Sie sind hier

Gestaltung von Verkehrsinfrastrukturen für alle Verkehrsträger im urbanen Raum

Rambøll (Berlin) sucht Planer (m/w/d) Infrastruktur HOAI (m/w/d)

Datum
15. Oktober 2020 - 15. November 2020
Veranstalter
Ramboll Group A/S
Veranstaltungsort
Berlin
Deutschland
DE
Ansprechpartner

https://de.ramboll.com/karriere

Anmeldeschluss

15.11.2020

Weitere Informationen

Wir laden Sie ein, bei Ramboll unser Mobility & Rail Team zu unterstützten und dabei Ihre Kenntnisse in der Infrastrukturplanung in allen Leistungsphasen der HOAI einzubringen.

Inviting bright minds

Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist.

Werden Sie Teil unseres Teams für Mobility & Railin Berlin

Seit Gründung des Teams Mobility & Rail in Berlin Anfang 2019 planen wir zahlreiche zeitgemäße urbane Verkehrsinfrastrukturen wie Radschnellverbindungen oder neue Straßenbahnstrecken. Hierfür suchen wir nun weitere Persönlichkeiten zur nachhaltigen Planung von Verkehrsinfrastrukturen.

Als Infrastrukturplaner (m/w/d) haben Sie Erfahrung mit der Gestaltung von Verkehrsinfrastrukturen für alle Verkehrsträger (Fuß, Rad, MIV, ÖPNV und Wirtschaftsverkehr) im urbanen Raum. Hierbei beherrschen sie einschlägige CAD Softwaresysteme (z.B. PROVI, AutoCAD) zur Planung und Darstellung Ihrer Ergebnisse. Neben der Verkehrsinfrastruktur haben Sie auch einen Blick auf die zahlreichen Nutzungen auf und im Umfeld der Verkehrsanlagen, da Verkehrsinfrastruktur stets ein integraler Bestandteil ihres Umfeldes ist und zahlreichen Funktionen über den Verkehr hinaus dient.

Wachsen Sie mit uns

Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Wir freuen uns über Bewerbungen von Berufserfahrenen wie Berufseinsteigern. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Erfahrung in der Planung von Verkehrssystemen, insbesondere im urbanen Raum,
    mit Kenntnissen gängiger Regelwerke wie RASt, ERA, BOStrab einschließlich der
    aktuellen Diskussion und Ergänzungen hierzu sowie internationaler Praxis
  • Sicherer Umgang mit der HOAI, VOB, VOL
  • Beherrschen einschlägiger CAD Softwaresysteme (z.B. PROVI, AutoCAD)
  • Interesse für Verkehrs- und Stadtplanung
  • Kenntnisse der Berliner Verwaltungsstruktur, Verkehrsinfrastruktur und Mobilitäts-Akteure
  • Sekundärtugenden wie Integrität, Kollegialität und Neugierde
  • Fremdsprachenkenntnisse und Reiselust runden Ihr Profil ab

Willkommen in unserem Geschäftsbereich Transport & Infrastruktur 

Im Geschäftsbereich Transport & Infrastruktur betreuen wir den Neu- und Ausbau von Bahnsystemen sowie die Instandhaltung und Erneuerung anderer öffentlicher Verkehrssysteme in ganz Europa. Um integrierte Lösungen zu schaffen, vernetzen wir die Bereiche Verkehrsplanung, Infrastruktur sowie Betrieb, Fahrzeuge und Systeme. Zudem erarbeiten wir für nationale und internationale Kunden innovative Lösungen für Wasserbau- und Hafenprojekte. Unsere Kompetenzen liegen dabei in den Bereichen Ingenieurbau, Geotechnik, Baumanagement, Umweltschutz und Wasserbau.

Ramboll in Deutschland

Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting.

Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.

Meta-Infos
Stand der Information
15. Oktober 2020
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Berlin