Sie sind hier

Teilnahmewettbewerb zur Ausschreibung einer Dienstleistung für die Konzeption und Durchführung einer Kommunikationskampagne für Pedelec-Fahrsicherheitstrainings in Baden-Württemberg

Initiative "Sicher e-Biken!" 2019 - 2021

Datum
30. August 2019 - 10. Oktober 2019
Veranstalter
Initiative "Sicher e - Biken" Baden-Württemberg
Veranstaltungsort
Initiative "Sicher e-Biken"
Mercedesstr. 83
70372 Stuttgart
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Fragen zum Angebot müssen ausschließlich schriftlich in deutscher Sprache bis zum 02.10.2019, 12:00 Uhr, per E-Mail an info@sicher-ebiken.de eingereicht werden.

Anmeldeschluss

10. Oktober 2019

Weitere Informationen

Teilnahmewettbewerb zur Ausschreibung einer Dienstleistung für die Konzeption und Durchführung einer Kommunikationskampagne für Pedelec-Fahrsicherheitstrainings in Baden-Württemberg - Initiative "Sicher e-Biken!" 2019 - 2021

Gegenstand der Ausschreibung ist es, einen Dienstleister zu beauftragen, der für die Jahre 2019-2021 die Kommunikationskampagne zu den Pedelec-Fahrsicherheitstrainings der Initiative "Sicher e-Biken!" konzeptionell entwickelt und umsetzt.

Ziel der Initiative "Sicher e-Biken!" ist es, dass jede*r Pedelec-Nutzer*in in Baden-Württemberg jederzeit ein Pedelec-Fahrsicherheitstraining wahrnehmen kann. Dazu werden standardisierte, zielgruppenspezifische Seminare durch geschulte Instruktoren dezentral in Baden-Württemberg angeboten. Die Kommunikationskampagne zu diesen Seminaren dient dazu, die Nachfrage nach diesen Seminaren zu vergrößern und zu verstetigen.

Um dies zu erreichen und Pedelec-Fahrer*innen mehr Souveränität, Sicherheit und Fahrspaß zu vermitteln, müssen die Pedelec-Fahrsicherheitstrainings als gewinnbringende Erfahrung in den Köpfen der Zielgruppen verankert werden. Pedelec-Nutzer*innen müssen es zukünftig als selbstverständlich ansehen, dass ein Pedelec andere Fahreigenschaften etc. mit sich bringt und daher ein Seminar zum sicheren Umgang mit diesem Fahrzeug sinnvoll und erforderlich ist. Die Pedelec-Fahrsicherheitstrainings der Initiative "Sicher e-Biken!" sollen jedoch nicht nur als hilfreich und förderlich wahrgenommen werden, sondern auch den Spaß am Radfahren fördern und damit zur vermehrten Nutzung von Pedelecs anregen.

Gegenstand der ausgeschriebenen Leistung ist die Konzeption der Kommunikationskampagne (2019) sowie deren Umsetzung in Pilotregionen (2020) und flächendeckend in Baden-Württemberg (2021).

Der Antrag muss vollständig, in deutscher Sprache und von einer zeichnungsberechtigten Person unterschrieben bis zum Donnerstag, 10.10. 2019, 12:00 Uhr, in elektronischen Form bei der Initiative "Sicher e-Biken" Mercedesstr. 83, 70372 Stuttgart, info@sicher-ebiken.de vorliegen. Angebote, die zu diesem Zeitpunkt nicht in vollständiger Form vorliegen, werden nicht berücksichtigt.

Ausführliche Informationen finden Interessierte in der Ausschreibung.

Meta-Infos
Stand der Information
30. August 2019
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Baden-Württemberg