds

Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit.

Werden Sie Teil unseres Teams für Mobility & Rail

Als Werkstudent (m/w/d) Radverkehr/Smart Mobility werden Sie unser Projektteam an einem zentralen Themenfeld der Berliner Verkehrspolitik – dem Radverkehr unterstützten und hier insbesondere in der Planung von Radschnellverbindungen eingebunden sein.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Technische und wirtschaftliche Machbarkeitsstudien für Verkehrssysteme
  • Beratung von Stadtplanungsämtern, ÖPNV-Aufgabenträgern und Betreibern
  • Verkehrsmodellierung
  • Simulation von Straßen-, Stadt- und Eisenbahnstrecken und –netzen
  • Erstellung von Betriebs- und Fahrplankonzepten

Ihr Profil

  • Sie sind ein eingeschriebener Student (m/w/d)
  • Sie interessieren sich für Verkehrsplanung und – politik, insbesondere den Radverkehr
  • Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und arbeiten gerne im Team
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Motivation, Selbständigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Sie zeichnen sich durch Ihre zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise aus

Willkommen in unserem Geschäftsbereich Transport & Infrastruktur 

Rambolls 3.000 Expertinnen und Experten im Bereich Transport & Infrastruktur arbeiten mit Behörden, privaten Auftragnehmern und Städten zusammen, um ganzheitliche Mobilitätslösungen zu entwickeln. Von der Luftfahrt über Brücken und Tunnel bis hin zum Bahnverkehr stellen wir sicher, dass sich Menschen und Güter auf die effektivste und nachhaltigste Weise fortbewegen. Mit unseren Smart-Mobility-Lösungen begegnen wir den zukünftigen Herausforderung der Mobilität, indem wir digitale Ansätze mit unserer Erfahrung in der Stadtplanung verbinden.

Ramboll in Deutschland

Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 500 Expertinnen und Experten in 12 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeitet und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online über unser Bewerbungs-Tool (www.ramboll.de/karriere). Bitte laden Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und alle relevanten Dokumente hoch und teilen Sie uns Ihr frühestmögliches Einstiegsdatum mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Deadline 2019-03-31
Workplace Berlin
Meta-Infos
Stand der Information
1. Januar 2019
NRVP-Handlungsfelder
Organisationsstrukturen
Fahrradthemen
Planungen/Konzepte/Strategien
Schlagworte
Ausschreibung
Land
Berlin