Sie sind hier

Wie gelingt ein friedliches Miteinander auf den heimischen Straßen?

Raues Klima im Straßenverkehr - Matinee im Foyer 2020

Datum
1. März 2020
Veranstalter
Region Hannover
Veranstaltungsort
Regionshaus
Hildesheimer Straße 18
30169 Hannover
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Der Veranstaltungsraum ist stufenlos erreichbar. Hörgeschädigte mit Hörgerät, die das Akustiksignal technisch verstärken wollen, werden gebeten, dieses vorab anzugeben: Telefon +49 511 61622208 oder E-Mail presse@region-hannover.de

Weitere Informationen
Teilnahmegebühr
3 Euro

Raues Klima im Straßenverkehr - Matinee im Foyer 2020

Raser, Drängler, Sonntagsfahrer: Matinee im Foyer am 1. März 2020 im Regionshaus - 11 Uhr bis 13 Uhr – wie gelingt ein friedliches Miteinander auf den heimischen Straßen? Woher kommt aggressives Klima zwischen Verkehrsteilnehmern und wie kann dieser Entwicklung entgegen gewirkt werden? Neben den Expertinnen und Experten auf dem Podium ist auch das Publikum im Regionshaus herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

E-Scooter, SUVs, Fahrräder, Passantinnen und Passanten – der Raum auf Deutschlands Straßen ist eng, die Stimmung im täglichen Verkehr oft unfreundlich, manchmal gar aggressiv. Ob auf dem Rad, zu Fuß oder hinterm Steuer: Frei nach dem Motto

"Platz da, hier komme ich"

scheint die Rücksichtslosigkeit auf allen Seiten zuzunehmen. Allein in der Region Hannover gab es im vergangenen Jahr rund 36.700 Zusammenstöße im Straßenverkehr mit über 6.500 Verletzten und 48 Toten. Die Zahl der verunglückten Radfahrerinnen und Radfahrer lag bei knapp 2.060.

Wie lässt sich das aggressive Klima im Straßenverkehr erklären? Was muss getan werden, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken? Wie kann jeder und jede Einzelne für ein friedliches Miteinander auf den heimischen Straßen sorgen? Diese und weitere Fragen diskutieren Fachleute in der Frühjahrsmatinee. Das Publikum ist herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.

Die Matinee im Foyer

Zuhören, mitdenken, mitdiskutieren – viermal im Jahr tauschen sich auf Einladung der Region Hannover Expertinnen und Experten vor Publikum über Alltagsphänomene, gesellschaftliche Fragen und Entwicklungen unserer Zeit aus – in lockerer Atmosphäre, sonntags vormittags im Foyer des Regionshauses.

Meta-Infos
Stand der Information
1. März 2020
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Niedersachsen