Sie sind hier

Wirkungsvolle Kommunikation der Projekte – und damit den Radverkehrswegen und dazugehörigen Infrastrukturen.

infraVelo Berlin - Mitarbeiter*in (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Datum
9. Oktober 2019 - 15. November 2019
Veranstalter
GB infraVelo GmbH
Veranstaltungsort
infraVelo Berlin
Deutschland
DE
Ansprechpartner

GB infraVelo GmbH: https://gruen-berlin.softgarden.io/get-connected?l=de

Anmeldeschluss

15.11.2019

Anmeldeformular
Weitere Informationen

Wir gestalten eine neue Mobilität.

Mit infraVelo wird Berlin fahrradfreundlicher. infraVelo ist eine Tochtergesellschaft der Grün Berlin GmbH und übernimmt – neben den Bezirken und der Senatsverwaltung – Projekte für den Aus- und Neubau des Radverkehrs. Dazu gehören Lösungen für neue Radschnellverbindungen, überbezirkliche Radverkehrsanlagen, Radfernwege, Fahrradparkhäuser und mehr. Das Ziel: ein besseres Klima, weniger Lärm und sicheres Radfahren. Aktuell arbeiten mehr als 150 Personen für die Unternehmensgruppe, davon ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei infraVelo. Sie haben Lust, Ideen voranzutreiben, Verantwortung zu übernehmen und eine Infrastruktur für kommende Generationen zu schaffen? Dann bewerben Sie sich.

Mitarbeiter*in (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit oder Teilzeit

Vollzeit, Mariendorfer Damm 1;3, Berlin, 12099, Deutschland, Mit Berufserfahrung, 09.10.19

Ihre Position

Als Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind Sie Teil unseres Teams Kommunikation & Marketing und sorgen für eine wirkungsvolle Kommunikation der Projekte – und damit den Radverkehrswegen und dazugehörigen Infrastrukturen.

Sie konzipieren Kommunikationsprojekte und betreuen deren Umsetzung. Zudem koordinieren Sie die Aktivitäten der Pressearbeit und erarbeiten zielgruppen- und formatgerechte Texte. Sie stehen im kontinuierlichen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen im Team sowie den Projektteams. Sie berichten an die Bereichsleitung Kommunikation & Partizipation.

Zu Ihren konkreten Aufgaben zählen:

  • Planung, Entwicklung und Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit für Radinfrastrukturprojekte
  • Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen, vor allem Publikationen
  • Erstellen von Pressematerialien sowie externen und internen redaktionellen Texten für unterschiedliche Formate und Zielgruppen
  • Identifizierung von presserelevanten Themen und deren Aufbereitung
  • Beantwortung von Medienanfragen
  • Medienmonitoring und Auswertung der Medienresonanz
  • Beantwortung von Bürgeranfragen und Schnittstelle zum Servicemanagement
  • Steuerung von externen Dienstleistern

Evaluation des Erfolgs aller verantworteter Maßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Publizistik, Germanistik, Politologie, Kommunikations-, Medienwissenschaften o. ä.
  • Langjährige Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen der Medienarbeit
  • Erfahrung im Medienkontaktmanagement
  • Präziser und sicherer Schreibstil im redaktionellen und werblichen Bereich
  • Interesse an Mobilitäts- und Radverkehrsthemen
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten
  • Hands-on-Mentalität und Spaß an der Arbeit in einem engagierten Team
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit und für öffentliche Einrichtungen
  • Die Stelle soll spätestens ab dem 1. Januar 2020 besetzt sein.
  • Die Stellenbesetzung kann auch durch zwei Teilzeitstellen erfolgen.

infraVelo ist eine Tochtergesellschaft der 100% landeseigenen Grün Berlin GmbH. Die aufgeführten Tätigkeiten werden aus der Muttergesellschaft heraus vorgenommen, so dass das Anstellungsverhältnis bei der Grün Berlin GmbH erfolgt.

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in Berlin sowie ein neu gestaltetes und modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung (U6)
  • Eine aufgabenbezogene, leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVL
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihren Teamkollegen*innen an der Gestaltung einer neuen Mobilität im Land Berlin mitzuwirken
  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem jungen Unternehmen
  • Learning-on-the-job und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine vertrauensvolle Arbeits- und Teamatmosphäre mit flachen Hierarchien
  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung

Denken Sie zudem on- und offline, in alten und neuen Formaten, sind aufgeschlossen, motiviert, arbeiten gerne im Team und scheuen sich nicht, zu Ihrem Geburtstag für Ihre Kolleg*innen einen Kuchen zu backen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, über das Online Karriere Board der Grün Berlin Gruppe bis zum 15. November 2019.

Bitte lassen Sie uns in Ihrem Anschreiben auch wissen, ob Sie sich für eine Vollzeit- oder Teilzeittätigkeit (mit Benennung der Mindest- und Maximalstunden pro Woche) interessieren.

GB infraVelo GmbH | www.infravelo.de

z. Hd. Pascal Schneider

Meta-Infos
Stand der Information
9. Oktober 2019
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Berlin